1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Eintracht-Frauen gewinnen Verfolgerduell gegen Hoffenheim

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt gewann gegen Hoffenheim. © Arne Dedert/dpa

Die Fußball-Frauen von Eintracht Frankfurt haben das Bundesliga-Verfolgerduell gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 3:2 (0:1) gewonnen.

Frankfurt/Main - Dank des Sieges vor 1000 Zuschauern schloss die Eintracht mit nun 31 Zählern zum punktgleichen Tabellendritten aus Hoffenheim auf, der die bessere Tordifferenz aufweist. Das Spitzenduo Bayern München (34) und VfL Wolfsburg (32) ist erst am Sonntag im Einsatz.

In einer turbulenten Partie geriet Frankfurt durch ein unglückliches Eigentor der Brasilianerin Letícia Santos (9. Minute) früh in Rückstand. Nachdem Laura Freigang kurz vor der Pause mit einem Pfostenschuss den Ausgleich knapp verpasst hatte, drehten Barbara Dunst (56.) und Lara Prasnikar (68.) nach dem Wechsel zunächst die Partie zugunsten der Hessinnen. Chantal Hagel (83.) glich für die Gäste noch einmal aus, doch nur 120 Sekunden später traf Anna Aeling (85.) zum Sieg für die Eintracht-Frauen. dpa

Auch interessant

Kommentare