Neuzugang fehlt seit 1. Spieltag

Danny Latza erleidet Rückschlag: S04 zittert um Kapitän

Danny Latza vom FC Schalke 04 sprintet über den Trainingsplatz.
+
Der verletzte S04-Kapitän Danny Latza hat einen Rückschlag erlitten.

Die Personaldecke des FC Schalke 04 ist insbesondere im zentralen Mittelfeld momentan etwas dünn. Nun hat auch noch der verletzte Danny Latza einen Rückschlag erlitten.

Gelsenkirchen – Zentrale Mittelfeldspieler sind beim FC Schalke 04 langsam rar. Entweder, weil sie gesperrt oder verletzt fehlen. Die Fitten überzeugen bislang selten.
Nun hat auch noch S04-Kapitän Danny Latza einen Rückschlag erlitten, wie RUHR24* weiß.

Der Plan der Königsblauen war, dass der gebürtige Gelsenkirchener, der seit dem 1. Spieltag verletzt fehlt, in Kürze wieder ins Mannschaftstraining einsteigt. Der 31-Jährige war im Sommer vom FSV Mainz 05 zu seinem Ex-Klub zurückgekehrt. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare