Beide kommen mit Rückenwind

Bundesliga: So endete FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen

+
Daniel Baier (l.) und Kai Havertz treffen am Freitag mit ihren Teams aufeinander.

Der FC Augsburg empfängt im Freitagsspiel Bayer 04 Leverkusen. So sehen Sie die Bundesliga-Partie heute live im TV und im Live-Stream.

Update vom 02. Mai: Auch in der Woche des Maifeiertags gibt es wieder ein Freitagsspiel. Diesmal gastiert RB Leipzig beim 1. FSV Mainz 05. So sehen Sie die Partie live im TV und im Live-Stream.

Update vom 26. April 2019, 22.25 Uhr: Beide Mannschaften hielten sich in unterhaltsamen 90 Minuten nicht zurück und suchten ihre Möglichkeiten. Zwar erwischte Augsburg mit dem frühen Kopfballtreffer den besseren Start, doch zeigte sich im Laufe der Partie die Klasse der Leverkusener. Die Chancen der Werkself häuften sich und ab der zweiten Halbzeit war Augsburg hauptsächlich mit Verteidigen beschäftigt. Am Ende gewann Bayer Leverkusen die Partie gegen den FC Augsburg mit 4:1. 

Bundesliga: So sehen Sie FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen heute live im TV und Live-Stream

Augsburg - Was war das für ein Ausrufezeichen, das der FC Augsburg am 30. Spieltag gesetzt hat?! Mit 6:0 fegten die Fuggerstädter über den VfB Stuttgart hinweg und feierten den zweiten Sieg im zweiten Spiel unter der Regie von Martin Schmidt, der zuvor Manuel Baum als Cheftrainer ersetzt hatte.

Der Klassenerhalt ist damit in greifbare Nähe gerückt. Direkt kann der FCA nicht mehr absteigen, weil der Verein schon 13 Punkte Vorsprung auf Platz 17 hat. Der deklassierte VfB Stuttgart auf dem Relegationsplatz 16 ist ebenfalls schon zehn Punkte entfernt.

FC Augsburg: Horror-Bilanz gegen Leverkusen

Lucas Alario (l.) erzielte im Hinspiel gegen Augsburg das goldene Tor für Bayer 04 Leverkusen.

Komplett kann der Nichtabstieg mit einem weiteren Dreier klargemacht werden, den der FCA gegen Bayer Leverkusen holen will. Allerdings spricht die Historie des Duells nicht für die Fuggerstädter. In bisher 17 Duellen konnte Augsburg Bayer Leverkusen nicht ein einziges Mal besiegen. Das Hinspiel endete dank eines Treffers von Lucas Alario 1:0 für die Werkself.

Während die Ziele für den FCA wohl erreicht werden, steht genau das bei den Leverkusenern noch in den Sternen. Der Trainerwechsel von Heiko Herrlich zu Peter Bosz in der Winterpause verpuffte mehr oder weniger und Leverkusen ist im Kampf um die Champions-League-Plätze weiterhin nur in der Verfolgerrolle.

Bayer Leverkusen: Nur die Champions League hält die Top-Talente

Fünf Punkte und 18 Tore beträgt der Rückstand der Werkself auf Platz vier aktuell. Bei noch vier ausstehenden Ligaspielen ist das eine echte Hypothek. Doch durch den Einzug der Bayern ins DFB-Pokalfinale, würde sich Bayer sogar noch mit dem aktuellen siebten Platz für die internationalen Wettbewerbe (aktuell Europa League) qualifizieren.

Zuletzt gelangen gegen die Abstiegskandidaten Stuttgart (1:0) und Nürnberg (2:0) zwei Siege nach zuvor drei Niederlagen gegen die direkte Konkurrenz aus Leipzig, Hoffenheim und Bremen. Um noch den Sprung in die Champions League zu schaffen und so den Verbleib von begehrten Top-Talenten wie Julian Brandt und Kai Havertz möglich zu machen, ist die Werkself aber auf Schützenhilfe angewiesen.

Anpfiff der Begegnung FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen ist am Freitag, 26. April 2019, um 20.30 Uhr. Wir haben im Folgenden für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Bundesliga live im TV und im Live-Stream sehen können.

FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Eurosport

◦ Das Freitagsspiel ist auf dem Pay-TV-Sender Eurosport 2 HD Xtra zu sehen. die Partie FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen wird ab 20.30 Uhr live und in voller Länge übertragen.

◦ Eurosport 2 HD Xtra kann über die Satellitenplattform HD+ empfangend werden. Das kann entweder über das neue Eurosport-Paket inklusive Eurosport-Player-Zugang oder im Eurosport Player passieren.

◦ Die Vorberichte sind ab 19.30 Uhr am Start. Wie gewohnt werden Sie dann von Moderator Jan Henkel begrüßt, der als Experten Matthias Sammer an seiner Seite hat.

FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Bundesliga heute im Live-Stream von Eurosport

◦ Eurosport verfügt auch über den digitalen Streaming-Dienst Eurosport Player.

◦ Dort werden sämtliche Begegnungen, die bei Eurosport im TV laufen, live und vollumfänglich gezeigt. Dazu zählt auch das Freitagsspiel der Bundesliga zwischen dem FC Augsburg und Bayer 04 Leverkusen.

◦ Für den Eurosport Player, der kostenpflichtig ist, gibt es mehrere Abo-Optionen: Der Jahres-Pass kann entweder für 4,99 Euro pro Monat oder gegen eine Vorauszahlung von 49,99 Euro erworben werden. Alternativ gibt es für eine Gebühr von 6,99 Euro auch den Monats-Pass.

◦ Bei iTunes finden Sie im App-Store die Eurosport-Player-Applikation für Smartphone und Tablet. Das gleiche Angebot in Grün bietet der Google Play Store für Android-Geräte.

FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream

◦ Im Internet gibt es zahlreiche kostenlose Live-Stream-Angebote, die die Bundesliga betreffen. Auch für die Partie zwischen dem FC Augsburg und Bayer 04 Leverkusen werden wohl einige Möglichkeiten geboten. 

◦ Bei diesen Streams ist allerdings keine Top-Qualität zu erwarten. Bild und Ton können meist mit den offiziellen Angeboten nicht mithalten. 

◦ Außerdem ist bei kostenfreien Anbietern Vorsicht geboten. Auf solchen Seiten kann man sich schnell einen Virus oder Malware einfangen.

◦ Kostenlose, nicht offizielle Live-Streams sind illegal. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden

◦ Wir haben eine Liste mit kostenlosen und legalen Live-Streams zusammengestellt..

FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung FC Augsburg: Kobel - J. Schmid, Gouweleeuw, Danso, Stafylidis - D. Baier - Gregoritsch, Khedira - Hahn, Max - M. Richter

Aufstellung Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Tah, S. Bender, Wendell - Aranguiz, Baumgartlinger - Weiser, Havertz, Brandt, Bailey - Volland

FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Wer ist heute der Schiedsrichter?

Frank Willenborg wird am Freitag als Schiedsrichter fungieren - ihm zur Seiteb stehen die beiden Linienrichter Holger Henschel und Markus Sinn. Als 4. Offizieller ist Tobias Reichel, als Videoschiedsrichter Tobias Welz im Einsatz. 

Vor dem Freitagsspiel FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Die letzten Begegnungen

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

08.12.2018

Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen - FC Augsburg

1:0

31.03.2018

Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen - FC Augsburg

0:0

04.11.2017

Bundesliga

FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen  

1:1

17.02.2017

Bundesliga

FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen  

1:3

21.09.2016

Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen - FC Augsburg

0:0

Lust auf mehr Live-Fußball? Kein Problem! Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Spiele heute und demnächst live im TV und im Live-Stream zu sehen sind. Außerdem steigt am Samstag das nächste Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.

Auch interessant

Meistgelesen

Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare