Drei Griezmann-Tore beim 4:1-Sieg von Meister Atlético

+
Antoine Griezmann erzielte drei Treffer für Atletico Madrid. Foto: Luis Tejido

Bilbao (dpa) - Titelverteidiger Atlético Madrid hat seinen dritten Platz in der spanischen Fußball-Meisterschaft gefestigt. Das Team aus der Hauptstadt setzte sich am Sonntagabend mit 4:1 bei Athletic Bilbao durch.

Drei Tore erzielte Antoine Griezmann, mit einem Elfmeter war Raul Garcia zur Stelle. In der Tabelle der Primera Division führt Real mit 39 Punkten aber einem Spiel weniger vor dem FC Barcelona (38) und Atlético (35).

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

„The Best FIFA Football Awards 2016“: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
„The Best FIFA Football Awards 2016“: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller

Kommentare