Michel Bastos

Ex-Schalker wechselt zum AS Rom

+
Michel Bastos bei der Präsentation in Rom.

Rom - Der frühere Schalker Mittelfeldspieler Michel Bastos wechselt zunächst auf Leihbasis in die italienische Serie A zum AS Rom.

 Der 30-Jährige kommt bis zum Saisonende für 1,1 Millionen Euro von Al-Ain aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Römer haben sich danach eine Kaufoption in Höhe von 3,5 Millionen Euro für den Brasilianer gesichert, wie der italienische Fußball-Erstligist mitteilte. Bastos hatte den FC Schalke vor knapp einem halben Jahr nach nur sieben Monaten verlassen und war zu Al-Ain gewechselt. Der Mittelfeldspieler ist der zweite Neuzugang beim italienischen Tabellenzweiten in der Winterpause. Zuvor hatten die Römer bereits den Belgier Radja Nainggolan von Cagliari Calcio verpflichtet.

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Militär-Jubel“ der Türken: Erster Bundesliga-Profi entlassen - zwei Nationalspieler verweigern Salut
„Militär-Jubel“ der Türken: Erster Bundesliga-Profi entlassen - zwei Nationalspieler verweigern Salut
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held

Kommentare