Freitagsspiel in der Bundesliga

Bundesliga: So endete Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn

Nach der Länderspielpause traf der BVB auf den SC Paderborn. Es war ein fast schon historisches Duell.

  • Der BVB musste am Freitag im NRW-Duell gegen den SC Paderborn in der Bundesliga ran.
  • Dass die Partie einen solchen Verlauf nimmt, hätte wohl niemand erwartet.
  • Nach einem 0:3 rettete Borussia Dortmund noch ein 3:3.

Update vom 25. November, 13.40 Uhr: Trainer Lucien Favre muss bei Borussia Dortmund um seinen Job bangen. Die Gründe für die BVB-Misere sind unter anderem schwache Neuzugänge - doch auch die Fehler des Coaches.

Update vom 23. November, 8.41 Uhr: Die Partie zwischen Borussia Dortmund und dem SC Paderborn endete 3:3. Nach dem Spiel stand wieder einmal BVB-Trainer Lucien Favre im Fokus.

So sehen Sie BVB gegen den SC Paderborn live im TV und im Live-Stream

Erstmeldung vom 21. November, 9.03 Uhr: Dortmund - Endlich wieder Bundesliga! Nach fast zwei Wochen Pause aufgrund der EM-Qualifikation freut sich ganz Fußballdeutschland wieder auf den Ligabetrieb. Der 12. Spieltag startet am heutigen Freitag (22. November, 20.30 Uhr) mit der NRW-Partie zwischen dem BVB und dem SC Paderborn. Borussia Dortmund steht aktuell auf Platz 6, mit sechs Punkten Abstand zum Tabellenprimus Borussia Mönchengladbach. Die Ostwestfalen aus Paderborn stehen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz - und sind damit krasser Außenseiter.

Der BVB kämpft heute Abend um die Meisterschaft, Paderborn gegen den Abstieg

Für den BVB, der zuletzt 4:0 bei den Bayern verlor, geht es im heutigen Spiel also darum, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Paderborn hingegen hat bereits sechs Punkte Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz und kämpft um den Klassenerhalt.

Das Bundesliga-Spiel verspricht Brisanz im Kampf um die Meisterschaft und gegen den Abstieg. Kein Wunder, dass am Freitag eine volle Hütte im Signal-Iduna-Park in Dortmund erwartet wird. Über 80.000 Zuschauer werden in Deutschlands größtes Fußball-Stadion strömen. Bleibt die Frage, wo man das Spiel im TV und im Live-Stream sehen kann, wenn man keine Karte ergattern konnte.

BVB gegen SC Paderborn: Bundesliga heute live im Pay-TV 

  • Nur der Streamingdienst DAZN überträgt das Spiel Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn am heutigen Freitag live im Stream und in voller Länge.
  • Die Übertragung bei DAZN beginnt am Freitagabend um 20.10 Uhr.
  • Moderator Daniel Herzog berichtet live aus Dortmund, als Experte steht Jonas Hummels zur Verfügung, der Bruder von BVB-Verteidiger Mats.
  • Das Duell Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn kommentiert Jan Platte.

BVB gegen SC Paderborn: So sieht man heute den Live-Stream von DAZN

  • Der Live-Stream von DAZN ist kostenpflichtig.
  • Wer das Spiel heute aber dennoch gratis sehen will und noch kein DAZN-Abo hat, kann einen Gratismonat starten.
  • Regulär kostet das DAZN-Abo 11,99 Euro im Monat.
  • Ein Jahresabo bei DAZN kostet dagegen 10 Euro im Monat.
  • Apps: DAZN im iTunes-Store (für iOS), DAZN im Google-Play-Store (für Android).
  • Das Spiel des BVB gegen Paderborn kann man heute via Stream auch auf dem TV-Gerät sehen. Das geht allerdings nur mit Apple TV sowie Smart TVs von Android TV, Samsung, LG, Panasonic, Sony and Philips, Shield TV, Amazon Fire TV und dem Fire TV Stick.

BVB gegen SC Paderborn heute auch im Live-Ticker

Wer das heutige Spiel zwischen dem BVB und Paderborn im Live-Ticker lesen will, findet am Freitag zum Beispiel einen Ticker auf wa.de* oder auf ruhr24.de*.

Borussia Dortmund - SC Paderborn 07: Die voraussichtlichen Aufstellungen für das heutige Spiel

Zu 100 Prozent stehen die Aufstellungen der beiden Clubs noch nicht fest, daher nur eine Prognose, wie der BVB und Paderborn heute Abend ins Spiel gehen könnten:

Borussia Dortmund: Bürki – Piszczek, Akanji, Hummels, Guerreiro – Sancho, Brandt, Hazard – Alcácer

SC Paderborn: Zingerle – Jans, Kilian, Schonlau, Collins – Gjasula, Sabiri – Vasiliadis – Pröger, Holtmann – Mamba

Borussia Dortmund gegen Paderborn: Wer ist heute der Schiedsrichter?

Schiedsrichter der heutigen Partie Borussia Dortmund gegen Paderborn ist Christian Dingert aus Gries (Rheinland-Pfalz). Der 39-jährige Diplom-Verwaltungswirt hat bisher fünf Bundesliga-Spiele gepfiffen - unter anderem die Partie Köln gegen den BVB (1:3).

BVB gegen SC Paderborn: Die bisherigen Duelle

Ein Blick in die Statistik verrät: Der BVB ging in bislang fünf Spielen gegen den SC Paderborn 07 immer als Sieger vom Platz. In den letzten zwei Spielen schossen die Borussen sogar 13 Tore gegen die Ostwestfalen. Die Fans dürfen sich am Freitag also berechtigte Hoffnung auf viele Tore machen.

Saison

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

2016/2017

17.01.2017

Freundschaftsspiel

SC Paderborn - Borussia Dortmund

1:6 (1:2)

2015/2016

28.10.2015

DFB-Pokal

Borussia Dortmund - SC Paderborn

7:1 (3:1)

2014/2015

18.04.2015

Bundesliga

Borussia Dortmund - SC Paderborn

3:0 (0:0)

2014/2015

22.11.2014

Bundesliga

SC Paderborn - Borussia Dortmund

2:2 (0:2)

1985/1986

19.10.1985

DFB-Pokal

SC Paderborn - Borussia Dortmund

2:4 (2:0)

*wa.de und ruhr24.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © dpa / Sven Hoppe

Auch interessant

Meistgelesen

Der BVB steht im Champions League-Achtelfinale - Dortmund feiert seinen Helden
Der BVB steht im Champions League-Achtelfinale - Dortmund feiert seinen Helden
Esther Sedlaczek lüftet pikantes Geheimnis: Sky-Moderatorin verrät, was sie drunter trägt
Esther Sedlaczek lüftet pikantes Geheimnis: Sky-Moderatorin verrät, was sie drunter trägt
Champions League: So endete Borussia Dortmund gegen Slavia Prag 
Champions League: So endete Borussia Dortmund gegen Slavia Prag 
Amazon kauf TV-Rechte für die Champions League - Fans müssen für mehrere Anbieter zahlen
Amazon kauf TV-Rechte für die Champions League - Fans müssen für mehrere Anbieter zahlen

Kommentare