„Wie eine Bronzestatue“

Ex-Bayern-Star sorgt für Aufsehen in der ARD - Twitter läuft wegen Anzug von Bastian Schweinsteiger heiß

ARD-Experte bei der EM 2021: Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger.
+
ARD-Experte bei der EM 2021: Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger.

Bastian Schweinsteiger zieht beim Auftakt der EM 2021 in der ARD alle Blicke auf sich. Grund ist nicht nur der Anzug des Ex-Bayern-Spielers.

Update vom 11. Juni, 23.45 Uhr: Stellen Sie sich vor, es ist der Auftakt der Fußball-EM 2021, doch einer stiehlt allen die Show. Namentlich ARD-Experte Basitan Schweinsteiger, Fußball-Weltmeister und Ikone des FC Bayern München.

Denn: Bei Twitter lief der Hashtag #Schweinsteiger heiß. Dabei ging es nicht nur um die fachlich einmal mehr vortreffliche Analyse des 36-Jährigen, sondern vielmehr um das Outfit des Oberbayers, das dieser im Olympiastadion Rom zur Schau trug. Und zwar einen chicen Dreiteiler in einem hellen und beigen Sandton. Oder? „Wie nennt man die Farbe?“, wollte ein ratloser Twitter-User von der Community wissen. Etliche Male fiel der Begriff „Bronze“.

EM 2021: Twitter-Aufregung um Outfit von Bastian Schweinsteiger in der ARD

„Bastian Schweinsteiger sieht aus wie eine menschliche Bronzestatue aus der Fußgängerzone“, schrieb ein Nutzer. Ein anderer meinte in seinem Posting: „Wie eine Bronzestatue, dieser Sir Bastian Schweinsteiger.“

Ein weiterer Twitter-User ließ seine Follower wissen, dass ihn der einstige Fußball-Nationalspieler an eine ebenfalls Bronze farbene Figur aus einem Science-Fiction-Film erinnere. Aber nicht alle reagierten begeistert, manche in der Social-Media-Gemeinde wunderten sich eher. Eine Userin postete zum Beispiel ein Foto von Guido Maria Kretschmer aus der VOX-Mode-Sendung „Shopping Queen“, auf dem der Juror eine Tafel mit einer Null darauf zeigt. Nebendran stand: „Bastis Anzug.“

EM 2021: Bastian Schweinsteiger sorgt mit Anzug in Live-Schalte der ARD für Aufsehen

Und noch ein Twitter-Nutzer meinte: „Moderiert auch bald das Sommerfest der Volksmusik im Ersten“. Wohl wegen der gräulichen Haare des Mitdreißigers. Es ist Europameisterschaft - doch bei vielen Zuschauern in Fußball-Deutschland hat offenbar vor allem der Look von WM-Held Schweinsteiger Eindruck hinterlassen.

EM 2021: Eröffnungsspiel zwischen Italien und der Türkei heute im Free-TV und Live-Stream

Erstmeldung vom 11. Juni: München - Viele Fußballfans freuen sich bereits auf den Beginn der Europameisterschaft, die am Freitagabend mit einem Jahr Verspätung beginnt. Das Eröffnungsspiel zwischen der italienischen und der türkischen Nationalmannschaft steigt im Römer Olympiastadion vor tausenden Zuschauern, zusätzlich werden Millionen die erste Partie des Turniers an den Bildschirmen verfolgen. Doch auf welchem Sender läuft das erste EM-Duell?

Am 11. Juni findet das Spiel zwischen der Türkei und Italien in Rom statt, übertragen wird es in der ARD. Bereits um 20.15 Uhr startet die Vorberichterstattung, die von Jessy Wellmer moderiert wird, als Experten steht ihr der ehemalige FC-Bayern-Profi und Weltmeister Bastian Schweinsteiger zur Seite. Mit dem Beginn der Partie übernimmt Kommentator Florian Naß, der erstmals bei einer Europameisterschaft im Einsatz ist.

Die ARD bietet auch einen Live-Stream über die Mediathek an, die auf der Homepage des Ersten Programms zu finden ist. Ein Fernsehgerät wird also nicht benötigt. Sollten Sie ein Abonnement für MagentaTV haben, können Sie hier ausnahmslos alle Spiele der EM live und in voller Länge sehen. Der Video-on-Demand-Dienst der Telekom sicherte sich zehn Exklusiv-Spiele, die nicht auf öffentlich-rechtlichen Sendern gezeigt werden.

Bei den exklusiven Übertragungen handelt es sich jedoch um Spiele ohne deutsche Beteiligung, der Abschluss eines Abos ist somit nicht nötig. Alle sonstigen Aufeinandertreffen der Euro, die im Zeitraum vom 11. Juni bis 11. Juli dieses Jahres stattfindet, werden wie gewohnt in der ARD sowie im ZDF gezeigt.

EM 2021: Übertragung des Eröffnungsspiels zur Europameisterschaft in der Übersicht

Free-TV ARD
Live-StreamARD-Mediathek
Pay-TV (Abo)MagentaTV
Live-Tickertz.de

Auch eine Eröffnungsfeier wird es vor dem Start des ersten Gruppenspiels geben, wie es vor großen Turnieren und Sportevents üblich ist. Die 16.000 zugelassenen Zuschauer im Stadio Olimpico können sich neben dem hochklassigen Spiel neben den Fußball-Stars auch auf den niederländischen DJ Martin Garrix freuen, der den offiziellen EM-Song „We are the people“ performen wird. Die Fans können sich also auf eine Menge Unterhaltung freuen, egal ob am Fernseher oder im Stadion. (ajr)

Auch interessant

Kommentare