Umfrage

Ein Drittel der Deutschen nimmt EM-Aus gleichgültig hin

Fans
+
Die deutschen Fußball-Fans reagierten unterschiedlich auf das EM-Aus.

Gut einem Drittel der Deutschen ist das EM-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft egal. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov unter 1731 Personen ab 18 Jahren hervor.

Berlin - Auf die Frage nach dem Gefühl zum deutschen Abschneiden antworteten 35 Prozent der Befragten: „gleichgültig“. 27 Prozent gaben an, „nicht überrascht“ zu sein, 15 Prozent der Befragten sind „enttäuscht“, weitere acht „traurig“ und fünf Prozent „verärgert“.

Die DFB-Auswahl war am Dienstag durch ein 0:2 im EM-Achtelfinale gegen England ausgeschieden, es war das letzte Spiel mit Joachim Löw als Bundestrainer. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare