Halbfinale in London

EM 2021: So sehen Sie England gegen Dänemark live im TV und im Stream

Ein englischer Fan mit der FA-Fahne.
+
EM 2021: So sehen Sie JETZT England gegen Dänemark live im TV und im Stream

England trifft im Halbfinale der EM 2021 heute auf Dänemark. Wo kann man das Spiel live im TV und im Stream sehen? Hier gibt es alle Infos.

London - Die Fußball-Welt blickt gespannt nach London. Im Wembley Stadium werden am 6. und 7. Juli die Halbfinals der EM 2021 ausgetragen. Am 11. Juli kommt es im Fußball-Tempel der englischen Hauptstadt dann zum großen Endspiel. Wer trifft auf wen? Italien hat es am Dienstag bereits geschafft und steht im Finale. England oder Dänemark folgen heute.

Im zweiten Halbfinale sind vor 60.000 Zuschauern ganz klar die Three Lions favorisiert. Qualität im Kader, Deutschland-Fluch besiegt und natürlich der Heimvorteil: Das Team von Gareth Southgate schwebt auf einer Euphoriewelle und will endlich wieder einen Titel einfahren. Der Trainer sagt vor dem Spiel: „Die Möglichkeit, unseren Fans und unserer Nation Glück und großartige Nächte zu bescheren, ist eine ganz besondere. Du hast sie, wenn du für England spielst.“

EM 2021: England gegen Dänemark heute live im TV - Wo wird das Halbfinale übertragen?

„Bei diesen Spielen wird man sich daran erinnern, wo man war. Die schönsten Nachrichten danach sind die, in denen die Menschen wertschätzen, was die Spieler geleistet haben - dass sie sich mit ihnen verbunden fühlen - darauf sollten sie sehr stolz sein.“

Auch das Finale am kommenden Sonntag findet in London statt. Auf die Frage, was ihm persönlich der Einzug ins Finale bedeuten würde, sagte der 50-Jährige: „Es geht darum, was es für das Land bedeuten würde.“ Die Engländer haben seit 1966 kein Endspiel mehr bei einem großen Turnier erreicht.

EM 2021: England gegen Dänemark heute live im TV - Wo läuft das Halbfinale?

Der englische Gegner ist dagegen schon einmal Europameister geworden: 1992 feierte Dänemark seinen größten Triumph. In diesem Jahr wurde auch der heutige Superstar Christian Eriksen geboren. Er wird das Halbfinale nach seinem unglaublichen Herz-Drama aber nicht spielen können.

Der Mittelfeldspieler war im ersten Gruppenspiel gegen Finnland zusammengebrochen und musste reanimiert werden. Nach einem Aufenthalt im Krankenhaus und einer Operation erholt er sich aktuell - und wird seiner Mannschaft gegen England sicher die Daumen drücken. Bei Trainer Kasper Hjulmand hat Eriksens Zusammenbruch Erinnerungen an eine Tragödie in seiner Familie geweckt. Er habe seinen Onkel auf dem Fußballfeld durch einen Herzinfarkt verloren, erzählte er in einer Medienrunde vor dem EM-Halbfinale. „Also waren meine Emotionen außerhalb meines Körpers, und ich habe versucht, damit umzugehen.“

EM 2021: England gegen Dänemark heute live im TV - Hier sehen Sie das Halbfinale

Wie seine Spieler nahm auch der 49-Jährige professionelle Hilfe in Anspruch, um die Geschehnisse zu verarbeiten. „Ich habe auch einen Psychologen gehabt, der mir geholfen hat. Aber die Leute, die mir helfen, sind in meinem Team. Wir sind eins“, sagte Hjulmand. Er versuche, „nichts zu verstecken, ich bin einfach ich selbst. Ich spreche mit den Spielern, wie ich mich fühle, über Emotionen“.

Die Dänen hoffen nach den emotionalen Wochen bei der EM 2021 nun auf den Finaleinzug. „Es wäre riesig für die Spieler, die Trainer, ganz Dänemark, die Fans, all die unglaublichen Unterstützer“, sagte Hjulmand, der gelassen auf das kommende Spiel blickt: „Ich habe eine Frau und drei Kinder. Nichts ist größer, als Vater zu werden.“

Wo läuft das Spiel heute, 7. Juli, im TV? Hier gibt es alle Infos.

England gegen Dänemark bei der EM 2021: Halbfinale heute live im Free-TV im ZDF

  • Das Halbfinale zwischen England und Dänemark, das heute, 7. Juli, in London ausgetragen wird, kann man live im ZDF verfolgen.
  • Die Übertragung beginnt um 20.15 Uhr mit Vorberichten, der Anstoß erfolgt um 21 Uhr.
  • Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein führt durch die Sendung, begleitet wird sie von ZDF-Experte Per Mertesacker.

EM 2021: England gegen Dänemark heute im Live-Stream – es gibt zwei Möglichkeiten

  • Das Halbfinale England gegen Dänemark kann natürlich auch im Live-Stream verfolgt werden. Hier bieten sich in Deutschland zwei Optionen an: die ZDF-Mediathek oder MagentaTV.
  • So kann das Halbfinale im ZDF-Livestream angesehen werden, oder mit der ZDF-App auf mobilen Endgeräten: Hier die Links für Apple-User im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.
  • Alternativ läuft das Spiel England gegen Dänemark auch im Live-Stream von MagentaTV, der Streaming-Plattform der Telekom. Dieses Angebot ist jedoch nicht kostenfrei (sieht man mal von der Rundfunkgebühr ab), sondern erfordert ein Abo.
  • Hier die Links zur MagentaSport-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

EM 2021: England gegen Dänemark – Highlights bei DAZN oder YouTube

  • Bei DAZN gibt es keine Live-Spiele der EM 2021*, die seitens UEFA (und aus Marketinggründen) offiziell auch als EURO 2020 abläuft. Jedoch können Fans bei dem Streamingdienst die Highlights der Partie England gegen Dänemark ansehen. Entweder per Browser oder in der App. Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • Eine weitere Möglichkeit, die Highlights des EM-Spiels England gegen Dänemark anzugucken, ist YouTube. Hier bieten verschiedene Kanäle nach dem Abpfiff die Höhepunkte der jeweils beendeten Partien an.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare