1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Coach Marsch: Silva soll Poulsen nicht alleine ersetzen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

André Silva
Ersetzt den verletzten Poulsen bei RB Leizig in der Hauptsache: André Silva. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

RB Leipzigs Trainer Jesse Marsch sieht seinen Stürmer André Silva nicht alleine in der Verantwortung, den verletzten Yussuf Poulsen zu ersetzen.

Sinsheim - „André hat viel in den letzten Wochen gelernt und gut gespielt. Es liegt nicht nur an André das zu schaffen“, sagte Marsch vor dem Spiel in der Fußball-Bundesliga bei der TSG 1899 Hoffenheim bei Sky. „Es liegt an der ganzen Gruppe, aggressiv zu sein. (...) Wir haben auch andere wichtige Spieler mit viel Erfahrung.“

Der Däne Poulsen (27) fehlt den Sachsen mit einem bei einer Länderspielreise erlittenen Muskelfaserriss in der Wade für drei bis fünf Wochen. Silva (26) war im Sommer von Eintracht Frankfurt gekommen. „Wir haben nie 28 Tore erwartet von diesem Jungen. Es dauert ein bisschen, sich an die Gruppe anzupassen. Jetzt sage ich, er ist ein Teil dieser Gruppe“, sagte Marsch über den Portugiesen. dpa

Auch interessant

Kommentare