Runde der letzten acht Teams 

DFB-Pokal: Die Auslosung zum Viertelfinale live im TV und im Live-Stream

+
Am Sonntag findet die Auslosung der DFB-Pokal-Viertelfinalspiele statt. 

Am Sonntag findet in Dortmund die Viertelfinal-Auslosung des DFB-Pokals statt. So sehen Sie die Ziehung live im TV und im Live-Stream. 

Update vom 5. April 2019: Am Sonntag rollen in der „Sportschau“ die Loskugeln und die Partien für das DFB-Pokal-Halbfinale werden gezogen. Wir berichten von der Auslosung im Live-Ticker. Zudem verraten wir Ihnen, wie Sie die DFB-Pokal-Auslosung live im TV und im Live-Stream gucken können.

Update vom 2. April 2019: Es ist die Begegnung Königsblau gegen Grün-Weiß. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das DFB-Pokal-Spiel FC Schalke 04 gegen SV Werder Bremen live im TV und im Live-Stream sehen können.

München - Das Achtelfinale vergangene Woche hat mal wieder den alten Pokal-Mythos aufleben lassen. Der Pokal hat eben seine eigenen Gesetzte und das bekamen im deutschen Oberhaus etablierte Bundesliga-Mannschaften wie Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen besonders zu spüren. 

Der BVB zog sogar zuhause gegen Bremen den Kürzeren und unterlag mit 3:4 nach Elfmeterschießen, Leverkusen fand auswärts in Heidenheim über 90 Minuten kein Land und schied mit 1:2 aus. Und auch Rekordpokalsieger FC Bayern München mühte sich gegen Hertha BSC ab und schaffte den Sprung ins Viertelfinale gerade so. Mit dem Hamburger SV, SC Paderborn und dem 1. FC Heidenheim sind sogar drei Zweitligisten ins Viertelfinale vorgestoßen. 

DFB-Pokal-Auslosung 2018/19: Welche Mannschaften haben sich für das Viertelfinale qualifiziert? 

  • FC Bayern München
  • RB Leipzig
  • Werder Bremen
  • FC Augsburg
  • FC Schalke 04
  • 1. FC Heidenheim 
  • SC Paderborn
  • Hamburger SV 

DFB-Pokal-Auslosung 2018/19: Wie läuft die Ziehung für das Viertelfinale ab?

Die acht verbliebenen Teams landen am Sonntag alle in einem Lostopf - die Viertelfinal-Paarungen werden also nacheinander ausgelost. Das zuerst gezogene Team genießt im Viertelfinale des DFB-Pokals 2018/19 Heimrecht. Es gibt keine weiteren Einschränkungen. 

Im Dortmunder Fußballmuseum fungiert diesmal Handball-Nationalspieler Fabian Böhm als „Losfee“. 

DFB-Pokal-Auslosung 2018/19: Wann findet das Viertelfinale statt?

Die Termine für die Viertelfinal-Duelle stehen natürlich auch schon - es gibt bekanntlich keine Rückspiele im DFB-Pokal. Zwei Spiele sind auf den Dienstag, 2. April 2019 datiert - am Mittwoch folgen dann die anderen beiden Partien.  

Das Halbfinale wird übrigens am 23. und 24. April ausgetragen, das DFB-Pokal-Finale findet dann am 25. Mai im Berliner Olympia-Stadion statt.  

DFB-Pokal: Die Viertelfinal-Auslosung live im Free-TV bei der ARD

  • Die ARD zeigt am Sonntag im Rahmen der „Sportschau“ die Ziehung der Viertelfinal-Duelle live im Free-TV. 
  • Die Sendung beginnt um 18.15 Uhr mit Moderator Alexander Bommes. 
  • Ziehungsleiterin ist Martina Voss-Tecklenburg, Handball-Nationalspieler Fabian Böhm ist als „Losfee“ für das Losglück der jeweiligen Viertelfinalisten verantwortlich. 

DFB-Pokal: Die Viertelfinal-Auslosung im kostenlosen Live-Stream der ARD

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

DFB-Pokal: Viertelfinal-Auslosung am Sonntag bei uns im Live-Ticker

Wenn am Sonntag in Dortmund die Kugeln rollen, dann sind wir natürlich auch mit einem Live-Ticker am Start. Bei uns verpassen Sie garantiert kein Los! Auf unserem Portal tz.de versorgen wir Sie darüberhinaus mit allen wichtigen Infos rund um den DFB-Pokal.  

kus

Hier erfahren Sie, wie Sie die Bundesliga-Partie Werder Bremen gegen VfB Stuttgart live im TV und im Live-Stream sehen können.

Auch interessant

Meistgelesen

ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin
ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin
So endete FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim
So endete FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim
Kurioser Augsburg-Fluch trifft auch Weinzierl  - Stuttgarts neuer Trainer steht fest
Kurioser Augsburg-Fluch trifft auch Weinzierl  - Stuttgarts neuer Trainer steht fest
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Kommentare