DFB: U21 mit Goretzka und Toljan in die EM-Vorbereitung

+
Der Schalker Leon Goretzka steht im vorläufigen EM-Kader. Foto: Marius Becker

Frankfurt/Main (dpa) - Mit Rückkehrer Leon Goretzka und Neuling Jeremy Toljan starten die U21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in die Vorbereitung auf die EM vom 17. bis 30. Juni in Tschechien.

DFB-Trainer Horst Hrubesch berief insgesamt 28 Spieler in den vorläufigen Kader, der bis zum 7. Juni für das Endrunden-Turnier auf 23 Spieler reduziert wird. Die Spieler des vorläufigen U21-Aufgebots trafen sich am Dienstag in Frankfurt/Main zur Einstimmung auf die EM.

Nicht mit dabei war neben den Spielern der DFB-Pokal-Finalisten Borussia Dortmund und VfL Wolfsburg auch Torhüter Marc-André Ter Stegen, der mit dem FC Barcelona am 6. Juni im Champions-League-Finale in Berlin gegen Juventus Turin steht. Vom 2. bis 10. Juni findet im österreichischen Leogang ein Trainingslager statt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Europacup-Blamage: Selbst Fans wenden sich vom 1. FC Köln ab
Europacup-Blamage: Selbst Fans wenden sich vom 1. FC Köln ab
Schiedsrichterstreit: DFB schaltet die Ethik-Kommission ein
Schiedsrichterstreit: DFB schaltet die Ethik-Kommission ein
Blatter und Platini als Gäste von Putin zur WM eingeladen
Blatter und Platini als Gäste von Putin zur WM eingeladen
Brasilianisches Gericht verurteilt Neymar zu Millionen-Strafe
Brasilianisches Gericht verurteilt Neymar zu Millionen-Strafe

Kommentare