Möglicher Bayern-Gegner

Messi in der Champions League unter Druck: FC Barcelona gegen SSC Neapel heute live im TV und Live-Stream

Lionel Messi vom FC Barcelona steht alleine auf dem Spielfeld und streicht sich mit der rechten Hand durch die Haare. Der Mund steht offen und der Blick ist enttäuscht.
+
FC Barcelona vor Champions League-Spiel gegen SSC Neapel in der Krise

Der FC Barcelona empfängt den SSC Neapel am Samstag im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League. So sehen Sie das K.o.-Spiel heute live im TV und im Stream.

München - Können Lionel Messi und der FC Barcelona die Krisen-Saison noch abwenden? Die Champions League ist für die Katalanen die letzte Chance, diese Saison noch einen Titel einzufahren. Aus dem spanischen Pokal flog die Mannschaft von Trainer Quique Setién im Viertelfinale gegen Athletic Bilbao raus. In La Liga hatte der FC Barcelona lange die Nase vorne, verschenkte aber nach der Corona-Pause zu viele Punkte und musste die Meisterschaft damit an Real Madrid abgeben. Im Hinspiel des Champions Leauge-Achtelfinals konnte Barcelona dank Antoine Griezmann ein 1:1 erkämpfen. Wirklich überzeugt hat die Mannschaft gegen SSC Neapel allerdings nicht. Zuletzt war deshalb Trainer Setién stark in der Kritik.

FC Barcelona empfängt SSC Neapel zu Champions League-Rückspiel - Barca reicht Remis

Auch der SSC Neapel hat eine schwierige Saison hinter sich. Die Mannschaft von Trainer Gennaro Gattuso blieb deutlich hinter den eigenen Erwartungen zurück und kämpft aktuell um einen Europa-League-Platz für die nächste Saison. In der Champions League zeigten die Neapolitaner bisher aber ein anderes Gesicht: Die Italiener marschierten locker durch die Gruppenphase und besiegten dabei sogar Vorjahressieger Liverpool. Gegen den FC Barcelona war man im Hinspiel des Champions League-Achtelfinals lange Zeit die spielbestimmende Mannschaft, konnte die Chancen allerdings nicht in Tore ummünzen und musste sich so mit einem Unentschieden zufriedengeben. Überragender Mann beim FC Barcelona war im Hinspiel der deutsche Torhüter Marc-André ter Stegen. Bein Rückspiel im Camp Nou würde dem FC Barcelona damit aufgrund der Auswärtstorregel ein torloses Remis reichen.

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Barca vor Champions League-Kracher mit Verletzungspech

Verzichten müssen die Katalanen derweil auf Ex-FC Bayern-Profi Arturo Vidal. Der Chilene holte sich im Hinspiel gegen SSC Neapel in einer einzigen Aktion zwei gelbe Karten ab und ist somit für das Rückspiel gesperrt. Mittelfeld-Partner Sergio Busquets muss aufgrund einer Gelbsperre auch pausieren und dürfte erst wieder im Viertelfinale eingreifen. Ebenfalls fehlen werden verletzungsbedingt Hinspiel-Torschütze Antoine Griezmann sowie Ousmane Dembélé. Wirklich aus dem Vollen schöpfen kann der FC Barcelona damit aktuell nicht. Die Verantwortung in der Champions League liegt damit klar auf den Schultern von Barcelona-Superstar Lionel Messi.

Der Sieger der Partie zwischen Barcelona und Neapel trifft auf den Gewinner aus der Paarung zwischen dem FC Bayern München und dem FC Chelsea. Die möglichen Halbfinal-Gegner in der Champions League stehen ebenfalls bereits fest. Hier könnten der FC Barcelona oder der SSC Neapel auf Real Madrid, Manchester City, Juventus Turin oder Olympique Lyon treffen. Anpfiff der Champions League-Partie zwischen Barcelona und Neapel ist am Samstag, 8. August, um 21 Uhr.

Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Champions League heute live im Pay-TV bei Sky

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Champions League heute im Live-Stream bei Sky Go

  • Sky-Kunden können das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Barcelona und Neapel auch im Live-Stream bei Sky Go verfolgen.
  • Der Live-Stream via Sky Go kann über die Desktop-Anwendung oder über die App auf dem Smartphone und Tablet empfangen werden.
  • Apps: Sky Go im iTunes-Store (Apple-Geräte), Sky Go im Google-Play-Store (Android-Geräte).

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

  • DAZN-Abonnenten können das Spiel Barcelona gegen Neapel am 8. August ab 21 Uhr live im Live-Stream empfangen.
  • DAZN ist per Desktop-Anwendung und über die App auf dem Smartphone und Tablet empfangbar.
  • Den Streamingdienst bietet einen kostenlosen Probemonat. Im Anschluss kostet DAZN 11,99 € pro Monat.
  • Noch kein Abo? Die Anmeldung findest du hier (werblicher Link).
  • Apps: DAZN im iTunes-Store (Apple-Geräte), DAZN im Google-Play-Store (Android-Geräte).

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Champions League heute im Live-Ticker bei tz.de

Das Rückspiel zwischen dem FC Barcelona und dem SSC Neapel gibt es auch bei uns im Live-Ticker. Bei uns verpassen Sie keine wichtige Spielszene und erhalten vor und nach der Partie immer alle wichtigen Infos rund um das Spiel und die Champions League.

FC Barcelona gegen SSC Neapel in der Champions League: Aufstellungen im Achtelfinal-Rückspiel

Mit diesen Aufstellungen könnten die Trainer Quique Setién (FC Barcelona) und Gennaro Gattuso (SSC Neapel) ihre Mannschaften in das Champions League-Rückspiel schicken:

  • Voraussichtliche Aufstellung FC Barcelona: ter Stegen - Jordi Alba, Lenglet, Piqué, Semedo - Rakitic, Riqui Puig, de Jong - Messi, Suarez, Ansu Fati
  • Voraussichtliche Aufstellung SSC Neapel: Ospina - di Lorenzo, Manolas, Koulibaly, Hysaj - Allan, Demme, Fabian - Insigne, Mertens, Callejon

FC Barcelona gegen SSC Neapel: Champions League-Novum im Achtelfinale

Eigentlich kaum zu glauben, aber das Hinspiel zwischen dem FC Barcelona und dem SSC Neapel war das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Champions League. Aufgrund des Unentschiedens wäre es für beide Mannschaften der erste Sieg gegen den Kontrahenten in der Champions-League. Die weitere CL-Saison wird in Turnierform in Lissabon ausgespielt. Neben dem FC Barcelona gehören Manchester City sowie der FC Bayern zu den derzeitigen Favoriten auf den Champions League-Sieg.

tko

Auch interessant

Kommentare