Achtelfinale am Mittwoch

Champions League: So sehen Sie FC Barcelona gegen FC Arsenal live im TV und Live-Stream

+
Man of the match im Hinspiel: Lionel Messi (r.) erzielte beide Treffer beim 2:0-Sieg des FC Barcelona in London.

Barcelona - Der FC Barcelona empfängt den FC Arsenal. So sehen Sie das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League live im TV und im Live-Stream.

Update vom 12. April 2016: Der FC Barcelona muss zum Rückspiel im Viertelfinale der Champions League zu Atlético Madrid. In unserem TV-Guide sagen wir Ihnen, wie Sie das CL-Spiel live im kostenlosen Stream und im TV sehen können.

Update vom 4. April 2016: Gegen den FC Arsenal setzte sich der FC Barcelona ohne große Probleme durch. Im Viertelfinale müssen die Katalanen nun gegen Atlético Madrid ran. Muss Barca nach der Pleite im Clásico am Wochenende nun auch in der Königsklasse Federn lassen? Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Barcelona gegen Atlético Madrid live im TV und im kostenlosen Live-Stream sehen können.

Die Ausganssituation ist mehr als eindeutig. Vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal London benötigen die Engländer schon ein kleines Fußball-Wunder um ins Viertelfinale der Königsklasse einzuziehen. Denn um weiterzukommen braucht der FC Arsenal am Mittwoch mindestens drei Tore im Camp Nou.

Wie schwer diese Aufgabe nach dem 2:0-Hinspielerfolg des FC Barcelona wird zeigt bereits die Statistik. Keiner Mannschaft ist es in dieser Saison gelungen drei Tore im Camp Nou zu erzielen. Zudem dürften die Londoner bei drei Toren lediglich auch nur ein einziges Gegentor kassieren - die nächste schwierige Aufgabe beim FCB-Sturmtrio Messi, Neymar und Suarez. Die Vorzeichen stehen also klar auf ein Weiterkommen des Titelverteidigers.

Bei jedem Heimsieg und jedem Unentschieden ist der FC Barcelona in der nächsten Runde. Sollten die Katalanen mit einem Tor Unterschied verlieren würde Messi und Co. auch dieses Ergebnis zum Einzug ins Viertelfinale reichen. Spannend wird es erst bei einem Arsenal-Sieg ab zwei Toren Unterschied. Bei einem 2:0-Sieg für den FC Arsenal würde dies Verlängerung und eventuell Elfmeterschießen bedeuten. Bei jedem anderen Auswärtssieg mit zwei oder mehr Toren Unterschied wäre der FC Arsenal im Viertelfinale der Champions League Saison 2015/16.

Anpfiff für Achtelfinal-Rückspiel ist am Mittwoch um 20.45 Uhr. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wie Sie FC Barcelona gegen den FC Arsenal live im TV und im Live-Stream sehen können. 

FC Barcelona - FC Arsenal London: Champions League bei Sky

Da das Spiel zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal London zeitgleich mit der Partie FC Bayern München - Juventus Turin stattfindet, gibt es das spanisch-englische Duell nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League natürlich wie gewohnt live und in voller Länge. Ab 19.30 Uhr gibt es auf Sky Sport HD 1 und Sky Sport 1 die Vorberichte zu beiden Partien, wobei hier das Bayern-Spiel wohl im Fokus steht. Moderiert wird die Sendung von Sebastian Hellmann, unterstützt von Taktik-Experte Erik Meijer. Als Gast ist unter anderem Franz Beckenbauer im Sky-Studio in Ismaning.

Auf Sky Sport HD 1 und Sky Sport 1 läuft ab 20.45 Uhr dann auch die Konferenz, in der neben dem Spiel FC Barcelona - FC Arsenal London auch das Spiel FC Bayern München - Juventus Turin gezeigt wird. Aus Barcelona kommentiert Jonas Friedrich, aus München Kai Dittmann. Für alle Fußball-Fans, die das Spiel FC Barcelona - FC Arsenal London live in der Einzeloption sehen wollen ist Sky Sport HD 3 oder Sky Sport 3 der richtige Kanal. Hier berichtet Martin Groß ab 20.30 Uhr aus dem Camp Nou in Barcelona.

FC Barcelona - FC Arsenal London: Champions League im Live-Stream via SkyGo

Wie gewohnt hat der Pay-TV-Sender für seine Kunden auch zum Spiel FC Barcelona - FC Arsenal London ein Onlineangebot. Wer es also nicht rechtzeitig vor dem heimischen Fernseher schafft, der kann das Spiel FC Barcelona - FC Arsenal London im Live-Stream via SkyGo verfolgen. SkyGo ist auf den Endgeräten Smartphone, Tablet und Laptop verfügbar. Während beim Laptop über die gängigen Internet-Browser auf SkyGo zugegriffen werden kann, benötigt man für die beiden anderen mobilen Geräte eine spezielle App.

Alle Apple-Kunden, die ein iPad, einen iPod oder ein iPhone benutzen, finden die SkyGo-App mit dem Live-Stream zu FC Barcelona gegen den FC Arsenal kostenlos im iTunes-Store. Alle Sky-Abonnenten, die ein Android-Gerät benutzen werden dementsprechend im Google-Play-Store fündig, auch hier ist die App mit dem Live-stream von skyGo kostenlos. Allerdings funktioniert die SkyGo-App nicht mit allen Geräten, die über ein Android-Betriebssystem verfügen. Eine Übersicht, auf welchen Geräten die SkyGo-App funktionieren sollte, finden Sie hier.

FC Barcelona - FC Arsenal London: Champions League im kostenlosen Live-Stream ohne SkyGo

Alle Fußball-Fans, die kein Sky-Abonnement besitzen, müssen nicht zwingend auf die Partie FC Barcelona - FC Arsenal verzichten. Auch zu dieser Partie werden im Internet wieder zahlreiche kostenlose Live-Streams zu finden sein. Wer sich allerdings für einen solchen Live-Stream entscheidet, der muss damit rechnen, dass sowohl Ton- als auch Bildqualität nicht dem Standard von SkyGo entsprechen. Zudem wird bei solchen kostenlosen Live-Streams oft auch viel Werbung während des Spiels geschaltet, diese kann vom Zuschauer nach kurzer Zeit als sehr nervig empfunden werden. Zudem gibt es auf ausländischen Seiten in der Regel auch keinen deutschen Kommentar.

Des Weiteren muss beachtet werden, dass die Nutzung solcher kostenloser Live-Streams im Hinblick auf die Legalität noch immer sehr umstritten ist - mehr zu diesem Thema finden Sie hier. Alle Fußballfans, die in dieser Hinsicht auf Nummer sicher gehen wollen, die können sich an unserer Liste orientieren. Hier sind legale und kostenlose Live-Streams aufgelistet.

Wichtig: Egal ob kostenpflichtig oder kostenlos: Ein Live-Stream verbraucht eine sehr hohe Datenmenge - das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags ist damit schnell aufgebraucht. Wer dann noch schnell im Netz surfen will, muss ein Datenkontingent hinzukaufen. Achten Sie deswegen beim Streamen unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung.

FC Barcelona - FC Arsenal London: Die letzten Partien in der Champions League

Im Duell zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal London hat der spanische Klub klar die Nase vorne. Aus den vergangenen acht Duellen konnte Barcelona gleich fünf Duelle für sich entscheiden, zwei Partien endeten Unentschieden und nur einmal gewann der FC Arsenal. Die wohl bitterste Niederlage gab es für die Engländer im Finale 2005/06, als man nach einer 1:0-Führung noch mit 2:1 verlor.

Saison

Datum

Runde

Begegnung

Ergebnis

1999/2000

29.09.1999

1. Gruppenphase

FC Barcelona - FC Arsenal

1:1 (1:0)

1999/2000

19.10.1999

1. Gruppenphase

FC Arsenal - FC Barcelona

2:4 (1:2)

2005/2006

17.05.2006

Finale

FC Barcelona - FC Arsenal

2:1 (0:1)

2009/2010

31.03.2010

Viertelfinale

FC Arsenal - FC Barcelona

2:2 (0:0)

2009/2010

06.04.2010

Viertelfinale

FC Barcelona - FC Arsenal

4:1 (3:1)

2010/2011

16.02.201

Achtelfinale

FC Arsenal - FC Barcelona

2:1 (0:1)

2010/2011

08.03.2011

Achtelfinale

FC Barcelona - FC Arsenal

3:1 (1:0)

2015/2016

23.02.2016

Achtelfinale

FC Arsenal - FC Barcelona

0:2 (0:0)

mko

auch interessant

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
So sehen Sie den Afrika Cup 2017 live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie den Afrika Cup 2017 live im TV und im Live-Stream
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus

Kommentare