Achtelfinalhinspiel

Europa League: So endete Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand 

+
Eintracht Frankfurt muss in der Europa League gegen Inter Mailand auf Ante Rebic verzichten. (Archivbild)

Im Achtelfinalhinspiel der UEFA Europa League empfängt Eintracht Frankfurt Inter Mailand. So sehen Sie das Spiel heute live im TV und im Live-Stream.

Update vom 29. August 2019: Wer trifft in der Europa League 2019/2020 aufeinander? Darüber entscheidet am 30. August das Losglück. Sie können die Europa-League-Auslosung live im TV und Live-Stream verfolgen.

FC Chelsea - FC Arsenal: Das Finale der Europa League live im Free-TV und im Live-Stream

Update vom 28. Mai 2019: Das letzte Kapitel in dieser Europa-League-Saison steht an, wenn sich die „Blues“ und die „Gunners“ am Mittwoch im Finale gegenüberstehen. So sehen Sie das Endspiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal live im TV und im Live-Stream.

Update vom 2. Mai 2019: Eintracht Frankfurts Europapokalreise geht am heutigen Donnerstagabend gegen den FC Chelsea in die nächste Runde. Wir berichten von dem Halbfinal-Hinspiel Frankfurt - Chelsea im Live-Ticker. 

Update vom 02. Mai: Nach Inter Mailand hat die Eintracht auch Benfica Lissabon ausgeschaltet und trifft nun im Halbfinale auf den FC Chelsea. Wir verraten Ihnen, wie Sie das Hinspiel live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Europa League: Inter Mailand gegen Eintracht Frankfurt live im TV und im Live-Stream

Nach dem 0:0 aus dem Hinspiel ist für die Eintracht beim Rückspiel in Mailand noch alles drinnen. Wir sagen Ihnen, wie Sie Inter Mailand - Eintracht Frankfurt am Donnerstag live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Update vom 07. März: Frankfurt kann sich im Achtelfinal-Hinspiel zuhause gegen Inter Mailand trotz eines starken Auftritts nicht belohnen und muss sich am Ende mit einem 0:0 zufrieden geben. Das Rückspiel findet in einer Woche in Mailand statt. 

Frankfurt - Eintracht Frankfurt bekommt es im Achtelfinale der Europa League mit einem echten Brocken zu tun - zumindest dem Namen nach: Inter Mailand reist zum Hinspiel in die Bankenmetropole. In unserem TV-Guide sagen wir Ihnen, wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Die Adler haben sich schon warm geschossen

Von Frankfurts Dreiergespann im Sturm spricht schon seit Monaten die ganze Bundesliga und auch über die Grenzen hinaus hat sich die Eintracht einen Ruf erarbeitet: Rebic, Haller und Jovic - das sind die drei Namen, die aktuell jedem Gegner Respekt einjagen. Gerade der 21-jährige Luka Jovic hat mit seinen 15 Ligatoren in der aktuellen Saison längst das Interesse internationaler Top-Klubs geweckt. Doch auch der Sturmtank Sebastian Haller hat schon zwölf Tore auf dem Konto. Allerdings muss die Eintracht gegen Inter Mailand auf Ante Rebic verzichten. Der Kroate reiste nach Belgrad, um sein verdrehtes rechtes Knie behandeln zu lassen. 

Alle aktuellen Transfergerüchte rund um Eintracht Frankfurt finden Sie hier bei fnp.de*

Das magische Trio beschert den Frankfurtern dennoch aktuell Platz fünf in der Tabelle und eine Serie von neun ungeschlagenen Spielen (wettbewerbsübergreifend). Nach fünf Unentschieden nach der Winterpause ist der Eintracht-Zug vor drei Spieltagen wieder ins Rollen gekommen: Den Auftakt dazu gab der wichtige 4:1 Heim-Sieg gegen Donezk im Sechzehntel-Finale der Europa League. Dieses Positiv-Erlebnis hat die Frankfurter offenbar wieder beflügelt, denn auch gegen Hannover und Hoffenheim gab es danach je drei Punkte. Sowohl gegen Donezk, als auch beim sehr späten Siegtreffer gegen Hoffenheim (96. Minute) waren die Frankfurter Fans ein Faktor, der mitentscheidend war. Die „Adler“-Unterstützer peitschen ihre Spieler derzeit mit einem Enthusiasmus nach vorn, der jeden Gegner kurz innehalten lässt. Dass das gegen Inter Mailand anders sein wird, ist zu bezweifeln.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Italiener taumeln ohne Icardi

Die Fans können durchaus auf ein Erfolgserlebnis gegen die Mailänder hoffen. Das liegt einerseits an der Eintracht selbst: Das Team und Trainer Adi Hütter hat es geschafft eine Stimmung zu schaffen, die ruft: Alles ist möglich. Andererseits ist der Zeitpunkt des Spiels aus Sicht von Inter Mailand eher ungünstig: Die Nero-Azzurri taumeln aktuell etwas.

Zwar steht Inter Mailand in der Serie A auf einem respektablen vierten Tabellenplatz. Allerdings sind Juventus Turin und der SSC Neapel schon längst uneinholbar davongezogen, während das Punktepolster für die Nero-Azzurri nach unten mehr und mehr schwindet. Nach einem atemberaubenden 3:3 gegen die derzeit stark auftretende Fiorentina verlor Inter am letzten Spieltag gegen die Sarden von Cagliari Calcio. Vor allem nach vorn wirkt das Team von Luciano Spalletti ideenlos und eingefahren. Das liegt mitunter an einem Hauptproblem, das der Coach und Inter im Allgemeinen derzeit haben: Der Sturmführer und ehemalige Kapitän Mauro Icardi ist in Ungnade gefallen. 

Zunächst nahm ihm Spalletti die Binde ab und stellte ihn in den letzten fünf Pflichtspielen nicht auf den Platz. Vergangene Woche ging der Trainer dann auf einer Pressekonferenz noch einen Schritt weiter: Auf Icardi angesprochen, sagte Spalletti, er wolle nur über Spieler sprechen, denen das Schicksal von Inter Mailand wichtig sei. Es folgten Liebesbekundungen Icardis an Inter via Instagram. Ein heilloses Durcheinander im Klub also, das für Frankfurt eine echte Chance bedeutet: Inters Sturm wirkt kopflos. Der Icardi-Ersatz Lautaro Martinez überzeugt bislang nicht. Ein Einsatz von Icardi wirkt zum jetzigen Zeitpunkt unwahrscheinlich.

Lesen Sie auch bei fnp.de*: Warum das Leben als Eintracht-Fan gerade schwieriger denn je ist

Hier erfahren Sie, wie Sie das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Inter Mailand im Achtelfinale der Europa League live im TV und im Live-Stream sehen können.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Europa League heute live im Free-TV 

  • Das Achtelfinalhinspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Inter Mailand wird im Free-TV bei RTL Nitro übertragen.
  • Bereits um 18.30 Uhr beginnt bei RTL Nitro der Countdown zum Spiel, sprich die Vorberichterstattung.
  • Vor dem Spiel versorgen uns Moderatorin Laura Wontorra und Experte Roman Weidenfeller mit allen wichtigen Infos.
  • Ab dem Anstoß um 18.55 Uhr sind dann Kommentator Marco Hagemann und Experte Steffen Freund am Mikrofon.
  • Einen kostenlosen Live-Stream von RTL Nitro gibt es leider nicht. Allerdings können TV-Now-Kunden das Spiel im Stream verfolgen. 

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Europa League heute im Live-Stream auf DAZN

  • Auch der kostenpflichtige Streaming-Dienst DAZN überträgt die Partie Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand.
  • Hier beginnt die Übertragung kurz vor Anstoß um 18.55 Uhr.
  • Um DAZN zu nutzen, benötigen Sie ein Abo der Streaming-Seite. Dieses kostet monatlich 9,99 Euro und ist monatlich kündbar.
  • Sie sind noch kein Kunde bei dem Online-Streaming-Dienst, möchten es aber werden? Hier können Sie DAZN abonnieren (Partnerlink).
  • Apps für Handys und Tablets: DAZN bei iTunes (für iOS), DAZN im Google Play Store (für Android)
  • Sie sollten bei der Verwendung von Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung achten. Ansonsten könnte ihr mobiles Datenvolumen schnell aufgebraucht sein.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Europa League heute im kostenlosen Live-Stream?

  • Einen kostenlosen Live-Stream der Partie Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand gibt es leider nicht.
  • Allerdings werden Sie bereits nach kurzer Suche im Netz auf diversen Seiten kostenlose Streams angeboten bekommen.
  • Allerdings sind diese Streams, neben der schlechteren Bild- und Ton-Qualität, nach einem Urteil des europäischen Gerichtshofs illegal.
  • Wir haben für Sie eine Liste mit kostenlosen und legalen Live-Streams zusammengestellt, an der Sie sich immer orientieren können.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Europa-League heute im Live-Ticker von tz.de

Für alle, die das Spiel nicht im TV oder im Stream sehen können, bieten wir zur Partie Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand einen Live-Ticker an. Schon vor dem Anpfiff gibt es hier alle wichtigen Infos, wie etwa die Aufstellung. Während des Spiels halten wir Sie dann mit kurzen Text-Passagen über jede wichtige Aktion auf dem Laufenden.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Der Teamvergleich in der laufenden Saison

Bisher sind Eintracht Frankfurt und Inter Mailand noch nie direkt aufeinander getroffen. Deshalb an dieser Stelle die Vergleichsdaten der laufenden Saison:

Eintracht Frankfurt

Inter Mailand

47

Tore

38

30

Gegentore

22

5

Spiele zu Null

12

3

Spiele ohne Torerfolg

6

35

Kadergröße

27

25,7

Durchschnittsalter

27,5

Update vom 2. Mai 2019: Im Halbfinale der Europa League spielt Eintracht Frankfurt gegen den FC Chelsea. Verfolgen Sie da Spiel in unseremLive-Ticker.

rjs

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Auch interessant

Meistgelesen

Schon wieder eine Sky-Panne: Bayern-Fans stocksauer - „Eine absolute Frechheit“
Schon wieder eine Sky-Panne: Bayern-Fans stocksauer - „Eine absolute Frechheit“
Torwart-Streit: Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident lässt die nächste Bombe platzen
Torwart-Streit: Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident lässt die nächste Bombe platzen
„Das ist eine Blamage!“: Massive Störung bei Wettanbieter Tipico am Champions-League-Abend
„Das ist eine Blamage!“: Massive Störung bei Wettanbieter Tipico am Champions-League-Abend
„Grundsätzlich gilt das Tatortprinzip“ - Andere Staatsanwaltschaft übernimmt im Fall Christoph Metzelder
„Grundsätzlich gilt das Tatortprinzip“ - Andere Staatsanwaltschaft übernimmt im Fall Christoph Metzelder

Kommentare