Europapokal-Comeback

So endete FC Arsenal gegen 1.FC Köln

+
Der FC Arsenal empfängt den 1.FC Köln am ersten Spieltag der Europa League.

Der FC Arsenal empfängt den 1.FC Köln: So sehen Sie die Europa League heute live im TV und im Live-Stream.

Update vom 15. September 2017: Überraschung verpasst: Der 1. FC Köln hat bei bei seiner Rückkehr ins internationale Geschäft einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Domstädter verloren bei Arsenal London trotz Halbzeitführung.

London - Der 20. Mai 2017 wird vielleicht nicht in die Weltgeschichte eingehen - für die Fans des 1.FC Köln wird der Tag aber unvergesslich bleiben. Mit einem recht schnöden 2:0 gegen FSV Mainz 05 sicherte sich der FC Platz fünf und die direkte Qualifikation für die Europa League. Und was für andere Vereine ein „Minimalziel“ ist, fühlte sich für viele Geißbock-Anhänger wie der größte Tag ihres Fan-Lebens an: Zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert steht der 1.FC Köln heute wieder in einem internationalen Wettbewerb. Zum Auftakt müssen die Kölner gleich gegen einen starken Verein ran. Am 1. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase reisen die Kölner nach London. Vor 60.000 Zuschauern im Emirates Stadion wartet der ruhmreiche FC Arsenal London auf die Domstädter.

Europa League 2017/18: Der FC Arsenal wartet heute auf den 1. FC Köln

Der 1.FC Köln hat aber für sein heutiges Europa-Comeback direkt in die Vollen gegriffen. Der FC Arsenal London war sicher eines der härtesten Lose. Für Kölns Auftaktgegner ist die Europa League keine Galabühne - sondern eher ein bitterer Drops. Im Sommer kamen die „Gunners“ zum ersten Mal seit 21 Jahren nicht unter die ersten Vier der Premier League - und qualifizierten sich damit erstmals seit 1997 nicht für die Champions League. Klar, dass Langzeitcoach Arsène Wenger (dessen Amtsantritt 1996 die Stärkephase einläutete) unter Beschuss geriet.

Wenger blieb trotzdem - und kann nach wie vor auf ein beeindruckendes Reservoir an Stars zurückgreifen. Deutsche Fußballfreunde kennen natürlich die (Ex-)Nationalspieler Per Mertesacker, Shkodran Mustafi und Mesut Özil. Letzterer wird allerdings im ersten Gruppenspiel geschont. Der Rest des Teams mit Kickern wie Laurent Koscielny, Héctor Bellerin, Santi Cazorla, Olivier Giroud, Theo Walcott und Alexis Sanchez verspricht mindestens nochmal soviel hochklassiges Niveau. Mit Niederlagen gegen Liverpool und Stoke ist Arsenal aber nicht allzu gut in die Saison gestartet. Somit trifft der 1. FC Köln heute auf einen starken Gegner, der aktuell aber in einem leichten Formtief steckt.

FC Arsenal London heute gegen 1.FC Köln in der Europa League: Blick in die Historie

Lange dauerte die Durststrecke des 1.FC Köln. Das letzte Europapokal-Match absolvierte der FC im September 1992 in Glasgow: Das 0:3 bei Celtic besiegelte das UEFA-Cup-Aus. Im Kölner Kader standen damals Spieler wie Bodo Illgner, Frank Ordenewitz, Frank Greiner und Patrick Weiser - der Vater von Hertha-BSC-Kicker Mitchell Weiser.

Auch das Spiel Arsenal gegen Köln gab es schon mal. Im Messe-Pokal  - dem Vorläufer von UEFA-Cup und Europa League - schalteten die Domstädter den FC Arsenal 1971 mit 1:2 und 1:0 dank der Auswärtstor-Regel aus. Damit es wieder einen Sieg gibt, werden sich die Kölner gehörig strecken müssen. Platz 18 nach drei Bundesliga-Spielen ist kein besonders verheißungsvolles Vorzeichen. Immerhin: Bis zu 20.000 Fans wollen die 1.FC Köln nach London begleiten.

Wie Sie das große Spiel der Kölner heute live verfolgen können, das verraten wir Ihnen hier:

FC Arsenal London - 1.FC Köln: Europa League heute live im Free-TV bei Sport1

In der Saison 2017/18 ist pro Spieltag ein Europa-League-Spiel live im Free-TV zu sehen: Sport1 hat sich die Übertragungsrechte für ein Top-Match gesichert. Zum heutigen Auftakt hat Köln das Rennen gemacht. Auch die Übertragungen Hoffenheim gegen Braga und Hertha BSC gegen Bilbao wären möglich gewesen.

Das Ereignis Arsenal gegen 1.FC Köln zelebriert Sport1 heute sehr ausführlich: Schon um 19.00 Uhr melden sich die Moderatoren Oliver Schwesinger und Ruth Hofmann aus dem Studio, um mit Experten das nahende Spiel zu diskutieren.

Um 21.00 Uhr sind Moderator Jochen Stutzky und Kommentator Markus Höhner live aus London am Ruder. Um 21.05 Uhr wird das Spiel heute angepfiffen. Ab23.00 Uhr übernehmen wieder die Gastgeber im Studio. Nach einer Spielanalyse gibt es Zusammenfassungen von den weiteren deutschen Spielen und anderen Highlight-Paarungen.

FC Arsenal London - 1.FC Köln: Europa League heute im Live-Stream bei sport1.de

Auch unterwegs können Sie das Spiel Arsenal gegen Köln heute mitverfolgen: Sport1 bietet das Spiel für Laptop- und PC-Nutzer auch in seinem Livestream unter der Adresse tv.sport1.de an.

Für mobile Devices wie Smartphones und Tablets bietet sich die App des Senders an. Vorsicht: Der Livestream verbirgt sich in der Sport1-Video-App, nicht in der News-App. Die Application ist für Android-User bei Google Play und für Apple-Nutzer im iTunes-Store gratis verfügbar.

Je nach Situation kann heute auch eine weitere Option interessant sein: Als Radioformat übertragt Sport1 das Europa-League-Match auch auf seinem Programm sport1.fm - natürlich ohne Bewegtbilder. Dafür sind hier auch die Begegnung der TSG Hoffenheim und von Hertha BSC Berlin zu hören.

FC Arsenal London - 1.FC Köln: Europa League heute live im Pay-TV bei Sky

Der Pay-TV Sender Sky überträgt auch in der Saison 2017/18 die Europa League - und zwar alle 205 Spiele, darunter natürlich auch die Spiele der deutschen Vertreter. Heute beginnt die Livesendung um 18.30 Uhr mit den Vorberichten zum Spiel von Hoffenheim gegen Braga auf Sky Sport 3, moderiert von Britta Hofmann.

Das Spiel des 1.FC Köln in London ist heute ab 21.00 Uhr auf Sky Sport 4 zu sehen. Kommentieren wird hier Klaus Veltman. Eine Alternative ist die Konferenz auf Sky Sport 1. Hier kommentiert Jörg Dahlmann die Kölner Partie; auch das Spiel Hertha BSC gegen Athletic Bilbao ist zu sehen, akustisch begleitet von Oliver Seidler. Als Einzelspiel ist das Berliner Match auf Sky Sport 3 zu sehen.

FC Arsenal London - 1.FC Köln: Europa League heute im Live-Stream bei Sky Go

Auch Sky bietet seine Übertragung in einem Livestream an. Wer ein passendes Abo besitzt, kann die Europa League heute von überall her ohne weitere Programm-Gebühren über das Angebot Sky Go verfolgen. Das funktioniert entweder über den Webbrowser von PC oder Laptop - oder aber über die Sky-Go-App. Sie für iOS-Nutzer im iTunes-Store und für Besitzer eines Android-Gerätes im Google-Play-Store verfügbar.

Europa League live bei Sky - hier Abo bestellen

Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen heute alle Europa-League-Spiele live? Unser Angebot für Sie: Hier können Sie extragünstig das Paket Sky Sport buchen (Partnerlink). Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das Spiel FC Arsenal gegen 1.FC Köln über Sky Go sofort live anschauen.

Arsenal London - 1.FC Köln: Europa League heute in weiteren Live-Streams

An Stream-Angeboten abseits der deutschen Haupt-TV-Sender und der Pay-TV-Kanäle mangelt es selten. Auch heute wird sich wieder das eine oder andere entsprechende Angebot finden. Schon eine kurze Google-Recherche zeigt meist einige Optionen. Allerdings haben diese oft fragwürdigen Angebote meist einige Haken. Schlechte Bildqualität, abbrechende Streams und fremdsprachiger Kommentar sind dabei noch die harmlosesten.

Denn dubiose Internet-Streams können auch Malware, Trojaner oder Viren auf ihren Computer übertragen. Zudem ist auch aus juristischer Sicht größte Vorsicht geboten - denn laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes ist die Nutzung solcher Dienste illegal.

Sollten Sie sich einmal unsicher sein, welche Webseiten legale Streams anbieten, dann greifen Sie einfach auf unsere Liste unbedenklicher Anbieter zurück.

Arsenal London - 1.FC Köln: Das letzte Duell liegt lange zurück

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

9.3.1971

Messe-Pokal

Arsenal London - 1.FC Köln

2:1 (1:1)

23.3.1971

Messe-Pokal

1.FC Köln - Arsenal London

1:0 (1:0)

fn/Video: Glomex

Auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie TSG Hoffenheim gegen Hertha BSC heute live im TV und im Livestream
So sehen Sie TSG Hoffenheim gegen Hertha BSC heute live im TV und im Livestream
Schlimme Gentner-Diagnose schockt Stuttgart
Schlimme Gentner-Diagnose schockt Stuttgart
So sehen Sie Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart heute live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart heute live im TV und im Live-Stream
Borussia Dortmund - 1. FC Köln: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Livestream
Borussia Dortmund - 1. FC Köln: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Livestream

Kommentare