Erstes Viertelfinale

EM 2021: Hier läuft Schweiz gegen Spanien heute live im TV und im Live-Stream

Schweizer Spieler und Trainer Vladimir Petkovic besprechen sich.
+
Gelingt ihnen die nächste Sensation? Die Schweiz fordert Spanien im EM-Viertelfinale heraus.

Im ersten Viertelfinale der EM trifft Frankreich-Schreck Schweiz auf Spanien. So können Sie das Spiel heute live im TV und Live-Stream verfolgen.

St. Petersburg - Wie weit geht die wilde Fahrt der Schweiz? Der Sieg der Eidgenossen gegen den haushohen Favoriten Frankreich war die bisher größte Überraschung der EM. Nun wartet das nächste Schwergewicht auf die Elf von Vladimir Petkovic: Spanien.

Beide Mannschaften setzten sich in denkwürdigen Achtelfinal-Partien durch. Der Verlauf war bis zur 90. Minute identisch - nur umgekehrt. Die Schweiz ging erst mit 1:0 in Führung, war nach dem 1:3 eigentlich schon raus und kämpfte sich dann nochmal sensationell zum 3:3 zurück. Bei den Spaniern war es genau andersherum, sie verschenkten eine 3:1-Führung fahrlässig. Am Ende gewann Spanien in der Verlängerung, die Schweizer triumphierten im Elfmeterschießen.

EM 2021: Schweiz im Viertelfinale gegen Spanien - Hier sehen Sie die Partie live im TV und im Stream

Die Schweizer haben den Weltmeister aus dem Turnier katapultiert - jetzt ist alles möglich. Spanien ist zwar favorisiert, jedoch nicht so extrem, wie es die Franzosen waren. Die Mannschaft von Luis Enrique hat bei der EM nur eines von vier Spielen nach 90 Minuten gewonnen. Der Schweiz ist durchaus eine zweite Überraschung zuzutrauen, vorausgesetzt, es gelingt der Nati wieder, den Gegner so extrem unter Druck zu setzen.

Der Druck liegt sowieso bei der „Furia Roja“, denn für die Schweiz ist das Turner schon jetzt ein großer Erfolg. Die Nation steht zum ersten Mal überhaupt in einem EM-Viertelfinale. „Sie pressen, sie machen es einem schwer“, warnt der spanische Angreifer Ferran Torres. Er spricht aus Erfahrung: In der Nations League stellte die Schweiz Spanien in beiden Spielen vor Probleme.

Wir verraten Ihnen, wo sie das erste Viertelfinale der EM live im TV und im Livestream verfolgen können.

Schweiz gegen Spanien bei der EM 2021: Viertelfinale heute live im Free-TV im ZDF

  • Das Duell in Sankt Petersburg zwischen den Nationalteams der Schweiz und Spanien kann man heute, 2. Juli, live im ZDF verfolgen.
  • Die Übertragung beginnt um 17.05 Uhr mit Vorberichten, der Anstoß erfolgt um 18 Uhr.
  • Moderator ist Jochen Breyer, als Experte ist Per Mertesacker im Studio.

EM 2021: Schweiz gegen Spanien heute im Live-Stream – es gibt zwei Möglichkeiten

  • Das Viertelfinal-Duell Schweiz gegen Spanien kann natürlich auch im Live-Stream verfolgt werden. Hier bieten sich in Deutschland zwei Optionen an: die ZDF-Mediathek oder MagentaTV.
  • So kann das Achtelfinalspiel im ZDF-Livestream angesehen werden, oder mit der ZDF-App auf mobilen Endgeräten: Hier die Links für Apple-User im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.
  • Alternativ läuft das Spiel Schweiz gegen Spanien auch im Live-Stream von MagentaTV, der Streaming-Plattform der Telekom. Dieses Angebot ist jedoch nicht kostenfrei (sieht man mal von der Rundfunkgebühr ab), sondern erfordert ein Abo.
  • Hier die Links zur MagentaSport-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

EM 2021: Schweiz gegen Spanien – Highlights bei DAZN oder YouTube

  • Bei DAZN gibt es keine Live-Spiele der EM 2021*, die seitens UEFA (und aus Marketinggründen) offiziell auch als EURO 2020 abläuft. Jedoch können Fans bei dem Streamingdienst die Highlights der Partie Schweiz gegen Spanien ansehen. Entweder per Browser oder in der App. Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • Eine weitere Möglichkeit, die Highlights des EM-Spiels Schweiz gegen Spanien anzugucken, ist YouTube. Hier bieten verschiedene Kanäle nach dem Abpfiff die Höhepunkte der jeweils beendeten Partien an.

(epp)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare