Dynamo Moskau heizt Kuranyi-Spekulationen an 

+
Kevin Kuranyi werde “ab Sommer“ bei Dynamo neben dem Ex-Herthaner Andrej Woronin stürmen, sagte Dynamo-Vorstandsmitglied Sergej Stepaschin

Moskau - Die Spekulationen über einen möglichen Wechsel von Kevin Kuranyi vom FC Schalke 04 nach Russland sind von Dynamo Moskau weiter angeheizt worden.

Lesen Sie dazu:

Kuranyi vor Wechsel nach Russland?

Kuranyi werde “ab Sommer“ bei Dynamo neben dem Ex-Herthaner Andrej Woronin stürmen, sagte Dynamo-Vorstandsmitglied Sergej Stepaschin am Donnerstag in Moskau. “Das ist ein Duo, um das uns jeder Trainer beneiden wird.“ Details nannte er nicht. “Wir bemühen uns um weitere Verstärkungen“, sagte Stepaschin nach Angaben der Moskauer Presse. Medien in Russland und Deutschland hatten berichtet, der Moskauer Traditionsverein stehe in engen Verhandlungen über den Torjäger des Bundesliga-Zweiten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“

Kommentare