Heim-Europameisterschaft

EM 2024 in Deutschland: Austragungsorte, Qualifikation und Gruppenauslosung im Überblick

er EM-Pokal steht auf einem Podest während der Bekanntgabe-Zeremonie zur Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024.
+
Die Europameisterschaft 2024 wird in Deutschland ausgespielt.

Nach 1988 wird Deutschland 2024 zum zweiten Mal eine Europameisterschaft austragen. Zehn Stadien stehen als EM-Austragungsorte bereits fest. Wo wird das Finale stattfinden?

  • Heim-EM: Die Europameisterschaft 2021 wird in Deutschland stattfinden.
  • Im Dezember 2023 wird die Auslosung der EM-Gruppen in Hamburg vollzogen.
  • Als Gastgeber ist Deutschland für die Europameisterschaft direkt qualifiziert.

München - Am 27. September 2018 fiel die Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees in Nyon: Die Europameisterschaft 2024 wird Deutschland als Gastgeber ausrichten. Nach dem „Sommermärchen“, der Weltmeisterschaft 2006, wird in Deutschland somit das nächste große Fußballfest stattfinden. Der einzige Mitbewerber für die UEFA EURO 2024 war die Türkei. Deutschland fungierte zuletzt im Jahr 1988 als Gastgeber einer Europameisterschaft.

EM 2024 in Deutschland: Auslosung der finalen Gruppen im Dezember 2023

Nach der paneuropäischen EM 2021 mit zwölf Ländern als Gastgeber, wird die EURO 2024 also wieder nur in einem Land ausgespielt werden. Als Gastgeber ist Deutschland direkt für die Europameisterschaft 2024 qualifiziert. Von insgesamt 55 Mitgliedern der Europäischen Fußball-Union können 20 Teams das Ticket zur EM über die Qualifikation lösen. Hierzu zählen der Sieger und Zweitplatzierte aller zehn Qualifikationsgruppen. Die restlichen vier Startplätze werden über die Play-off-Runde der UEFA Nations League ermittelt.

Bei der Europameisterschaft wird es eine Gruppenphase und eine K.o.-Phase geben. In der Gruppenphase ist es neben den zwei Besten jeder Gruppe auch für die vier besten Drittplatzierten möglich in die K.o.-Phase einzuziehen. Die qualifizierten Mannschaften werden im Vorfeld der EM in sechs Vierergruppen eingeteilt. Die Auslosung wird im Dezember 2023 in der Elbphilharmonie in Hamburg stattfinden. Erst dann wird sich also herauskristallisieren, auf welche Gegner Deutschland treffen wird.

EM 2024 in Deutschland mit Hansi Flick als DFB-Trainer

Fest steht, dass Joachim Löw 2024 nicht mehr Trainer der Nationalmannschaft sein wird. Er hat seinen bis 2022 gültigen Vertrag vorzeitig aufgelöst. Nach der EM 2021 wird Hansi Flick Joachim Löw ablösen. Bei seiner Vorstellung mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) als neuer Trainer sagte er unter anderem: „Meine Vorfreude ist riesig, denn ich sehe die Klasse der Spieler, gerade auch der jungen Spieler in Deutschland. So haben wir allen Grund, die kommenden Turniere, zum Beispiel die Heim-EM 2024, mit Optimismus anzugehen.“ Den Titel holte sich das DFB-Team 1972, 1980 und 1996.

Wann wird die Fußball-EURO 2024 in Deutschland ausgetragen?

Die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland wird im Juni und Juli 2024 stattfinden. Der genaue Terminplan samt Datum und Anstoßzeit der einzelnen Spiele ist noch nicht bekannt.

EM 2024 in Deutschland: Die Austragungsorte und Stadien der Europameisterschaft

In zehn Städten und somit auch zehn Stadien wird die EM 2024 in Deutschland ausgetragen. Die Allianz-Arena des FC Bayern München ist bei zwei Europameisterschaften hintereinander Austragungsort. Bei der EM 2021 war das Stadion in München eine von zwölf Arenen, in denen die EM-Partien stattgefunden haben.

Die Städte und Stadien der EM 2024 im Überblick:

StadtStadionFassungsvermögen
BerlinOlympiastadion74.475
DortmundSignal Iduna-Park66.099
KölnRhein-Energie-Stadion49.698
DüsseldorfMerkur-Spiel-Arena66.500
FrankfurtDeutsche Bank Park51.500
GelsenkirchenVeltins-Arena54.740
HamburgVolksparkstadion51.500
LeipzigRed-Bull-Arena42.146
MünchenAllianz Arena70.000
StuttgartMercedes-Benz-Arena60.449

Wo das Finale der Europameisterschaft stattfinden wird, ist noch nicht offiziell bekannt gegeben worden. Noch im Jahr der Verkündung Deutschlands als Gastgeber, soll in einer geheimen Abstimmung über den Finalort entschieden worden sein. Demnach würde das EM-Finalspiel im Berliner Olympiastadion stattfinden. Die Allianz Arena - und damit München - wurde dementsprechend nicht berücksichtigt. Offiziell bestätigt ist dies nicht. Bei der WM 2006 fand das Eröffnungsspiel in München, das Finale in Berlin statt.

Ein Blick in den leeren Innenraum des Olympiastadions in Berlin. 2024 werden dort Partien der EM 2024 ausgetragen - auch das Finale?

EM 2024 in Deutschland: Hier sehen Sie die Europameisterschaft im TV

Die Europameisterschaft wird im Free-TV übertragen. 34 der insgesamt 51 EM-Spiele werden bei ARD und ZDF live zu sehen sein. Für die restlichen 17 Partien hat sich RTL die Rechte der Übertragung gesichert. (mbr)

Auch interessant

Kommentare