Nationalspieler verletzt

FC Bayern im Pokalfinale ohne Goretzka - Kimmich reist nach

+
Leon Goretzka wird dem FC Bayern München im DFB-Pokalfinale fehlen. Foto: Jan Woitas

München (dpa) - Der FC Bayern muss im Finale des DFB-Pokals auf Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka verzichten. Das teilten die Münchner vor dem Abflug nach Berlin mit.

Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler könne wegen muskulärer Beschwerden am Samstag (20.00 Uhr) im Olympiastadion gegen RB Leipzig nicht auflaufen. Ansonsten seien keine Verletzten zu beklagen, auch Kapitän und Torhüter Manuel Neuer stehe wieder zur Verfügung. Abwehrspieler Joshua Kimmich flog aus familiären Gründen zwar nicht mit der Mannschaft in die Hauptstadt, solle aber am Freitag nachreisen.

Auch interessant

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?

Kommentare