1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Champions League: So endete Benfica Lissabon gegen RB Leipzig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anna Grösch, Philipp Kuserau

Kommentare

RB Leipzig hat es in der Champions League mit Benfica Lissabon aufgenommen.
RB Leipzig hat es in der Champions League mit Benfica Lissabon aufgenommen. © dpa / Jan Woitas

Am ersten Spieltag der Champions League reiste RB Leipzig zu Benfica Lissabon. Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung der Partie im TV und im Live-Stream.

Champions League: RB Leipzig - Atlético Madrid live im TV und im Live-Stream

Update vom 10. August 2020: Schaffen die Roten Bullen gegen Atlético Madrid Historisches und ziehen ins Halbfinale der Champions League ein? Das Viertelfinale zwischen RB Leipzig und Atlético Madrid läuft am Donnerstag live im TV und im Live-Stream.

Champions League: Tottenham Hotspur - RB Leipzig live im TV und Live-Stream

Update vom 18. Februar 2020: Für RB Leipzig ist es das erste Achtelfinale in der Champions League und dann geht es auch noch gegen die Spurs! Wir verraten, wie Sie die Partie Tottenham Hotspur - RB Leipzig am Mittwoch live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Champions League: So endete Benfica Lissabon gegen RB Leipzig

Update vom 17. September 2019, 22.53 Uhr: RB Leipzig ist mit einem Sieg in die neue Champions-League-Saison gestartet. Der aktuelle Bundesliga-Tabellenführer setzte sich am Dienstagabend gegen Benfica Lissabon knapp mit 2:1 durch.

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Champions League live im TV und Live-Stream

München - Zum zweiten Mal beginnt in der Vereinsgeschichte von RB Leipzig das Abenteuer „Champions League“. In der Spielzeit 2017/18 feierten die „Roten Bullen“ ihr Debüt in der Königsklasse, konnten sich jedoch in einer Gruppe mit Besiktas Istanbul, Monaco und Porto nicht für das Achtelfinale qualifizieren. Gegen den portugiesischen Erzrivalen von Benfica, dem FC Porto, holte RB einen 3:2-Sieg zuhause - auswärts zahlte das Team vom damaligen Trainer Ralph Hasenhüttl jedoch Lehrgeld und verlor mit 1:3.  

In dieser Spielzeit nehmen die Leipziger also den nächsten Anlauf, um das Achtelfinale der Champions League zu erreichen und mit Gruppengegnern wie Lyon, Zenit St. Petersburg und eben Benfica scheint dieses Vorhaben auch gut möglich. 

Leipzig vor Duell gegen Benfica: Nagelsmann heute mit erstem internationalen Auftritt mit RB 

In der Bundesliga bewiesen die Sachsen bisher Frühform und schnappten sich nach drei Siegen aus drei Spielen sogar die Tabellenführung. Im Topspiel gegen die Bayern gab es dann zum ersten Mal in der Saison nicht die maximale Punkteausbeute. Für RB-Trainer Trainer Nagelsmann dürfte die Anspannung langsam steigen, schließlich ist es das erste internationale Spiel für ihn als Coach der „Roten Bullen“.

Nun will man die Serie ohne Niederlage auch auswärts bei Benfica Lissabon aufrechterhalten. Die Portugiesen sind in Regel ein unangenehmer Gegner mit viel Erfahrung in der Königsklasse und haben in der heimischen Liga ebenfalls einen guten Start hingelegt.  

Anpfiff der Partie zwischen Benfica Lissabon und RB Leipzig ist heute um 21 im Estádio do Sport Lisboa e Benfica. Hier erfahren Sie, wie sie das Champions-League-Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Champions League heute live im TV bei Sky

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Champions League heute im Live-Stream via Sky Go

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

Benfica Lissabon - RB Leipzig in der Champions League: Die voraussichtliche Aufstellung

Aufstellung RB Leipzig: Gulácsi - Klostermann, Konate, Orban, Halstenberg - Sabitzer, Laimer, Kampl, Forsberg - Poulsen, Werner

Aufstellung Benfica Lissabon: Vlachidimos - Almeida, Dias, Ferro, Grimaldo - Pizzi, Florentino, Taarabt, Silva - De Tomas, Seferovic

Benfica Lissabon - RB Leipzig: Wer ist heute Schiedsrichter? 

Schiedsrichter der Partie zwischen Benfica und RB ist Tasos Sidiropoulos. Der Grieche wird dabei von seinen beiden Linienrichtern Polychronis Kostaras und Lazaros Dimitriadis unterstützt - Videoschiedsrichter ist heute Massimiliano Irrati. 

Benfica Lissabon - RB Leipzig im direkten Vergleich: Das sagt die Statistik

DatumWettbewerbBegegnungErgebnis
30.07.2017Emirates CupRB Leipzig - Benfica Lissabon2:0

Auch interessant

Kommentare