+++ Eilmeldung +++

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

Finanzen bereiten Sorgen

BVB spart Millionen-Betrag: Wichtige Hilfe für Borussia Dortmund in der Corona-Krise

BVB Jadon Sancho Erling Haaland Thorgan Hazard
+
Jadon Sancho, Erling Haaland und Thorgan Hazard (v. l.) bejubeln einen Treffer in der Champions League. Die BVB-Spieler wollen dem Verein in der Krise finanziell Helfen.

Die BVB-Finanzen bereiten Sorgen. Auch den Spielern von Borussia Dortmund ist das bewusst. Sie wollen auf ihre Art helfen.

Dortmund - Auch Borussia Dortmund* hat unter den Auswirkungen der Corona-Krise zu leiden. Für das laufende Jahr erwartet man einen Verlust von etwa 85 Millionen Euro, wie RUHR24.de* berichtet.

Besonders brenzlig wird die Lage, sollte der Tabellensiebte der Bundesliga die Qualifikation für die Champions League verpassen. Darum haben sich die Spieler des BVB jetzt in der Corona-Krise mit dem Verein solidarisch erklärt*.

Sportlich läuft es zwar derzeit nicht rund. Dennoch wollen die Profis auf andere Art und Weise ein Zeichen setzen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare