Borussia Dortmund im Torfieber

Nur zwei Tore: Sebastian Kehl und Lucien Favre machen Star-Stürmer Erling Haaland fertig

Erling Haaland (r.) traf für den BVB doppelt gegen den FC Brügge.
+
Erling Haaland (r.) traf für den BVB doppelt gegen den FC Brügge.

Erling Haaland trifft für den BVB erneut gegen den FC Brügge. Doch jetzt muss er sich dafür sogar Foppereien gefallen lassen.

Dortmund – Der Stürmer von Borussia Dortmund ist unaufhaltsam. Erling Haaland* hat in der Champions League am Dienstagabend (24. November) gegen den FC Brügge wieder zweimal getroffen. Der BVB gewann das Spiel 3:0, berichtet RUHR24.de*

Doch neben dem ganzen Torjubel musste sich der Star-Stürmer auch noch einige Scherze auf seine Kosten gefallen lassen. Als er ausgewechselt wird, fragen BVB-Trainer Lucien Favre und Verantwortlicher Sebastian Kehl, wie viele Tore Erling Haaland geschossen hat*. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare