Vor Hertha BSC im Doppelpack

"Es wäre Irrsinn, davon abzurücken!" David Wagner mit eindeutiger Botschaft an die S04-Fans

David Wagner will die Fans des FC Schalke 04 weiter im Rücken wissen.
+
David Wagner will die Fans des FC Schalke 04 weiter im Rücken wissen.

Kippt wegen Alexander Nübel die Stimmung unter den Anhängern des FC Schalke 04? Für S04-Coach David Wagner wäre das ein fatales Zeichen.

  • Werden die Fans von Schalke 04 auf die Rückkehr von Alexander Nübel reagieren?
  • David Wagner versucht das mit einem flammenden Appell zu verhindern.
  • Es gibt gute Gründe, auf das Verständnis der Anhänger zu hoffen.

Gelsenkirchen - Alexander Nübel (23) wird "bis auf Weiteres", auf diesen Zusatz hat Trainer David Wagner (48) auf der Pressekonferenz am Donnerstag (30. Januar) Wert gelegt, als Nummer eins in das Tor von Schalke 04 zurückkehren, wie RUHR24.de* berichtet. Könnte sich das auf die Stimmung bei Königsblau auswirken?

FC Schalke 04: Fans sauer auf Nübel - Nübel sauer auf den S04

Klar ist: Dass der 23-Jährige die "Knappen" am Saisonende verlässt und sich dem FC Bayern München anschließt, ist einem Großteil der Anhänger sauer aufgestoßen. Aber auch umgekehrt birgt die Situation am Berger Feld Explosionsgefahr.

Denn Alexander Nübel ist offenbar wegen gleich zwei Entscheidungen sauer auf den S04*. David Wagner hofft indes, dass eine negative Reaktion aus der Fankurve bezüglich der sportlichen Zukunft des Schlussmanns ausbleiben wird.

S04-Coach David Wagner: "Das macht überhaupt keinen Sinn"

"Die Fans haben gegen Gladbach, wie schon in der gesamten Saison, einen riesigen Beitrag geleistet. Da wäre es ja jetzt Quatsch und totaler Irrsinn, von diesem Weg abzurücken", so der Trainer von Schalke 04 auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Hertha BSC (zum Live-Ticker)*.

"Wir sind eine Gruppe, zu der wir alle dazugehören, inklusive der Fans. Da macht es keinen Sinn, sich irgendjemanden herauszupicken, insbesondere negativ herauszupicken. Das würde ganz sicher nicht dazu beitragen, dass alles so weiter läuft wie bisher. Und das ist sowieso schon schwer genug."

FC Schalke 04: Rückkehr von Alexander Nübel ist alternativlos

Möglicherweise besänftigt es die geschundene Fan-Seele, dass das Comeback von Alexander Nübel im Tor von Schalke 04 mehr oder weniger alternativlos ist. Da Markus Schubert (21) vorerst mit Patellasehnenproblemen passen muss, wäre Michael Langer (35) die verbliebene übrige Option.

Das letzte Pflichtspiel des Österreichers datiert allerdings aus der Saison 2017/18.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

cke

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
Fan-Rückkehr: Sörgel übt massive Kritik an DFL-Plänen
Fan-Rückkehr: Sörgel übt massive Kritik an DFL-Plänen
Rummenigge adelt Alaba: "Häuptling" der Bayern-Abwehr
Rummenigge adelt Alaba: "Häuptling" der Bayern-Abwehr

Kommentare