Aus in Europa League

Mönchengladbachs Achtelfinal-Traum geplatzt

+
Enttäuschte Gladbach-Spieler nach dem Abpfiff in Rom.

Rom - Kapitale Abwehrfehler haben Borussia Mönchengladbachs Traum vom ersten Europacup-Achtelfinale seit 18 Jahren platzen lassen.

Eine Woche nach dem 3:3-Spektakel im Borussia-Park verlor der Bundesliga-Zehnte am Donnerstag das Rückspiel bei Lazio Rom mit 0:2 (0:2) und brachte sich damit um ein mögliches deutsches Europa League-Duell gegen den VfB Stuttgart. Vor 25 000 Zuschauern im Olympiastadion der italienischen Hauptstadt nutzten Antonio Candreva (10.) und Alvaro Gonzalez (33.) zwei der Gladbacher Gastgeschenke zu den siegbringenden Toren für Lazio.

„Wir haben am Anfang große Fehler gemacht und hatten einfach zu viele Ballverluste. Der Gegner war gedanklich und bei der Ballannahme schneller“, sagte Gladbachs Coach Lucien Favre. „Lazio war abgezockter als wir. Die Unterstützung unserer Fans war unglaublich, wir konnten heute leider nicht viel zurückgeben“, gestand Kapitän Martin Stranzl.

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten. Wir beginnen mit Sara Carbonero, einer Frau in Doppelfunktion © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die heißblütige Spanierin ist nämlich nicht nur wegen ihrer Tätigkeit beim spanischen Fernsehsender Telecinco bekannt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Sie ist auch die Freundin des spanischen Nationaltorhüters Iker Casillas © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Und als Spielerfrau ist sie von Natur aus etwas näher dran am Geschehen als ihre Kollegen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Deswegen stand sie auch schon in der Kritik © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Unbestritten jedoch ist, dass Frau Carbonero wunderhübsch ist. © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die US-Ausgabe der FHM hat sie 2009 zur „schönsten Sportjournalistin der Welt“ bestimmt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Frau Carbonero in Ehren - aber da hat die Jury wohl noch nicht die deutschen Reporterinnen gesehen, die wir Ihnen jetzt vorstellen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Doch zunächst noch ein paar weitere Fotos von Sara Carbonero © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Bei der Fußball-WM 2010 hatte sie ihre bislang prominentesten Auftritte © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Steffi Brungs ist die Sport1-"Netwoman". Sie gibt bei "Bundesliga Aktuell" die Meinung der User aus den sozialen Netzwerken wieder. © Ruppografie - Nadine Rupp
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jetzt aber zu unseren einheimischen Reporter-Schönheiten! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Julia Scharf startete ihre Karriere bei merkurtz.tv in München © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Anschließend wechselte sie zu Sport1 © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Dort berichtete sie unter anderem auch aus den Bundesliga-Stadien (hier mit Rudi Völler) © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Vor allem im Basketball, aber auch in den News-Sendungen war Julia Scharf des Öfteren zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch beim Sport1-Doppelpass war Schwarf im Einsatz © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Im November 2011 gab Scharf ihren Wechsel zum SWR bekannt, wo sie unter anderem "Sport im Dritten" moderiert. © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Fieldreporterinnen pflegen hin und wieder auch den Kontakt zu Fans - wie hier Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch als Gesprächspartnerin ist sie äußerst beliebt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jupp Heynckes (r.) und Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch Reporterinnen halten besondere Momente gerne auf ihrem Handy fest © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Sie ist bei den internationalen Fußball-Abenden auf Sat.1 zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Eine Umarmung in Ehren: BVB-Boss Watzke mit Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Klar: Sie liebt den Fußball! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Privat liebt sie übrigens das ehemalige BVB-Idol Lars Ricken © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Für ein Shooting zieht sie sich gerne Stollenschuhe an. Ansonsten bevorzugt sie Schuhe mit nur einem Stollen - Pumps oder Highheels! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mal in anderem Look © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mal in anderem Look © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kaiser trifft Kaiser! Wo gibt's das heute sonst noch? © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser fiebert mit © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mit Olli-Kahn-Double Oliver Pocher © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mit Boxer Felix Sturm © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Ab zum Motorsport: Hier ist hin und wieder Christina Surer zu bewundern © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In Deutschland kennen Sie die Zuschauer vor allem von Sport1 - in der Schweiz ist sie auf SF 2 zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Christina Surer hieß früher Bönzli. Ihren Nachnamen hat sie aus der geschiedenen Ehe mit dem Ex-Formel-1-Fahrer Marc Surer  © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Mittlerweile ist die mit dem DTM-Piloten Martin Tomczyk (Mitte) liiert © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Tanja Bauer ist wie Surer vor allem deutschen Motorsport-Fans ein Begriff © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Eine Schönheit aus dem Ausland © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In Deutschland ist die gebürtige Österreicherin auf Sky zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch beim Bullriding hat sie alles im Griff © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk war früher Eisschnellläuferin ... © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
... und ist nach ihrer Sportlerkarriere als Reporterin im Einsatz. Hier spricht sie mit ihrer Ex-Kollegin Anni Friesinger-Postma © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk mit Peter Ramsauer © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Tanja Bauer kämpft sich in der Männerdomäne Formel 1 durch © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg (rechts) ist Wintersportspezialistin © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Besonders gut kennt sie sich im Skispringen aus © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In der ARD bildet sie mit Ex-Springer Dieter Thoma ein starkes Gespann © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kennen Sie diese Dame? Ela Weber hat im italienischen Fernsehen eine Fußballsendung moderiert © dpa
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Viel bekannter ist deutschen Fußballfans diese Dame: Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die Blondine ist das weibliche Gesicht des Bezahlsenders Sky © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Dort ist sie seit 2006 tätig © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Bei den männlichen Interviewpartnern (hier Horst Heldt (l.) und Felix Magath) ist sie hochangesehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Champions-League-Siegerin Kastrop! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
An der Seite des Comedians Oliver Pocher moderiert sie die Sendung „Samstag live!“ © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kastrop mit Klopp (Mitte) © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop. © Getty
Sie berichten aus der Zweiten Liga: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek (Mitte) mit den Field-Reporterinnen Laura Wontorra (links) und Ruth Hofmann © Sky/Fabian Helmich
Die Newcomerin unter den schönen Reporterinnen: Esther Sedlaczek. Sie hat bei einem Casting gewonnen und darf nun die Sky-Sendung "Mein Stadion" moderieren und ist als Fieldreporterin in der Bundesliga und im Pokal unterwegs.  © Sky/Andreas Reiter
Laura Wontorra © Sky/Andreas Reiter
Laura Wontorra © Sky/Andreas Reiter
Anna-Sara Lange berichtet bereits aus der Champions League. Sie besticht vor allem durch ihr unglaubliches Sprachtalent © Sky/Andreas Hoffmann
Ruth Hofmann ist am Montagabend in der Zweiten Liga Fieldreporterin bei Sky © Sky/Andreas Reiter
Viola Weiß ist von Radio Gong zu Sky Sport News HD gewechselt und seit Juni 2012 dort zu sehen. © Sky/A. Hoffmann

Angetrieben von fast 10.000 mitgereisten Fans, die schon lange vor dem Spiel im Herzen der „Ewigen Stadt“ für Stimmung gesorgt hatten, wollten die Borussen mit Leidenschaft doch noch das Weiterkommen schaffen. Doch dann präsentierte sich die Favre-Elf im Spiel nach vorne ohne Mumm und hinten mit katastrophalen Schwächen, die das Team frühzeitig ins Hintertreffen brachten. Die Mannschaft wirke „wie der Igel vor der Schlange“, monierte der wütende Borussia-Sportdirektor Max Eberl zur Pause im TV-Sender Sky.

Das Konzept, aus einer gesicherten Defensive auf ihre Chance zu lauern, wurde bereits in der Anfangsphase durchkreuzt. Mit einem dilettantischen Ballverlust im Mittelfeld leitete Alvaro Dominguez zum Entsetzen der eigenen Anhänger das Führungstor für Lazio ein. Candreva nahm das Geschenk des spanischen Abwehrspielers dankbar an und brachte den Tabellen-Vierten der Serie A in Führung. „Das war wie ein Schlag in die Schnauze“, schimpfte Eberl. Einzig Stranzl behielt in der wankenden Defensive die Übersicht.

Der unnötige Gegentreffer sorgte für zusätzliche Verunsicherung in Reihen der Borussen, die sich in die Defensive gedrängt sahen. In der 15. Minute lenkte ter Stegen einen Distanzschuss von Senad Lulic zur Ecke. Erst Mitte der ersten Halbzeit setzte Favres Mannschaft auch selbst Akzente nach vorne. Torgefahr strahlte der Zehnte der Bundesliga dabei aber kaum aus. Nach 21 Minuten rutschte Patrick Herrmann der Ball beim Schuss ab und flog weit am Gehäuse vorbei.

Vom Stadion zur Arena: So hießen Fußballtempel früher

Die BayArena in Leverkusen , die Heimstätte von Bayer 04, hat knapp über 30.000 Sitzplätze. Bis zum Jahr 1998 hieß das Stadion aber noch ... © dpa
Urlich-Haberland-Stadion. Benannt wurde es nach dem ehemaligen Vorstands-Vorsitzenden der Bayer AG. © dpa
Die AllianzArena in München. Hier spielen der deutsche Rekordmeister  FC Bayern und der TSV 1860 München vor bis zu 69.000 Zuschauern. Die Arena ist ein Neubau, zuvor kickten die Bayernspieler ... © dpa
... im Olympiastadion. Dort feierten die Bayern bislang ihre größten Erfolge, auch für die Nationalmannschaft ein gutes Pflaster: Deutschland wurde in München 1974 Weltmeister. 1860 München indes spielte vor den Auftritten in der Allianz Arena im ... © Getty
... Stadion an der Grünwalder Straße. Viele Löwenfans würden dort auch heute gerne wieder die Heimspiele ihrer Mannschaft sehen, statt im Wohnzimmer des verhassten Lokalrivalen. © Getty
Die Veltins-Arena in Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 bestreitet heute seine Heimspiele in einem der modernsten Stadien der Welt. Zuvor aber kickten die Königsblauen ... © dpa
... im weiten Oval des Gelsenkirchener Parkstadions. Das gibt es heute noch, die Veltins-Arena ist im Norden neu gebaut worden. © dpa
Borussia Dortmund spielt nach wie vor vor rund 80.000 Zuschauern. Seit dem 1. Dezember 2005 heißt die Heimstätte der Gelb-Schwarzen Signal-Iduna-Park. Vorher trug das Stadion den Namen ... © dpa
... Westfalenstadion. Auch mit neuem Namen: Die Arena in Dortmund ist das größte reine Fußballstadion Deutschlands. Es gilt zudem als Wahrzeichen der Stadt. © dpa
Die Imtech Arena ist das Stadion des Hamburger SV. Nach dem Neubau trug es zunächst den Namen AOL-Arena, dann hieß sie HSH Nordbank Arena. Doch die ursprüngliche Spielstätte der Hanseaten, wo sie ihre größten Erfolge feierten, trug den Namen ...  © dpa
... Volksparkstadion. Hier hat Uwe Seeler noch gekickt. © Getty
Das ist die Commerzbank Arena in Frankfurt, dort trägt Eintracht Frankfurt ihre Heimspiele aus. Zuvor nannte sich die Arena noch ... © dpa
... Waldstadion. Nach dem Umbau finden dort noch rund 51.500 Fans Platz. © dpa
Hier in der Volkswagen-Arena feierte der VfL Wolfsburg 2009 die Deutsche Meisterschaft. Zuvor trugen die Wölfe ihre Heimspiele aber im ... © dpa
... VfL-Stadion am Elsterweg aus. © Wikipedia Commons
Das Bild zeigt die Mercedes-Benz Arena, wie sie nach dem Umbau aussehen soll. Der VfB Stuttgart trug zuvor seine Heimspiele im ... © dpa
... Gottlieb-Daimler-Stadion aus. Das hieß bis 1993 noch Neckarstadion. © Getty
Das Stadion im Borussia-Park ist der Spielort von Borussia Mönchengladbach. Das Stadion wurde am 30. Juli 2004 feierlich eröffnet. Zuvor absolvierten die Fohlen ihre Heimspiele im ... © dpa
... Stadion am Bökelberg. Dort feierte der VfL Borussia Mönchengladbach seine größten Erfolge. © Wikipedia Commons
Der 1. FC Köln spielt im RheinEnergieStadion. Sein Vorläufer war das 1923 an gleicher Stelle erbaute ... © Getty
... Müngersdorfer Stadion, welches 1975 neu errichtet wurde. © Getty
Das Rewirpowerstadion ist die Wettkampfstätte des VfL Bochum. Das Stadion liegt an der Castroper Straße, wo der VfL und seine Vorgängervereine bereits seit 1911 Fußball spielen. Der VfL Bochum verfügt damit über eine der traditionsreichsten Wettkampfstätten im deutschen Profifußball. Allerdings hieß das Stadion zuvor ... © dpa
... Ruhrstadion. © Getty
Das Badenova-Stadion in Freiburg. Mittlerweile heißt das Wohnzimmer der Breisgauer schon wieder anders. Nämlich Mage Solar-Stadion. Hier trägt der SC seine Heimspiele aus. Die Badener kickten früher im ... © dpa
... Dreisamstadion. © Getty
Die HDI-Arena ist ein Fußballstadion im Stadtteil Calenberger Neustadt in Hannover und Wettkampfstätte des Bundesligisten Hannover 96. Von 2002 bis 2013 trug der Fußballtempel den Namen AWD-Arena.  Das ursprüngliche Stadion hieß ... © dpa
... Niedersachsenstadion. Das wurde 1954 fertiggestellt und fasste einst bis zu 86.000 Zuschauer. © dpa
Der 1. FC Nürnberg trägt seine Heimspiele neuerdings im Grundig-Stadion aus. Zuvor hieß die Arena ... © Getty
... Frankenstadion. Am 14. März 2006 wurde es umbenannt. Vormals trug es den Namen Städtisches Stadion. © Getty
Das Millerntor-Stadion ist der Austragungsort der Heimspiele des FC St. Pauli. Vor 1998 trug es den Namen ... © Getty
... Wilhelm-Koch-Stadion. Den Namen verdankte es dem ehemaligen Präsidenten des Vereins. © Getty
Die SGL-Arena ist die neue Heimat des FC Augsburg. Die Arena wurde am 26. Juli 2009 eröffnet. Zuvor spielte der FCA im ... © Getty
... Rosenaustadion. Das ist übrigens mit einem Fassungsvermögen von 31.300 Zuschauern noch vor der SGL-Arena das größte Stad ion Augsburgs. © Getty
Die SchücoArena in Bielefeld. Hier kicken die Spieler von Arminia. Zuvor nannte sich die Sportstätte ... © Getty
... Bielefelder Alm oder Alm oder Alm-Stadion. Im Grundbuch steht allerdings: Stadion an der Melanchthonstraße. Der Verein trat die Namensrechte 2004 an die Firma Schüco ab. © Getty
Die Esprit-Arena in Düsseldorf. Hier spielt die Fortuna. Bis 2009 hieß das Stadion allerdings LTU-Arena. Der Neubau wurde an der Stelle des Vorgängers errichtet, und der hieß ... © Getty
... Rheinstadion. Dort trugen ab 1995 auch die Sportler der American-Football-Mannschaft Rhein Fire ihre Heimspiele aus. © Getty
Die Schauinsland-Reisen-Arena ist ein Fußballstadion in Duisburg. Sie ist die Heimat des Traditionsvereines MSV Duisburg . Der spielte aber vorher im ... © Wikipedia Commons
... Wedaustadion. Das wurde 1921 gebaut und war mit einem Fassungsvermögen von 40.000 Zuschauern nach dem Berliner Grunewaldstadion erst die zweite Großsportstätte in Deutschland. Das Wedaustadion wurde 2003 abgerissen. Am selben Ort entstand die MSV-Arena. © Getty
Die Benteler-Arena in Paderborn ist die Heimat des SC Paderborn. Bis Juni 2009 hieß die Spielstätte Paragon Arena, danach Energieteam Arena. Davor wiederum trug der SC seine Heimspiele im ...  © Getty
... Hermann-Löns-Stadion aus. Bis Ende der Saison 2007/08 kickte der SCP dort, dann zogen die in den Neubau um.  © Getty
Die DKB-Arena ist das Fußballstadion des FC Hansa Rostock. Das Stadion trug bis 2007 allerdings den Namen ... © dpa
... Ostseestadion. © Getty
Das Frankfurter Volksbank Stadion dient unter anderem dem FSV Frankfurt als Heimat. Zuvor kickten die Hessen im ... © dpa
... im Stadion am Bornheimer Hang.   © Getty
Aus dem Leipziger Zentralstadion ... © Getty
... wurde 2010 die Red Bull Arena © Getty
Dynamo Dresden spielt seit 2010 im Glücksgas-Stadion. Zuvor hingegen... © getty
...waren die Sachsen im Rudolf-Harbig-Stadion beheimatet. © getty
Das Stadion am Bruchweg war der Ort der größten Erfolge des 1. FSV Mainz 05. Zwei Aufstiege wurden hier gefeiert. Doch mit der Saison 2011/12... © getty
...ziehen die Jungs um Coach Thomas Tuchel in die neugebaute Coface-Arena um. © getty
Früher spielte die TSG Hoffenheim im Dietmar-Hopp-Stadion. Dort verbrachten sie mehrere Jahre in unterklassigen Ligen. Heute hingegen... © getty
...nennt sich das Team aus Sinsheim "1899 Hoffenheim" und kickt erstklassig in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena. © dpa
In den letzten Jahren kickte der FC Ingolstadt 04 im Tuja-Stadion. Dort gewannen sie z.B. die Relegation 2010. Jetzt spielen sie... © dpa
...im neu errichteten Audi-Sportpark. © dpa

Dagegen erwiesen sich die weiter ohne den verletzten deutschen Nationalstürmer Miroslav Klose spielenden Romer als Meister in Sachen Effizienz und nutzten ihre zweite Chance des Spiels auch prompt zum zweiten Tor. Als Nationaltorhüter ter Stegen einen Aufsetzer von Stefan Radu aus gut 20 Metern nach vorne abprallen ließ, reagierte Gonzalez schneller als drei Gladbacher und staubte zum 2:0 ab. Ein weiteres Gegentor verhinderte kurz vor dem Halbzeitpfiff Außenverteidiger Oscar Wendt, nachdem ter Stegen zuvor wieder einen Ball nicht festhalten konnte.

Drei Tage vor dem Borussen-Duell in der Bundesliga gegen Dortmund diktierten die Grün-Weißen nach dem Seitenwechsel gegen nachlassende Römer zwar weitgehend das Geschehen, doch Zählbares sprang nicht heraus. Auch die Hereinnahme des 19-jährigen Amin Younes verpuffte. Erst nach 66 Minuten wurde Lazio-Torhüter Federico Marchetti beim Schuss von Stranzl erstmals zu einer Parade gezwungen. Am Ende stand für die Borussia die erste Europacup-Niederlage gegen ein italienisches Team seit 39 Jahren.

Von Morten Ritter

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die Champions-League-Spiele live?
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen

Kommentare