Vier deutsche Klub in der Königsklasse dabei

Champions League: So endete die Auslosung der Gruppenphase 

+
Am 30. August 2018 wird in Monaco die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2018/2019 ausgelost.

UEFA Champions League 2018/2019: Welcher der vier deutschen Teams hat bei der Auslosung, die am Donnerstag live im TV und im Live-Stream zu sehen war, die härteste Gruppe erwischt?  

Update vom 14. Dezember 2018: Bevor die Champions League in die Winterpause geht und die Fußball freie Zeit beginnt, steht noch die Auslosung der Achtelfinales an. Noch 16 europäische Top-Teams sind im Rennen um die Krone der Champions League. Gegen wen Ihr Team im Champions-League-Achtelfinale Anfang Februar antreten müssen, erfahren Sie in der Achtelfinal-Auslosung.

Update vom 30. August 2018: So verlief die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase

Nach der Gruppenauslosung lässt sich sagen: es könnte durchaus eine spannende Saison 2018/2019 in der Champions League werden. Aus deutscher Sicht hat der FC Bayern zusammen mit dem FC Schalke 04 mit Sicherheit die leichtesten Gruppen erwischt. Auf Borussia Dortmund und die TSG 1899 aus Hoffenheim warten dagegen schon echte Herausforderungen. 

Hier können Sie die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase nochmals in unserem Live-Ticker nachlesen. Falls Sie eine Übersicht über alle Termine, Spiele und Ergebnisse wollen, dann empfiehlt ein Blick auf den Spielplan der Champions League.   

Champions League: Auslosung der Gruppenphase live im TV und im Live-Stream

Monaco - Mit der Auslosung der Gruppenphase fällt der Startschuss für die Champions-League-Saison 2018/2019. Gegen welche Klubs müssen die vier deutschen Teilnehmer ran? Und mit welchen Teams bekommt es Titelverteidiger Real Madrid zu tun?

Ab dem 18. September 2018 rollt endlich wieder der Ball in der Königsklasse. Fans dürfen sich auf packende Duelle und hochklassigen Fußball freuen. Doch zuvor muss noch ermittelt werden, welche Vereine in den acht Gruppen aufeinandertreffen. Aus Deutschland mit in der Verlosung: der FC Bayern München, Borussia Dortmund, der FC Schalke 04 und die TSG 1899 Hoffenheim.

Im Folgenden erfahren Sie, wann die Champions-League-Auslosung stattfindet, wie diese abläuft, wann die Vorrundenspiele anstehen und welche Teams in welchen Lostöpfen sind. Darüber hinaus erfahren Sie, wo und wie Sie die Ziehung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

UEFA Champions League 2018/2019: Wann findet die Auslosung der Gruppenphase statt?

Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase 2018/2019 findet am heutigen Donnerstag, 30. August 2018, statt. Das Event wird ab 18 Uhr live aus dem Grimaldi Forum in Monaco ausgestrahlt.

Hinweis: Die Auslosung der Europa-League-Gruppenphase findet nicht direkt im Anschluss statt, sondern erst am Freitag, 31. August 2018, um 13 Uhr.

UEFA Champions League 2018/2019: Wie läuft die Auslosung der Gruppenphase ab?

Die 32 Mannschaften werden in vier Töpfe aufgeteilt. In Topf 1 befinden sich der Titelverteidiger (Real Madrid), der Sieger der UEFA Europa League (Atlético Madrid) und die Meister der sechs Ligen mit dem höchsten Koeffizienten. Die Töpfe 2 bis 4 werden ausschließlich nach dem Klub-Koeffizientensystem befüllt.

Nacheinander werden zunächst die Klubs aus Topf 1 auf die acht Gruppen (A bis H) aufgeteilt. Anschließend folgen die Lostöpfe 2, 3 und 4. Dabei gibt es nur eine Sonderregel: In der Gruppenphase der Champions League kann kein Verein auf eine Mannschaft aus demselben Verband treffen.

UEFA Champions League 2018/2019: Die Termine in der Gruppenphase

Spieltag

Datum

1.

18./19. September 2018

2.

2./3. Oktober 2018

3.

23./24. Oktober 2018

4.

6./7. November 2018

5.

27./28. November 2018

6.

11./12. Dezember 2018

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute live im Free-TV bei Sky

  • Der TV-Sender Sky zeigt die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag live.
  • Ab 17.30 Uhr berichtet Sky auf dem 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD über die Ziehung.
  • Im Studio in Unterföhring analysieren Moderator Thomas Fleischmann sowie die Experten Kai Dittmann und Erik Meijer das Geschehen aus Monaco.

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream von Sky

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream von Eurosport

  • Eurosport zeigt die Champions-League-Auslosung nicht live im TV, aber im Live-Stream.
  • Die Nutzung des Eurosport-Live-Streams ist gratis, allerdings muss man sich zunächst einloggen (Facebook-Konto/Google-Plus-Konto/E-Mail-Adresse) oder neu registrieren.
  • Apps: Eurosport (für iOS), Eurosport (für Android)

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream bei DAZN

  • Das Live-Streaming-Portal DAZN hat ebenfalls die Ziehung der CL-Gruppenphase im Programm.
  • Der Live-Stream ist ab 18 Uhr abrufbar.
  • Kosten von DAZN: Nach einem Gratismonat müssen User pro Monat 9,99 Euro zahlen. Das Abonnement ist monatlich kündbar.
  • Hier können Sie DAZN abonnieren (Partnerlink).
  • Apps: DAZN (für iOS), DAZN (für Android)

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream der UEFA

  • Der europäische Fußball-Verband UEFA bietet am Donnerstag einen kostenlosen Live-Stream an, allerdings nur mit englischem Kommentar.
  • Der Stream läuft ab ca. 18 Uhr.

UEFA Champions League 2018/2019: Auslosung der Gruppenphase heute bei uns im Live-Ticker

Unsere Online-Redaktion berichtet am Donnerstag von der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase im Live-Ticker. Dort verpassen Sie garantiert kein Los! Außerdem erhalten Sie alle wichtigen Infos zur Königsklasse auf tz.de.

Übrigens: Auch die Auslosung der Europa-League-Gruppenphase können Sie am Freitag bei uns im Live-Ticker verfolgen.

UEFA Champions League 2018/2019: Die Teilnehmer im Überblick

32 Klubs nehmen an Auslosung der Champions-League-Gruppenphase teil. 26 Mannschaften waren direkt qualifiziert, sechs mussten den Umweg über die Playoffs nehmen.

  • Deutschland (GER): FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, TSG 1899 Hoffenheim
  • Spanien (ESP): Real Madrid, Atlético Madrid, FC Barcelona, FC Valencia
  • England (ENG): Manchester City, Manchester United, Tottenham Hotspur, FC Liverpool
  • Italien (ITA): Juventus Turin, SSC Neapel, AS Rom, Inter Mailand
  • Frankreich (FRA): Paris Saint-Germain, Olympique Lyon, AS Monaco
  • Russland (RUS): Lokomotive Moskau, ZSKA Moskau
  • Portugal (POR): FC Porto, Benfica Lissabob
  • Ukraine (UKR): Shakhtar Donetsk
  • Türkei (TUR): Galatasaray Istanbul
  • Belgien (BEL): FC Brügge
  • Tschechien (CZE): Viktoria Pilsen
  • Schweiz (SUI): BSC Young Boys
  • Niederlande (NED): Ajax Amsterdam, PSV Eindhoven
  • Griechenland (GRE): AEK Athen
  • Serbien (SER): Roter Stern Belgrad

UEFA Champions League 2018/2019: Die Lostöpfe für die Auslosung der Gruppenphase

Topf 1

Topf 2

Topf 3

Topf 4

Real Madrid (Titelverteidiger)

Borussia Dortmund

FC Liverpool

Viktoria Pilsen

Atlético Madrid (Sieger der Europa League)

FC Porto

FC Schalke 04

FC Brügge

FC Barcelona

Manchester United

Olympique Lyon

Galatasaray Istanbul

FC Bayern München

Shakhtar Donetsk

AS Monaco

BSC Young Boys

Manchester City

Benfica Lissabon

Ajax Amsterdam

Inter Mailand

Juventus Turin

SSC Neapel

ZSKA Moskau

TSG 1899 Hoffenheim

Paris Saint-Germain

Tottenham Hotspur

PSV Eindhoven

Roter Stern Belgrad

Lokomotive Moskau

AS Rom

FC Valencia

AEK Athen

UEFA Champions League 2018/2019: Was passiert noch am Tag der Auslosung der Gruppenphase?

Am Donnerstag wird in Monaco nicht nur die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2018/2019 ausgelost. Während der Ziehung werden auch die folgenden Preisträger bekannt gegeben und geehrt: UEFA Spieler des Jahres, UEFA Spielerin des Jahres, Torwart der UEFA Champions League 2017/2018, Abwehrspieler der UEFA Champions League 2017/2018, Mittelfeldspieler der UEFA Champions League 2017/2018 und Stürmer der UEFA Champions League 2017/2018.

UEFA Champions League 2018/2019: Alle Termine im Überblick

Datum

Runde

18./19. September 2018

Gruppenphase, 1. Spieltag

2./3. Oktober 2018

Gruppenphase 2. Spieltag

23./24. Oktober 2018

Gruppenphase, 3. Spieltag

6./7. November 2018

Gruppenphase, 4. Spieltag

27./28. November 2018

Gruppenphase, 5. Spieltag

11./12. Dezember 2018

Gruppenphase, 6. Spieltag

12./13./19./20. Februar 2019

Achtelfinale, Hinspiel

5./6./12./13. März 2019

Achtelfinale, Rückspiel

9./10. April 2019

Viertelfinale, Hinspiel

16./17. April 2019

Viertelfinale, Rückspiel

30. April/1. Mai 2019

Halbfinale, Hinspiel

7./8. Mai 2019

Halbfinale, Rückspiel

1. Juni 2019

Finale

Lesen Sie auch: Sky-Revolution bei Champions-League-Übertragung: Das ändert sich ab dieser Saison

sk

Auch interessant

Meistgelesen

Traumhochzeit in Spanien: Sergio Ramos‘ Braut sorgt mit kurioser Aktion für Aufsehen
Traumhochzeit in Spanien: Sergio Ramos‘ Braut sorgt mit kurioser Aktion für Aufsehen
Ticker: Erste Runde im DFB-Pokal - namhafte Gegner für FC Bayern und BVB
Ticker: Erste Runde im DFB-Pokal - namhafte Gegner für FC Bayern und BVB
EM-Quali im Ticker: Deutschland mit Kantersieg gegen Estland 
EM-Quali im Ticker: Deutschland mit Kantersieg gegen Estland 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare