Auftaktspiel der EL

Europa League: So endete Eintracht Frankfurt gegen FC Arsenal

+
Eintracht Frankfurt trifft zum Auftakt der Europa-League auf FC Arsenal London.

Endlich wieder Europa-League: Eintracht Frankfurt empfängt FC Arsenal für den Auftakt. Hier gibt es alle Informationen rund um die Partie.

Update vom 19. September: Eintracht Frankfurt hat einen Fehlstart in die Europa League hingelegt. Gegen den FC Arsenal verloren die Hessen mit 0:3, zudem flog Dominik Kohr vom Platz.

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Hessen als Qualifikant im Wettbewerb dabei

Frankfurt - Nach sechs erfolgreich gemeisterten Qualifikationsspielen hat Eintracht Frankfurt den Einzug in die Gruppenphase der Europa League geschafft. Schon zu Beginn des Wettbewerbs wartet auf die Frankfurter ein wahres Spitzenspiel: In der Heimarena wird Eintracht Frankfurt auf den FC Arsenal London treffen.

Die Londoner kommen allerdings mit einem hinkendem Bein in Frankfurt an: Stürmer Alexandre Lacazette muss krankheitsbedingt ausfallen. Der französische Fußball-Nationalspieler leide an einer Verletzung am linken Knöchel, eine Pause sei für den Fußballer nun unvermeidbar. Erst im Oktober soll er wieder zum Einsatz kommen können.

Spitzenpartie zu Anfang der Europa League: Eintracht Frankfurt empfängt heute den FC Arsenal

Trotz fehlendem Star-Stürmer dürfte die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Arsenal spannend werden. Denn heute begegnen sich erstmals Eintracht Frankfurt und FC Arsenal in einem Pflichtspiel. Frankfurt muss direkt gegen einen Topfavoriten antreten. Zwar hatte die deutsche Mannschaft insgesamt gegen Engländer nicht immer Glück, aber bei Heimspielen gegen Spieler von der Insel sind sie bis dato ungeschlagen.

Insbesondere für den Frankfurter Verteidiger Danny da Costa und den Londoner Torwart Bernd Leno wird es eine besondere Partie - die beiden sind sehr gute Freunde. 

Anpfiff der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und FC Arsenal London ist heute um 18.55 Uhr in der Commerzbank-Arena in Frankfurt. Hier erfahren Sie, wie Sie das Europa-League-Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Europa League heute im Live-Stream bei DAZN

  • Das Streaming-Portal DAZN zeigt das Europa-League-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und FC Arsenal live und in voller Länge.
  • Der Vorbericht beginnt heute Abend um 18.40 Uhr mit Moderator Alex Schlüter. Als Experte wird Jonas Hummels zu Gast sein, kommentieren wird Uli Hebel.
  • Um DAZN zu nutzen, braucht es ein DAZN-Abo (11,99 Euro monatlich, der erste Monat ist gratis). 
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link). 
  • DAZN kann über Smart TV, im Browser oder via App auf dem Smartphone oder Tablet genutzt werden. 
  • Apps: DAZN im Apple-App-Store (für iOS), DAZN im Google Play Store (für Android).

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Europa League heute im Free-TV?

  • DAZN überträgt alle Spiele der Europa League live, pro Spieltag hat die Mediengruppe RTL im Free-TV allerdings auch die Übertragungsrechte für jeweils ein Spiel.
  • Die Senderechte werden dabei zwischen RTL und RTL Nitro aufgeteilt.
  • Heute wird RTL Nitro allerdings bereits das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den Wolfsberger AC ab 20.15 Uhr übertragen, weswegen die Partie Eintracht Frankfurt - FC Arsenal nicht im Free-TV zu sehen ist.

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Europa League heute im kostenlosen Live-Stream

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Europa League heute bei uns im Live-Ticker

Wir begleiten das Europa-League-Spiel Eintracht Frankfurt gegen FC Arsenal London im Live-Ticker. Während des Spiels halten wir Sie mit kurzen Text-Passagen über jede wichtige Aktion auf dem Laufenden. 

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung Eintracht Frankfurt: Trapp - Abraham, Hasebe, Hinteregger - da Costa, Sow, Rode, Chandler - Kamada - Silva, Paciencia

Aufstellung FC Arsenal London: Leno - Maitland-Niles, Sokratis, David Luiz, Kolasinac - Xhaka - Guendouzi, Willock, Ceballos - Pépé, Aubameyang

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Wer ist heute Schiedsrichter?

Schiedsrichter des Matches Eintracht Frankfurt gegen FC Arsenal ist Davide Massa aus Imperia (Italien). Der 38-Jährige ist seit 2014 FIFA-Schiedsrichter und hatte Anfang 2011 sein 1. Liga-Debüt. Der Italiener wird auf dem Feld unterstützt von den Assistenten Alberto Tegoni und Stefano Alassio.

Eintracht Frankfurt - FC Arsenal London: Teamvergleich Saison 2019/20

Eintracht Frankfurt

FC Arsenal

5

Tore

8

5

Gegentore

8

1

Spiele zu 0

1

0

Spiele ohne Torerfolg

0

30

Kadergröße

29

26,2

Legionäre

23,6

Auch interessant

Meistgelesen

Wegen Video-Beweis: UEFA diskutiert Abseits-Regel-Revolution
Wegen Video-Beweis: UEFA diskutiert Abseits-Regel-Revolution
Sancho-Wende beim BVB - weil Watzke in die Trickkiste griff?
Sancho-Wende beim BVB - weil Watzke in die Trickkiste griff?
Fußball-Legende sorgt für Nazi-Skandal live im TV: Drastische Reaktion
Fußball-Legende sorgt für Nazi-Skandal live im TV: Drastische Reaktion
Favre gewinnt Schicksalsspiel - ist sein Trainerposten nun gesichert?
Favre gewinnt Schicksalsspiel - ist sein Trainerposten nun gesichert?

Kommentare