So sehen Sie das Auftaktspiel

EM 2021: Deutschland gegen Frankreich heute im Free-TV und Live-Stream - Ex-FCB-Profi ist Co-Kommentator

Die Fans sind gespannt auf den deutschen Turnier-Start bei der Euopameisterschaft. Doch wo läuft der EM-Auftakt des DFB-Teams heute gegen Frankreich live im TV? 

München - Das lange Warten hat ein Ende, am fünften Tag der diesjährigen Europameisterschaft startet die deutsche Mannschaft ins Turnier. Ausgerechnet der amtierende Weltmeister Frankreich wartet im ersten Gruppenspiel auf das DFB-Team, das allerdings vom Heimvorteil profitieren könnte. Die Partie zwischen den letzten beiden WM-Titelträgern wird zur Freude der Fans im Free-TV sowie im Live-Stream übertragen.

EM 2021: Deutschland gegen Frankreich im Free-TV und im Stream - Drei Weltmeister im Studio

Die Spiele in Gruppe F haben es in sich, das Duell zwischen Deutschland und Frankreich ist dabei eines der Highlights. In der Münchner Allianz Arena wird die Mannschaft von Jogi Löw versuchen, einen optimalen Start ins Turnier hinzulegen. Doch gegen die Franzosen, die unter anderem mit vier Bayern-Stars im Kader antreten, wird dies alles andere als einfach.

Gezeigt wird das Auftakt-Spiel im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, bereits um 20 Uhr startet das ZDF die Übertragung der Vorberichte. Moderiert wird diese von Jochen Breyer, der von den beiden Experten und Weltmeistern Christoph Kramer und Per Mertesacker unterstützt wird. Für die Analysen ist der international vernetzte Trainer und Autor Peter Hyballa zuständig, außerdem wird der französische 1998er-Weltmeister und Ex-Real-Profi Christian Karembeu im Studio zu Gast sein.

EM 2021: Deutschland gegen Frankreich im Free-TV und im Stream - Ex-Bayern-Profi macht den Experten

Nach etwa einer Stunde übergibt Breyer dann an Béla Réthy, der die Länderspiele der deutschen Mannschaft seit 1996 für das „Zweite“ kommentiert. An Réthys Seite wird Ex-Nationalspieler Sandro Wagner beim ersten Gruppenspiel als Co-Kommentator seine Einschätzungen zum Geschehen auf dem Rasen abgeben.

Die Fans können sich nun auf Live-Fußball im Fernsehen freuen, das ZDF bietet die Übertragung auch gratis im Online-Stream an. Der Sender stellt zudem die Highlights sowie die Interviews zum Aufeinandertreffen kurz nach der Partie ins Netz.

EM 2021: DFB-Team beim EM-Auftakt gegen Frankreich - Die Übertragung in der Übersicht

TVZDF, MagentaTV (kostenpflichtig)
Live-StreamZDF Live-Stream, MagentaTV (kostenpflichtig)
Live-Tickertz.de
HighlightsZDF

Auch der Telekom-Streaminganbieter MagentaTV überträgt alle Partien der EM und konnte sich sogar zehn exklusive Einzelspiele sichern. Damit ist ein Teil des Turniers nur kostenpflichtig zu sehen, bei den Magenta-Exklusivspielen handelt es sich allerdings nur um Gruppenspiele. Die Partien des DFB-Teams werden also allesamt im Free-TV übertragen. (ajr)

Rubriklistenbild: © Elmar Kremser/SVEN SIMON/imago-images

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare