1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

TV-Premiere: Trainingsspiel der deutschen Nationalmannschaft heute live im Free-TV

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Öffentliches Training in Aachen: Die deutsche Nationalmannschaft kickt vor rund 30.000 Zuschauern.
Öffentliches Training in Aachen: Die deutsche Nationalmannschaft kickt vor rund 30.000 Zuschauern. © dpa / Soeren Stache

Am Mittwoch bestreitet die deutsche Nationalmannschaft ein Trainingsspiel in Aachen. Es ist live im Free-TV und Live-Stream zu sehen - das gab es noch nie.

Aachen - Der DFB und die deutschen Fans: Eine Beziehung, die zuletzt kriselte und dringend einer Auffrischung bedarf. Weshalb sich der DFB nun eine nie dagewesene Fannähe auf die Fahne schreibt. Schließlich hatten die Anhänger in jüngster Vergangenheit die verstärkte Abkapselung des Teams bemängelt. Mit der Folge, dass die Nationalmannschaft mit einer regelrechten Fan-Flucht zu kämpfen hatte. Statt lautstarker Unterstützung herrschte auf den Rängen oftmals gähnende Leere.

Ein Zustand, der beim DFB offenbar für Kopfzerbrechen sorgte. So sehr, dass die proaktive Suche nach Zuneigung jetzt sogar in einem Kuriosum gipfelt. Denn am 5. Juni testet die Nationalmannschaft gegen sich selbst - und zwar live im TV

Daraufhin folgen die wichtigen Spiele der WM-Quali. Nach dem Arbeitssieg gegen Weißrussland geht es am Dienstag (11.Juni 2019) gegen Estland. Alle Informationen zum Spiel sowie Highlights finden Sie bei uns im Live-Ticker. 

Oliver Bierhoff über internes Testspiel: „Schön, in dieser Form wieder unseren Fans zu begegnen“

Gespielt wird in Aachen zweimal 30 Minuten. Das Testspiel unter dem Motto „DFB Hautnah“ dient als eine Art Generalprobe für die Partien in der EM-Qualifikation (alle Informationen zum Turnier) gegen Weißrussland (8. Juni) und Estland (11. Juni), ehe sich die Nationalspieler daraufhin in den wohl verdienten Sommer-Urlaub verabschieden.

„Es ist schön, in dieser Form wieder unseren Fans zu begegnen. Wir freuen uns vor allem auf viele Familien und Kinder, die immer für eine besondere Stimmung sorgen. Mit dem Tag in Aachen wollen wir uns auch positiv auf die beiden wichtigen Qualifikationsspiele einstimmen, die wir gewinnen wollen“, erzählt Oliver Bierhoff gegenüber dfb.de.

Der Eintritt wird für alle Fans kostenlos sein. Am Ende des Trainingsspiels werden die Akteure sich noch Zeit für die Anhänger nehmen. Damit soll die Fan-Kampagne des DFB weiter Fahrt aufnehmen. Ob sich dadurch die verdrossenen Anhänger zurückgewinnen lassen?

Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Trainingsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 5. Juni 2019 um 17.30 Uhr live im TV und im Live-Stream sehen können.

Das Trainingsspiel der deutschen Nationalmannschaft heute live im Free-TV bei Nitro

Das Trainingsspiel der deutschen Nationalmannschaft heute im Live-Stream bei TV Now

Hinweis: Beachten Sie, dass Live-Streams eine sehr hohe Datenmenge verbrauchen. Achten Sie daher immer auf eine stabile WLAN-Verbindung, sonst könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein.

Das Trainingsspiel der deutschen Nationalmannschaft heute im Live-Stream auf DFB-TV

Das Trainingsspiel der deutschen Nationalmannschaft heute live auf YouTube

Trainingsspiel des DFB-Teams in Aachen: Der Kader im Überblick

PositionNummerNameVerein
Torwart1Manuel NeuerFC Bayern München
12Kevin TrappEintracht Frankfurt
22Sven UlreichFC Bayern München
Abwehr2Thilo KehrerParis Saint-Germain
3Jonas Hector1. FC Köln
4Matthias GinterBorussia Mönchengladbach
5Jonathan TahBayer 04 Leverkusen
13Lukas KlostermannRB Leipzig
14Nico SchulzTSG 1899 Hoffenheim
15Niklas SüleFC Bayern München
16Marcel HalstenbergRB Leipzig
17Niklas StarkHertha BSC
Mittelfeld/Sturm6Joshua KimmichFC Bayern München
7Julian DraxlerParis Saint-Germain
9Timo WernerRB Leipzig
10Julian BrandtBayer 04 Leverkusen
11Marco ReusBorussia Dortmund
18Leon GoretzkaFC Bayern München
19Leroy SanéManchester City
20Serge GnabryFC Bayern München
21İlkay GündoğanManchester City
23Kai HavertzBayer 04 Leverkusen

Trainingsspiel und EM-Qualifikation: DFB-Team muss ohne Bundestrainer Löw auskommen

Das Trainingsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird am Mittwoch vor 30.000 Zuschauern im Aachener Tivoli ausgetragen. Dazu reist „Die Mannschaft“ extra aus dem rund 90 Kilometer entfernten niederländischen Venlo an. Dort bereitet sich das Team auf die bevorstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Estland vor.

Sowohl am Mittwoch, als auch bei beiden Länderspielen muss die Nationalmannschaft ohne Bundestrainer Joachim Löw auskommen. Der 59-Jährige erholt sich noch von einem folgenschweren Malheur beim Hanteltraining und wird von Assistent Marcus Sorg ersetzt.

In einem anderen Match am Mittwoch geht es aber noch um einiges: Portugal und die Schweiz treffen im ersten Halbfinale der Nations League aufeinander und kämpfen um den Einzug ins Endspiel, das am 9. Juni 2019 ausgetragen wird. Lust auf mehr Live-Fußball? Kein Problem! Wir verraten Ihnen, welche Spiele heute und in den nächsten Tagen live im TV und im Live-Stream zu sehen sind. Außerdem: Final Four in der UEFA Nations League: Gibt es das Halbfinale zwischen Portugal und der Schweiz live im TV und im Livestream? Wir haben die Antwort.

Auch interessant

Kommentare