Stürmer in Form

Ex-Dortmunder Barrios trifft dreimal im Libertadores-Cup

+
Lucas Barrios, hier noch in der Bundesliga, traf dreimal im Libertadores-Cup.

Porto Alegre - Lucas Barrios, mittlerweile in Südamerika tätig, hat wieder einmal mehr bewiesen, dass er noch spielen kann. 

Der einst als Fußball-Welttorjäger von Borussia Dortmund verpflichtete Lucas Barrios hat auch mit 32 Jahren das Toreschießen noch nicht verlernt. Im Trikot von Gremio Porto Alegre steuerte der Argentinier zum 4:1 (3:1)-Sieg der Brasilianer im Libertadores-Cup gegen Club Guarani aus Paraguay drei Treffer bei.

Der Torjäger hatte zwischen 2009 und 2012 für die Schwarz-Gelben in 89 Ligaspielen 39 Treffer markiert.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Lage der Liga: Derby, Jubel-Debatte und Papp-Aufsteller
Lage der Liga: Derby, Jubel-Debatte und Papp-Aufsteller
"Geiles Gefühl": Ibisevic und Co. genießen Sieg im Derby
"Geiles Gefühl": Ibisevic und Co. genießen Sieg im Derby

Kommentare