Sky überträgt den Kracher

Barca - Atlético live im Gratis-Stream und deutschen TV

+
Ein Foto aus dem Champions-League-Halbfinale: Atléticos Filipe Luis (l.) im Zweikampf mit Barcelonas Lionel Messi.

Barcelona - FC Barcelona gegen Atlético Madrid: Das Spiel ist auch die Entscheidung um die spanische Meisterschaft. Die Partie ist im Gratis-Internet-Stream und im TV zu sehen. Und das ist noch nicht alles.

FC Barcelona gegen Atlético Madrid - in der spanischen Sportwelt gibt es gerade kaum ein anderes Thema als dieses Spiel! Denn: Am letzten Spieltag der Saison in der Primera División entscheidet sich die Meisterschaft. Und das im direkten Duell. Was für ein spannender Termin!

Die Ausgangslage ist ganz einfach: Gewinnt der FC Barcelona, zieht er noch an Atlético vorbei und schnappt sich den Titel. Bei allen anderen Ergebnissen - Unentschieden oder Auswärtssieg der Madrilenen - geht die Trophäe an Atlético. Tabellarisch: Barca hat drei Zähler weniger, aber hätte bei einem Sieg den direkten Vergleich gewonnen.

Die Partie beginnt heute um 18 Uhr. Aber wo läuft FC Barcelona gegen Atlético Madrid live? Es gibt einen Gratis-Internet-Stream und eine Übertragung im deutschen Pay-TV. Hier der Überblick.

FC Barcelona gegen Atlético Madrid im Gratis-Live-Stream

Internet-Live-Streams können eine dubiose Sache sein. Die Qualität dieser Übertragung sowie die Legalität von Live-Streams sind genauso zweifelhaft wie Geoblocking. Eine Technik, die viele technikaffine Fans nutzen, um Streams aus dem Ausland zu verfolgen. Mehr über die Rechtslage in solchen Fällen lesen Sie hier.

Unbedenklich sind dagegen legale Sport-Streams - hier eine Übersicht. Das zur allgemeinen Erklärung. 

Im Fall von FC Barcelona gegen Atlético Madrid ist alles ganz einfach: Die Partie gibt es im Internet im legalen Gratis-Stream. Unter laola1.tv sehen Fans die Partie in voller Länge live.

FC Barcelona gegen Atlético Madrid im TV

Üblicherweise überträgt Sky derzeit keine Spiele aus der Primera División, doch bei FC Barcelona gegen Atlético Madrid macht der Pay-TV-Sender aus nachvollziehbaren Gründen eine Ausnahme. Und sicherte sich das Einzelspiel. Deswegen kommen auch Sky-Abonnenten in den Genuss von FC Barcelona gegen Atlético Madrid.

Die Vorberichte beginnen erst fünf Minuten vor Anpfiff, also um 17.55 Uhr. Das Spiel kommentiert dann ab 18.00 Uhr Toni Tomic.

Im Anschluss am Samstag gibt es das deutsche DFB-Pokal-Finale (wo Sie es sehen, lesen Sie hier). Klingt nach einem großartigen Fußball-Abend, denn auch Fans des englischen Fußballs kommen auf ihre Kosten, wenn sie mögen:

FC Arsenal gegen Hull City im TV

Zeitgleich zum Barca-Atletico-Spiel findet nämlich das Pokal-Finale um den altehrwürdigen FA-Cup statt. Dabei trifft der FC Arsenal mit den deutschen Nationalspielern Lukas Podolski, Mesut Özil und Per Mertesacker im Londoner Wembleystadion auf Außenseiter Hull City.

Sport1 überträgt das Spiel ab 18 Uhr live.

Ein wahrer Festtag für Fans des nationalen und internationalen Fußballs!

Auch interessant

Meistgelesen

Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig
Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig
So endete die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen Werder Bremen
So endete die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen Werder Bremen

Kommentare