Kehl und Zorc über Dortmund-Pläne

BVB-Kapitän Marco Reus: Verletzung schlimmer als gedacht - Transfer möglich

BVB-Kapitän Marco Reus plagt sich mit einer langwierigen Verletzung herum.
+
BVB-Kapitän Marco Reus plagt sich mit einer langwierigen Verletzung herum.

Marco Reus fehlt dem BVB wegen einer langwierigen Verletzung. Er könnte bis zum Winter ausfallen. Wird Borussia Dortmund auf dem Transfer-Markt tätig?

Marco Reus (31) hat seit dem 4. Februar kein Pflichtspiel für Borussia Dortmund mehr bestritten, wie RUHR24.de* berichtet. Eine Sehnenreizung im Adduktorenbereich plagt den schwarz-gelben Kapitän. 

Schlimmstenfalls droht ein Ausfall für die komplette Hinrunde. Das bedeutet möglicherweise für den BVB, dass er in Form von Transfers auf die Verletzung von Marco Reus* reagieren muss. 

Sebastian Kehl (40) stellt Neuverpflichtungen in Aussicht: "Wir werden weiter den Markt beobachten. Es gibt noch ein paar Themen, die uns in den nächsten Tagen begleiten werden", so der Leiter der Lizenzspielerabteilung des BVB. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Süle-Comeback bei Bayern - Mit Sané im September zu Löw
Süle-Comeback bei Bayern - Mit Sané im September zu Löw
Arsenal will Pokalheld Aubameyang halten - Frust bei Chelsea
Arsenal will Pokalheld Aubameyang halten - Frust bei Chelsea
Top-Clubs danken Menschen in systemrelevanten Berufen
Top-Clubs danken Menschen in systemrelevanten Berufen

Kommentare