Augen auf, BVB!

Erling Haaland: Sein Cousin trifft, wie er will - und sieht verblüffend ähnlich aus

Albert Tjaaland ist der Cousin von Erling Haaland.
+
Es gibt noch mehr von der Sorte: Albert Tjaaland ist der Cousin von Erling Haaland - und ähnlich talentiert.

Erling Haaland ist auf dem Weg, einer der ganz Großen zu werden. Es gibt aber noch einen zweiten Torjäger in der Familie - wird er der nächste Superstar?

Molde - Was für eine Familie! Erling Haaland ist scheinbar nicht der einzige seiner Sippe, der das Torjäger-Gen hat. Sein Cousin, der auf den klangvollen Namen Albert Braut Tjaaland hört, ist ebenfalls Fußballer und kann eine unglaubliche Statistik vorweisen: Der 17-Jährige hat für die Jugendmannschaft des Molde FK in 37 Spielen 64 Tore geschossen.

Erling Haalands Cousin hat unglaubliche Torquote - und sieht ihm verblüffend ähnlich

Mit dieser Torquote kann selbst sein Cousin Erling nicht mithalten: In der laufenden Saison erzielte er 29 Tore in 28 Spielen - auf internationalem Top-Niveau natürlich immer noch ein beeindruckender Wert. Es gibt noch mehr erstaunliche Parallelen zwischen den beiden: Wie sein Cousin wurde auch Tjaaland beim Bryne FK groß und wechselte dann zu Molde. Er ist groß (1,85m) und hat blonde Haare, die beiden sehen sich verblüffend ähnlich.

Besonders ins Auge sticht das, wenn man sich Tjaalands neuesten Instagram-Post ansieht. Fein gekleidet sitzt er in einem Restaurant, das Gesicht kommt wohl mindestens jedem BVB-Fan irgendwie bekannt vor.

Haaland-Cousin bald auch beim BVB?

Hat Borussia Dortmund schon ein Auge auf ihn geworfen? Nach seinem Wechsel zu Molde verriet Tjaaland der Website Verdens Gang, dass er zuvor mit Erling gesprochen habe. „Er sagte mir, dass Molde ein guter Ort ist, um sich zu entwickeln.“ Seinen Torriecher stellte er dort nun unter Beweis.

Möglich auch, dass wir in ein paar Jahren in der norwegischen Nationalmannschaft das Sturmduo Haaland/Tjaaland erleben, das Angst und Schrecken in Europa verbreitet. Erst muss sich der junge Stürmer aber noch bei den Profis beweisen. Es gibt übrigens auch noch einen dritten Haaland-Cousin: Er ist Mittelfeldspieler bei Lilleström. Das ist mal eine Fußballer-Familie. (epp)

Auch interessant

Kommentare