Alle Neuzugänge im Überblick

FC Bayern München: Der Kader der Saison 2020/2021

FC Bayern München - SC Freiburg, 33. Spieltag in der Allianz Arena. Spieler beider Mannschaften in Aktion.
+
Das FC-Bayern-Logo auf der leeren Tribüne

Der FC Bayern München hat sich mit dem neuen Kader 2020/2021 viel vorgenommen: Größtes Ziel ist die Verteidigung des Triples.

  • Der FC Bayern München hat sich zur neuen Saison rundum verjüngt.
  • Für Nationalspieler Leroy Sané zahlten die Bayern eine Rekordsumme.
  • Einige Spieler haben sich aus der Mannschaft verabschiedet.

München – Mit Beginn der Saison 2020/2021 gab es beim FC Bayern München einige personelle Veränderungen. So stehen die Zeichen deutlich auf Verjüngung der Mannschaft. Unter anderem schnupperte der erst 17 Jahre alte Bright Akwo Arrey-Mbi in der vorherigen Saison am Profi-Kader. Er hatte zuvor in der U19 gespielt und war für das Champions-League-Finale in Portugal kurzfristig nachnominiert worden. Auch der 19-jährige Niederländer Joshua Zirkzee hat sich einen festen Platz im Kader 2020/2021 gesichert, Megatalent Jamal Musiala erzielte beim Bundesliga-Start gegen Schalke im zweiten Einsatz bei den Profis seinen ersten Treffer.

FC Bayern München: Neuzugänge

Bislang konnte der FC Bayern München drei Neuzugänge vermelden. Für Schlagzeilen sorgte die schon lange geplante Verpflichtung von Wunschspieler Leroy Sané. Der deutsche Nationalspieler stand bei Manchester City unter Vertrag. Für den Wechsel mussten die Bayern tief in die Tasche greifen: 49 Millionen Euro wurden auf die Insel überwiesen.

Etwas günstiger gab es eines der größten Talente aus Frankreich: Der 18-jährige französische Junioren-Nationalspieler Tanguy-Austin Nianzou Kouassi von Paris St. Germain soll die Mannschaft in der Abwehr verstärken. Aus der französischen Ligue 1 kam auch Bouna Sarr, den der FCB von Olympique Marseille für 10 Millionen Euro holte.

Zudem holte der FC Bayern den Brasilianer Douglas Costa von Juventus Turin zurück nach München, mit Eric Maxim Chupo-Moting von Paris Saint-Germain wurde auch ein Backup-Stürmer unter Vertrag genommen. Das Mittelfeld wird vom Spanier Marc Roca verstärkt, der vom spanischen Erstliga-Absteiger Espanyol Barcelona kommt.

Ablösefrei vom FC Schalke 04 kommt der Torwart Alexander Nübel, der neben Manuel Neuer und Junioren-Torwart Ron-Thorben Hoffmann den Kader ergänzt. Von der Elbe kehrt der an den Hamburger SV ausgeliehene Mittelfeldspieler Adrian Fein an die Isar zurück.

FC Bayern München: Die Abgänge

Gleich mehrere prominente Namen haben sich vom FC Bayern München verabschiedet. Nach sieben Jahren hat Stammspieler Thiago die Koffer in Richtung Insel gepackt. Er will noch einmal ein neues Abenteuer wagen und schließt sich dem FC Liverpool um Trainer Jürgen Klopp an.

Die nur ausgeliehenen Spieler Philippe Coutinho (FC Barcelona), Álvaro Odriozola (Real Madrid) und Ivan Perišić (Inter Mailand) konnten sich nicht durchsetzen und kehren rechtzeitig vor der neuen Saison zu ihren Vereinen zurück.

Mit Thiago wurde einer der stärksten Bundesliga-Spieler verabschiedet, der Spanier wechselte für 22 Millionen Euro zum FC Liverpool. Der Hamburger SV schnappte sich Neuer-Vertreter Sven Ulreich, der nun wieder Spielpraxis sammeln kann.

Daneben verabschiedeten sich die Nachwuchsspieler Lars Lukas Mai (zu Darmstadt) und Christian Früchtl (Nürnberg) sowie der französische Reservist Michael Cuisance (Olympique Marseille) auf Leihbasis.

FC Bayern München: Die Wackelkandidaten

Der für 80 Millionen Euro nach München gewechselte Lucas Hernández konnte sich bei Trainer Hansi Flick nicht wirklich durchsetzen. Gerüchten zufolge soll sich Paris Saint-Germain für ihn interessieren.

Ein Wackelkandidat ist auch Javi Martinez. Der Spanier wird mit einer Rückkehr zu seinem Heimatklub Athletic Bilbao in Verbindung gebracht.

Zudem wird die Vertragsverlängerung von David Alaba zur Hängepartie. Der Vertrag des Österreichers läuft Ende 2021 aus.

FC Bayern München: Der Kader 2020/2021 im Überblick

RückennummerNameGeburtstagNationalität
Tor
1Manuel Neuer27.03.1986Deutschland
39Ron-Thorben Hoffmann04.04.1999Deutschland
37Alexander Nübel30.09.1996Deutschland
Abwehr
4Niklas Süle3.09.1995Deutschland
5Benjamin Pavard28.03.1996Frankreich
17Jérôme Boateng03.09.1988Deutschland
21Lucas Hernández14.02.1996Frankreich
27David Alaba24.06.1992Österreich
23Tanguy Nianzou Kouassi07.06.2002Frankreich
19Alphonso Davies02.11.2000Kanada
41Chris Richards28.03.2000USA
20Bouna Sarr31.01.1992Frankreich
Mittelfeld
6Joshua Kimmich08.02.1995Deutschland
8Javi Martinez02.09.1988Spanien
18Leon Goretzka06.02.1995Deutschland
24Corentin Tolisso03.08.1994Frankreich
42Jamal Musiala26.02.2003England
22Marc Roca26.11.1996Spanien
Angriff
7Serge Gnabry14.07.1995Deutschland
9Robert Lewandowski21.08.1988Polen
10Leroy Sané11.01.1996Deutschland
25Thomas Müller13.09.1989Deutschland
29Kingsley Coman13.06.1996Frankreich
14Joshua Zirkzee22.05.2001Niederlande
11Douglas Costa14.09.1990Brasilien
13Eric Maxim Choupo-Moting23.03.1989Kamerun

FC Bayern München: Das Mannschaftsfoto

Da der Kader 2020/2021 erst mit dem Ende der Transferperiode am 5. Oktober definitiv feststeht, gibt es zurzeit noch kein aktuelles Mannschaftsfoto des FC Bayern München.

Auch interessant

Kommentare