1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Christian Lell: Wer lügt?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Christian Lell © Imago

München - In der Nacht auf Sonntag wurde Ex-Bayern-Star Christian Lell im P1 in eine Schlägerei verwickelt. Die Aussagen zu dem Vorfall widersprechen sich allerdings.

Lesen Sie auch:

Hausverbot für Christian Lell: Schlägerei im P1?

Er sei erpresst worden, habe 2000 Euro zahlen sollen, sonst werde er in die Sache hineingezogen, habe ihm einer der Schläger gesagt. Nun sagte ein Augenzeuge der tz: „Es war andersherum. Lell hat dem Barkeeper auf die Lippe gehauen, ihm dann 2000 Euro angeboten, wenn er die Sache vergesse.“ Ursache des Streits: „Lell durfte nicht in der VIP-Bereich, da hat er sich aufgeführt.“

tz

Hätten Sie’s gewusst? Auch diese Kicker spielten einst bei Bayern

Strec

Auch interessant

Kommentare