1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

EM 2021: Wann gibt Jogi Löw seinen DFB-Kader bekannt?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Patrick Freiwah

Kommentare

Bundestrainer Joachim Löw hält den Ball auf dem Zeigefinger.
Wen beruft Jogi Löw für seinen EM-Kader? © Federico Gambarini/picture alliance/dpa

Welche Spieler nimmt Bundestrainer Jogi Löw mit zur Europameisterschaft 2021? Das ist der aktuelle Stand in Sachen Kaderplanung beim DFB-Team.

München - Plangemäß am 11. Juni 2021 soll die Fußball-Europameisterschaft angepfiffen werden. Infolge der Corona-Pandemie kam es zur Verschiebung auf dieses Jahr - denn bekanntlich war die Endrunde ursprünglich für Sommer 2020 anberaumt. (Mit unserem brandneuen, kostenlosen EM-Newsletter verpassen Sie keine News rund die EM 2021.)

Während die paneuropäische Austragung des Turniers aufgrund des Infektionsgeschehens nach wie vor hitzig diskutiert wird, stellt sich die Frage, wie der (Noch-)Bundestrainer die Vergabe der Plätze plant. Wann der Deutsche Fußball-Bund und Jogi Löw die Bekanntgabe tätigen, welche Akteure bei der EURO 2020 dabei sind, steht mittlerweile fest: am 19. Mai um 12.30 Uhr in einer Video-Konferenz.

Am 1. Juni müssen schließlich die Teams bei der UEFA ihre Spielerlisten eingereicht haben. Dabei gibt es eine Neuerung: Erstmals werden nicht nur 23 Spieler nominiert, sondern 26. Grund ist mehr Flexibilität, wenn ein Spieler wegen eines positiven Corona-Tests ausfällt. 24 Mannschaften kämpfen bei der Endrunde um die begehrte kontinentale Trophäe. Wie sieht der mögliche EM-Kader 2021 von Deutschland aus? So ordnen wir die Chancen der DFB-Kandidaten ein:

EM 2021: Diese Spieler sind sicher im Kader für Deutschland

SpielerVerein
Manuel NeuerFC Bayern München
Joshua KimmichFC Bayern München
Niklas SüleFC Bayern München
Serge GnabryFC Bayern München
Leroy SanéFC Bayern München
Ilkay GündoganManchester City
Timo WernerFC Chelsea
Kai HavertzFC Chelsea
Emre CanBorussia Dortmund

EM 2021: Diese Spieler haben gute Chancen auf eine Kader-Nominierung

SpielerVerein
Leon GoretzkaFC Bayern München
Jamal MusialaFC Bayern München
Toni KroosReal Madrid
Robin GosensAtalanta Bergamo
Kevin TrappEintracht Frankfurt
Antonio RüdigerFC Chelsea
Lukas KlostermannRB Leipzig
Marcel HalstenbergRB Leipzig
Florian NeuhausBorussia Mönchengladbach
Matthias GinterBorussia Mönchengladbach
Emre CanBorussia Dortmund
Marco ReusBorussia Dortmund

EM 2021: Diese Spieler sind im erweiterten Kreis

SpielerVerein
Thomas MüllerFC Bayern München
Jerome BoatengFC Bayern München
Luca WaldschmidtBenfica Lissabon
Amin YounesEintracht Frankfurt
Florian WirtzBayer Leverkusen
Jonathan TahBayer Leverkusen
Nadiem AmiriBayer Leverkusen
Maximilian ArnoldVfL Wolfsburg
Ridle BakuVfL Wolfsburg
Jonas HofmannBorussia Mönchengladbach
Lars StindlBorussia Mönchengladbach
Bernd LenoFC Arsenal
Mats HummelsBorussia Dortmund
Mahmoud DahoudBorussia Dortmund
Julian BrandtBorussia Dortmund
Mario GötzePSV Eindhoven
Philipp MaxPSV Eindhoven
Kevin VollandAS Monaco
Max KruseUnion Berlin
Marvin FriedrichUnion Berlin
Robin KochLeeds United
Julian DraxlerParis St.-Germain
Thilo KehrerParis St.-Germain
Benjamin HenrichsRB Leipzig

Die Bekanntgabe des Kaders für die EM 2021 ist für den 19. Mai vorgesehen, dann wird Bundestrainer Joachim Löw seine 26 Spieler nominieren.

Kürzlich haben der DFB und Adidas das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Für sein Abschiedsturnier als Bundestrainer hat Jogi Löw unterdessen versucht, das DFB-Team auch emotional zu erreichen - und dachte sich etwas ganz Besonderes aus. (PF)

Auch interessant

Kommentare