Lustiges Facebook-Versprechen

Lothar Matthäus: Spontane Hilfe für die Löwen?

+
Dieses Bild von Lothar Matthäus erhielt über eine Million "Gefällt mir"-Klicks.

München - Wegen einer Facebook-Aktion müsste Lothar Matthäus jetzt eigentlich wieder als Fußballer auf den grünen Rasen zurückkehren. Internet-User haben schon passende Vereine für den Rekordnationalspieler gefunden.

Würde man es genau nehmen, dann müsste Lothar Matthäus bald als Fußballspieler auf den grünen Rasen zurückkehren. Dem Rekordnationalspieler könnte ein lustiges Facebook-Posting aus dem Frühjahr 2013 zum Verhängnis werden. Damals postete "Loddar" auf seiner Facebook-Seite ein Bild, auf dem er seine Fans auffordert, dieses so oft wie möglich zu "liken". Bei einer Million "Likes" werde er wieder spielen, kündigte er damals auf einem handgeschriebenen Papier an.

Seit Freitagmittag ist die Grenze tatsächlich überschritten. Über eine Million Facebook-User haben bei dem Bild den "Gefällt mir"-Button geklickt. Jetzt wäre eigentlich der frisch Vermählte an der Reihe, um sein Versprechen einzulösen. Vielleicht gibt es ja im deutschen Profi-Fußball den einen oder anderen Verein, dem der 53-Jährige spontan aushelfen könnte.

Bissige Kommentatoren im Internet haben für Matthäus schon passende Vereine parat. Borussia Dortmund oder der TSV 1860 München könnten in ihrer derzeitigen sportlichen Lage einen Lothar Matthäus sicher gut gebrauchen, glauben sie.

Bislang hat sich Matthäus noch nicht zu seiner so gut angenommenen Aktion geäußert.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ordner von Böller getroffen - Braunschweiger Fans stürmen Platz
Ordner von Böller getroffen - Braunschweiger Fans stürmen Platz
Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund
Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund
Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
Bericht: Aubameyang bat die BVB-Bosse um Freigabe
Bericht: Aubameyang bat die BVB-Bosse um Freigabe

Kommentare