Schottland

Keeper hält drei Elfmeter in nur 23 Minuten

Dundee - Dem Torhüter von Dundee United aus der schottischen Championship ist ein seltenes Kunsstück gelungen: Er parierte in nur 23 Minuten gleich drei Elfmeter der gegnerischen Mannschaft.

Cammy Bell heißt der Mann, dem sie bei Dundee United vermutlich ein Denkmal setzen werden. Der Keeper des schottischen Zweitligisten parierte in der Partie gegen Dunfermline gleich drei gegnerische Elfmeter - und das in nur 23 Minuten. Der ehemalige Europapokal-Finalist (1987) gewann das Ausärtsspiel dank der Paraden des Keepers mit 3:1 und rangiert somit auf Platz 4 in der Tabelle.

Für den deutschen Ersatzkeeper Luis Zwick dürfte es nach diesen Heldentaten seines Kontrahenten schwierig werden, sich einen Stammplatz zu sichern.

Auch interessant

Meistgelesen

„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
Wegen Sahin: BVB-Kapitän Schmelzer attackiert Tuchel
Wegen Sahin: BVB-Kapitän Schmelzer attackiert Tuchel
Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
Der Spielplan für den Confed Cup 2017 in Russland
Der Spielplan für den Confed Cup 2017 in Russland

Kommentare