Nachfolger Henry?

Dortmunds CL-Gegner Monaco wirft Trainer Jardim raus

+
Leonardo Jardim ist nicht mehr Trainer der AS Monaco.

Die AS Monaco, Gegner von Bundesligist Borussia Dortmund in der Gruppenphase der Champions League, hat sich von Trainer Leonardo Jardim (44) getrennt.

Monaco - Die Monegassen belegen nach neun Spielen der Ligue 1 mit sechs Punkten den 18. und drittletzten Tabellenplatz.

In der Königsklasse hatte Monaco beim BVB mit 0:3 verloren. Der Portugiese Jardim war seit 2014 im Fürstentum tätig gewesen. Als heißer Kandidat auf die Nachfolge wird Thierry Henry (41), französischer Weltmeister von 1998 und Ex-Profi in Monaco, gehandelt.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare