1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale live: Hier läuft die Ziehung heute im TV und Live-Stream

Erstellt:

Von: Tim Althoff

Kommentare

Die Auslosung der Champions League entscheidet über den nächsten Gegner des FC Bayern München.
Die Auslosung der Champions League entscheidet über den nächsten Gegner des FC Bayern München. © Norbert Scanella/Imago

Die Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale 2022: Auf wen trifft der FC Bayern? Alle Infos zur Ziehung und Übertragung im TV und Live-Stream.

Update vom 18. März 2022, 12.18 Uhr: Die Viertelfinal-Begegnungen der UEFA Champions League stehen fest. Bei der CL-Auslosung am Freitag wurden folgende Duelle gezogen: der FC Bayern muss gegen den FC Villarreal aus Spanien ran, der FC Chelsea bekommt es mit Real Madrid zu tun, Manchester City trifft auf Atlético Madrid und der FC Liverpool spielt gegen Benfica Lissabon. Sollten sich die Münchner fürs Halbfinale qualifizieren, geht es gegen Jürgen Klopps FC Liverpool oder den portugiesischen Klub Benfica.

Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale live: Hier läuft die Ziehung im TV und Live-Stream

Meldung vom 18. März 2022:

Nyon ‒ Die erste K.o.-Runde ist überstanden, das Teilnehmerfeld der Champions League wurde ausgedünnt - nun steht die CL-Auslosung für das Viertelfinale und Halbfinale an. Der FC Bayern München hat sich nach einem schwierigen Auswärtsspiel eindrucksvoll zurückgemeldet und dem FC Salzburg seine ganze Klasse gezeigt. Die Bayern bleiben das einzige Bundesliga-Team, das in dem Wettbewerb vertreten ist. Borussia Dortmund, RB Leipzig und der VfL Wolfsburg haben die Gruppenphase nicht überstanden.

Jetzt wartet auf den deutschen Rekordmeister ein echter Top-Gegner. Manchester City um Ex-FCB-Trainer Pep Guardiola, Real Madrid, das sich überraschend im Rückspiel gegen Paris Saint-Germain durchgesetzt hat, und der FC Liverpool kämpfen beispielsweise in der Königsklasse noch um den Henkelpott. „Kleine“ Gegner sind nahezu nicht mehr vertreten. Am ehesten würden sich die Verantwortlichen des FCB wohl über Benfica Lissabon und den FC Villarreal als Gegner freuen. Dass die Teams jedoch auch gefährlich werden können, hat mit Ajax Amsterdam eine Mannschaft zu spüren bekommen, die sich in der Gruppenphase bei einigen Experten nahezu als Geheimfavorit herauskristallisiert hat.

Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale: UEFA muss erneute Pannen-Show vermeiden

Welchen Gegner die Bayern auch immer zugelost bekommen: Die UEFA wird erstmal hoffen müssen, dass diesmal alles glatt über die Bühne geht. Bei der Auslosung des Achtelfinals kam es zu großen Schwierigkeiten, die Veranstaltung musste komplett wiederholt werden. Es soll sich um einen technischen Fehler bei einem externen Provider gehandelt haben, weshalb den Offiziellen falsche Konstellationen mitgeteilt wurden.

Der FCB hatte damit Glück im Unglück. Denn eigentlich bekam das Team von Julian Nagelsmann mit Atlético Madrid einen echten Top-Gegner zugelost ‒ bei der Wiederholung kam man mit dem FC Salzburg davon. Kurios: Die Bayern hatten an dem Tag ebenfalls mit einer Panne zu kämpfen und veröffentlichten versehentlich einen Tweet, der die Salzburger schon vor der ersten Auslosung als Gegner kommunizierte. Dankbarer Stoff für die Verschwörungstheoretiker des Fußballs.

CL-Auslosung für das Viertelfinale 2022: Die Achtelfinal-Spiele im Überblick

Achtelfinal-PartienHinspielRückspiel
FC Bayern München - FC Salzburg1:17:1 (Bayern ist weiter)
FC Liverpool - Inter Mailand2:00:1 (Liverpool ist weiter)
Sporting Lissabon - Manchester City0:50:0 (Manchester City ist weiter)
Real Madrid - Paris Saint-Germain0:13:1 (Real Madrid ist weiter)
Ajax Amsterdam - Benfica2:20:1 (Benfica ist weiter)
Manchester United - Atlético Madrid1:10:1 (Atlético ist weiter)
OSC Lille - FC Chelsea0:21:2 (Chelsea ist weiter)
Juventus Turin - FC Villarreal1:10:3 (Villarreal ist weiter)

Wann findet heute die Auslosung des Champions-League-Viertelfinals statt?

Die Auslosung beginnt am heutigen Freitag, den 18. März 2022, um 12 Uhr in Nyon. Neben den Paarungen für die Runde der letzten acht Teams wird auch bereits ermittelt, zu welchen Duellen es im Halbfinale kommen könnte. Im Anschluss wird zudem das Viertelfinale der Europa League gelost.

Champions League: Alle Termine im Überblick

Viertelfinal-Hinspiele5./6. April 2022
Viertelfinal-Rückspiele12./13. April 2022
Halbfinal-Hinspiele26./27. April 2022
Halbfinal-Rückspiele3./4. Mai 2022
Finale28. Mai 2022

Champions-League-Auslosung: Wird die Ziehung für das Viertelfinale heute live im TV übertragen?

Im deutschen Free-TV wird die Auslosung leider nicht übertragen. Sky-Kunden haben immerhin die Möglichkeit, die Ziehung des Viertelfinals auf Sky Sport News HD zu schauen. Der Sender war zwar lange im Free-TV empfangbar, gehört mittlerweile aber wieder zum Abo-Programm der Sendergruppe.

Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale: Wo läuft die Ziehung heute im Live-Stream?

Zwar gibt es keine Möglichkeit im Free-TV, dafür wird die Auslosung im kostenlosen Live-Stream des ZDF angeboten. Die Sendung startet um 11.50 Uhr und wird von Moderator Manu Thiele und Kommentatorin Claudia Neumann geleitet. Sky-Kunden können die Übertragung von Sky Sport News HD außerdem über Sky Go verfolgen.

Wer für DAZN bezahlt, kann den dort angebotenen Live-Stream nutzen. Lukas Schönmüller kommentiert ab 12 Uhr. Via Apple TV, Smart TV oder dem Fire TV Stick kann die Sendung auch auf dem Fernseher empfangen werden.

Champions-League-Auslosung für das Viertelfinale: Die Live-Übertragungen in der Übersicht

EventViertelfinal-Auslosung der Champions League
Beginn12 Uhr
TVSky Sport News HD
Live-StreamZDF (kostenlos), Sky Go, DAZN
Live-Tickertz.de

Champions League: Die Viertelfinal-Auslosung heute im Live-Ticker

Wer keine Zeit hat, das Event an einem Bildschirm zu verfolgen, aber trotzdem immer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann auf den Live-Ticker zur Champions-League-Auslosung von tz.de zurückgreifen. Dort verpassen Sie keine wichtige Sekunde. (ta)

Auch interessant

Kommentare