Internationaler Wettbewerb

Europa League: Auslosung der Gruppenphase heute live im TV und Live-Stream

+
Die Auslosung der Europa-League-Gruppenphase findet am 30. August statt.

Die Aufteilung für die Gruppenphase der Europa League wird in Nyon ausgelost. So können Sie die Auslosung heute live im TV und im Live-Stream verfolgen.

München - Wer wird der Nachfolger des FC Chelseas als Sieger der Europa League? Die Antwort auf diese Frage fällt zwar erst am 27. Mai des kommenden Jahres. Doch mit der Auslosung der Gruppen für die erste Europa-League-Hauptrunde am 30. August werden schon einmal die ersten Gegner für die 32 teilnehmenden Klubs festgelegt.

Ob Eintracht Frankfurt seinen beeindrucken Durchmarsch in der nächsten Saison wiederholen kann, steht bislang noch nicht fest. Das Team von Trainer Adi Hütter muss noch durch die Qualifikationsphase. Am 29. August ist diese beendet und es steht fest, wer in der Hauptrunde der Europa League antritt. Einen Tag danach, nämlich am 30. August, findet schließlich die Auslösung der Gruppenphase statt. Der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach stehen als deutsche Teilnehmer bereits fest. 

UEFA Europa League 2019/2020: Wann findet heute die Auslosung der Gruppenphase statt?

Die Auslosung der Gruppenphase der Europa League findet am 30. August in Monaco statt. Ort des Geschehens ist das Grimaldi Forum. Einen Tag nach der Auslosung der Champions-League-Gruppen an gleicher Stelle wissen dann auch die Vereine der zweithöchsten europäischen Spielklasse, auf welche Gegner sie in der ersten Phase des Wettbewerbs treffen werden. Wie beim großen Bruder ist die Auslosung aber nicht alles, was im Rahmen der Veranstaltung geboten wird. Die Moderatoren blicken gemeinsam mit UEFA-Funktionären, Klubvertretern und Spielern zurück auf die abgelaufene Saison und vergeben Awards. Im vergangenen Jahr wurde der Franzose Antoine Griezmann als bester Spieler der Vorsaison ausgezeichnet.

UEFA Europa League 2019/2020: So läuft heute die Auslosung für die Gruppenphase ab

In der Gruppenphase treten 32 Teams an. Sie werden bei der Auslosung in vier Lostöpfe unterteilt. In jedem Lostopf befinden sich also acht Mannschaften. Die Verteilung auf die Töpfe erfolgt anhand des UEFA Klubkoeffizienten. Die besten acht Teams landen damit in Lostopf eins, die zweitbesten in Lostopf zwei und so weiter. Jede Gruppe besteht aus einer Mannschaft aus jedem Lostopf. Damit wird sichergestellt, dass die Gruppen ähnlich stark sind und es keine Gruppen gibt, die ausschließlich aus Top-Mannschaften besteht. 

UEFA Europa League 2019/2020: Diese Teams sind für die Gruppenphase qualifiziert

  • Spanien: FC Sevilla, FC Getafe, Espanyol Barcelona
  • Großbritannien: FC Arsenal, Manchester United, Celtic Glasgow, Wolverhampton Wanderers, Glasgow Rangers
  • Italien: AS Rom, Lazio Rom
  • Deutschland: Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt
  • Frankreich: AS Saint-Etienne, Stade Rennes
  • Russland: ZSKA Moskau, FC Krasnodar
  • Portugal: FC Porto, Sporting Lissabon, Sporting Braga, Vitória Guimaraes
  • Belgien: Standard Lüttich, KAA Gent, Standard Liège
  • Ukraine: Dynamo Kiew, PFK Olexandrija
  • Türkei: Besiktas Istanbul, Istanbul Basaksehir, Trabzonspor
  • Österreich: Wolfsberger AC, LASK
  • Schweiz: FC Basel, FC Lugano, BSC Young Boys
  • Niederlande: PSV Eindhoven, Feyenoord Rotterdam, AZ Alkmaar
  • Dänemark: FC Kopenhagen
  • Kasachstan: FC Astana
  • Bulgarien: PFC Ludogorets
  • Zypern: APOEL Nikosia
  • Azerbaidschan: Qarabağ FK
  • Schweden: Malmö FF
  • Serbien: FK Partizan Belgrad
  • Norwegen: Rosenborg Trondheim
  • Luxemburg: F91 Dudelange
  • Slowakei: ŠK Slovan Bratislava
  • Rumänien: CFR Cluj
  • Ungarn: Ferencváros Budapest

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosung der Gruppenphase heute live im Free-TV bei Eurosport

  • Eurosport wird live im Free-TV über die Auslosung der Gruppenphase berichten.
  • Die Übertragung beginnt am 30. August um 13 Uhr und wird 60 Minuten dauern.

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream von Eurosport

  • Das Programm von Eurosport können Sie im kostenlosen Live-Stream auf der Website des Senders verfolgen. Dazu benötigen Sie allerdings einen kostenlosen Account. Alternativ können Sie ein vorhandenes Google- oder Facebook-Konto nutzen.
  • Wer Abonnent des Eurosport Player ist, kann das Programm von Eurosport auch über diesen Weg abrufen. Dies geht am PC oder Laptop ganz einfach im Browser. Nutzen Sie ein Smartphone oder ein Tablet, lohnt es sich, die passende App zu verwenden.

Apps: Eurosport Player App bei iTunes (für iOS), Eurosport Player App im Google Play Store (für Android)

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosung der Gruppenphase heute im Live-Stream bei DAZN

  • Auch DAZN wird in diesem Jahr von der Auslosung der Gruppenphase in der Europa League berichten. Der Stream beginnt am 30. August um 13 Uhr.
  • Um das Angebot von DAZN nutzen zu können, benötigen Sie ein Abonnement.
  • Einen kostenlosen Stream können nur Neukunden anschauen. Schließlich ist für sie der erste Monat gratis.
  • Auch beim Streamingdienst sollten Sie die Apps verwenden, wenn Sie mit dem Smartphone oder Tablet auf die Inhalte zugreifen.

Apps: DAZN App bei iTunes (iOS), DAZN App im Google Play Store (für Android)

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosung der Gruppenphase heute im kostenlosen Live-Stream der UEFA

  • Die UEFA wird traditionell auch auf ihrer Website über die Auslosung der Europa League berichten.
  • Der Stream steht zwar kostenlosen zur Verfügung, allerdings müssen Sie sich zuvor einloggen. Dies können Sie mit einem vorhandenen Google- oder Facebook-Konto machen. Alternativ ist es möglich, einen Account bei der UEFA zu erstellen.

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosung heute bei uns im Live-Ticker

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Auslosung der UEFA-Europa-League-Gruppenphase live im TV oder im Live-Stream zu verfolgen, können Sie sich in unserem Live-Ticker über das Geschehen informieren. Wir halten Sie auf dem Laufenden und berichten, wer die Gegner der deutschen Mannschaften werden.

UEFA Europa League 2019/2020: Auslosungstermine im Überblick

Die weiteren Auslosungen der Europa-League-Saison 2019/2020 finden in Nyon (Schweiz) zu den folgenden Terminen statt:

  • 16. Dezember 2019: Auslosung der Runde der letzten 32 Teams
  • 28. Februar 2020: Auslosung der Achtelfinal-Spiele
  • 20. März 2020: Auslosung der Viertel- und Halbfinal-Spiele
dg

Auch interessant

Meistgelesen

„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus
„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare