Ex-Bayern-Star als CL-Experte

Sandro Wagner: DAZN-Experte liefert erneutes Sprüche-Feuerwerk - „Irgendwo bin ich falsch abgebogen“

Einst Stürmer beim FC Bayern: Sandro Wagner.
+
Einst Stürmer beim FC Bayern: Sandro Wagner.

Sandro Wagner ist als Experte für DAZN beim Champions-League-Spiel RB Leipzig gegen Basaksehir dabei. Der Ex-Star des FC Bayern München sorgte für reichlich Lacher.

München/Leipzig - Sandro Wagner ist zurück im deutschen Fußball - und wie! Der einstige Bundesliga-Profi des FC Bayern München, von Werder Bremen, Hertha BSC und 1899 Hoffenheim begleitete die Champions-League-Partie von RB Leipzig gegen den türkischen Meister Basaksehir (2:0) als Experte und Co-Kommentator.

Sandro Wagner bei DAZN: Ex-FC-Bayern-Star überzeugt als TV-Experte in der Champions League

Kurzum: Der 32-jährige Münchner, der im August seine Fußballer-Laufbahn beendet hatte, zeigte an der Seite von DAZN-Moderator Alex Schlüter und als Co-Kommentator von Jan Platte ganz neue Qualitäten. Chapeau! Wagner gab sich am Mikrofon wie einst auf dem Platz - sehr selbstsicher.

So sorgte der frühere Bayern-Star für reihenweise Lacher, ordnete das Spielgeschehen gleichzeitig sachlich und fachmännisch ein. Er war dabei bemerkenswert gut informiert, sowohl über den türkischen Meister als auch über die Leipziger.

Ferner konnte er als einstiger Spieler von RBL-Coach Julian Nagelsmann immer wieder Einblicke in dessen Arbeit und Spielphilosophie bieten.

FC Bayern München: Sandro Wagner kann TV-Experte in der Champions League - die besten Sprüche

Insgesamt ein sehr gelungener Auftritt - „ein echter Wagner eben“, um es in den Worten des Ex-Bundesliga-Stürmers zu sagen. tz.de fasst seine besten Sprüche aus der DAZN-Übertragung zusammen. (pm)

  • „Ein richtiger Wagner, breite Arme, gefällt mir gut. Und schau, schau, was jetzt kommt.“
  • „Das Signal ‚Hintermann‘. Das ist von der Kreisliga bis zu diesem Niveau ganz wichtig. Das wird nie aus der Mode kommen.“
  •  „Ich bin bei DAZN und der Ex-Hoffenheim-Co-Trainer bei Barca - irgendwo bin ich falsch abgebogen.“
  • „Der Torwart spielt ganz viel Volleyball.“
  • „Solange du den Gegner nicht verarschen willst, ist die Hacke ein probates Mittel.“
  • „Der Kollege Möbelpacker da vorne ist immer besser im Spiel.“
  • „Auf so einen statischen Innenverteidiger musst du volle Kanne drauf gehen.“
  • „70 Prozent Poulsen, 20 Prozent Nkunku und zehn Prozent Angelino. Auf die 100 bin ich schon noch gekommen.“
  • „Der Kollege Angelino hat schon vier gemacht. Dann kann er jetzt in den Urlaub fahren.“

Auch interessant

Kommentare