Wer gegen wen im Viertelfinale?

So verfolgen Sie die Europa-League-Auslosung jetzt live im TV, Stream und Ticker

+
Um diesen Pott geht's! Die Auslosung zum Europa-League-Viertelfinale findet jetzt statt.

Nyon - Die Auslosung für die Europa-League-Viertelfinalspiele findet jetzt in Nyon statt. So verfolgen Sie das Event live im TV, im Live-Stream und Ticker.

Update vom 16. März 2017: Hier können Sie die Auslosung zum Viertelfinale der Europa League live im TV und im kostenlosen Live-Stream verfolgen.

Update vom 12. Dezember 2016: Die K.o.-Phase beginnt. Der FC Schalke 04 hat als Gruppensieger gute Chancen auf einen leichteren Gegner. Ab 13 Uhr berichten wir im Live-Ticker von der Auslosung für die Runde der letzten 32 in der Europa League.

Da war es nur noch ein deutsches Team in der Europa League. Nachdem Schalke (gegen Schachtjor Donszk) und der FC Augsburg (gegen den FC Liverpool) bereits im Sechzehntelfinale ausgeschieden sind, erwischte es Bayer Leverkusen im Achtelfinale gegen Villareal CF. Einzig Borussia Dortmund zeigte gegen den Zweiten der englischen Premier League, Tottenham Hotspur, seine ganze Klasse. 

Aber nicht nur die Fans von Borussia Dortmund dürften jetzt gespannt nach Nyon schauen. Denn dort wird zuerst um 12 Uhr das Viertelfinale der Champions League ausgelost. Und dann ist ab 13 Uhr das Viertelfinale der Europa League an der Reihe. Selbst wenn mit Borussia Dortmund nur noch ein Team aus Deutschland im Rennen ist, sind in der Europa League spannende Duelle zu erwarten.

Europa-League-Auslosung: Diese Mannschaften haben sich für das Viertelfinale qualifiziert:

  • Borussia Dortmund
  • Sporting Braga
  • FC Villarreal
  • Atheltic Bilbao
  • Sparta Prag
  • Schachtjor Donezk
  • FC Sevilla
  • FC Liverpool

Zum Modus: Es kommen einfach alle acht in der Europa League verbliebenen Teams in einen Topf. Es gibt keine Setzliste. Und auch direkte Duelle von Vereinen aus dem selben Land sind möglich. Heimrecht im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinales hat die zuerst ausgeloste Mannschaft.

Die Viertelfinal-Spiele finden am 7. und am 15. April statt. Die vier übrigen Teams landen am 24. April in einem Topf - dann nämlich wird das Europa-League-Halbfinale ausgelost. Die Halbfinal-Spiele steigen am 28. April und am 5. Mai, bevor es dann am Mittwoch, 18. Mai um 20.45 Uhr im St.-Jakob-Park zu Basel zum Finale kommt.

Aber vorher steht eben das Europa-League-Viertelfinale an - und wie Sie die heutige Auslosung live im TV und im Live-Stream verfolgen können, erfahren Sie in den folgenden Absätzen.

Europa League: Die Auslosung fürs Viertelfinale jetzt live im TV auf Sky Sport News HD

Wer ein Sky-Abo besitzt, kann sich die Europa-League-Auslosung auf dem Sky-Sender Sky Sport News HD ansehen. Der Sport-Nachrichtensender von Sky zeigt die komplette Auslosung live und in voller Länge ab 13 Uhr. Als Sky-Experte ist Kommentator Kai Dittmann zu Gast im Studio.

Europa League: Die Auslosung fürs Viertelfinale jetzt live im TV auf Eurosport

Es braucht kein Pay-TV-Abo, um die Auslosung für die Europa League im TV verfolgen zu können. Denn nicht nur Sky zeigt diese live. Auch bei Eurosport erfahren Fans die Viertelfinal-Paarungen direkt aus Nyon ab 13 Uhr.

Europa League: Die Auslosung fürs Viertelfinale jetzt im Live-Stream via SkyGo

Wer Sky-Kunde ist, am Freitagmittag jedoch unterwegs ist, kann die Europa-League-Auslosung auch bequem im Live-Stream via SkyGo verfolgen. SkyGo ist über die mobilen Endgeräte Laptop, Tablet und Smartphone zu empfangen. Wer SkyGo über Tablet oder Smartphone sehen will, der benötigt dafür die SkyGo-App, die Apple-Userim iTunes-Store, Android-Nutzer im Google-Play-Store herunterladen können. Der Download der Applikation ist kostenlos. Das Abo natürlich nicht.

Europa League: Die Auslosung fürs Viertelfinale jetzt im Live-Stream auf UEFA.com

Na das ist doch mal ein Service! Der europäische Fußball-Verband UEFA bietet den Fans einen kostenlosen Stream zur Europa-League-Auslosung auf seiner offiziellen Homepage an. Wer im Viertelfinale gegen wen spielt, erfahren Sie auf UEFA.com live, kostenlos und in Farbe.

Europa League: Die Auslosung jetzt bei uns im Live-Ticker

Nicht jeder schafft es jetzt an einen Fernseher. Und auch im Live-Stream die Europa-League-Verlosung zu verfolgen, wird nicht jedem möglich sein. Für alle, die beispielsweise im Büro nur ein bisschen mitlesen wollen oder unterwegs mit dem Smartphone die Europa-League-Auslosung verfolgen wollen, bieten wir auf unserem Portal einen Service an: einen Live-Ticker. Nicht nur bei der Champions-League-Auslosung sind Sie bei uns im Live-Ticker auf Ballhöhe, sondern auch, wenn es um die Paarungen des Europa-League-Viertelfinale geht: Unser Live-Ticker startet gegen 13 Uhr.

kus/lin

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare