Schon seit Wochen gibt es immer wieder Proteste gegen Geisterspiele

VfB-Fans mit deutlicher Twitter-Kritik an Neustart der Liga!

VfB-Fans mit deutlicher Twitter-Kritik an Neustart der Liga!
+
VfB-Fans mit deutlicher Twitter-Kritik an Neustart der Liga!

VfB Stuttgart: Auch die Fans der Schwaben haben eine deutliche Meinung zum Neustart der Liga! 

Stuttgart - Die Entscheidung über den Neustart der 1. und 2. Fußball-Bundesliga ist gefallen. Am 17.Mai geht es für den VfB Stuttgart mit der Partie gegen den SV Wehen Wiesbaden weiter. Während sich die Verantwortlichen der Vereine über die Geisterspiele freuen, hält sich die Freude der Anhänger in Grenzen. Wie echo24.de* berichtet hat, gab es in den vergangenen Wochen immer wieder Proteste der VfB-Ultragruppe Commando Cannstatt gegen den Re-Start.

Und auch nach dem Beschluss der Regierung und den ersten Äußerungen vonseiten des VfB Stuttgart, war das Fan-Echo kritisch. Mit deutlicher Twitter-Kritik am Neustart sparten sie nicht. Auch das echo24.de-Voting - zu einem möglichen Liga-Abbruch - hat sich in den vergangenen Tagen deutlich in eine Richtung entwickelt. 

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare