Irres Rückspiel im Holstein-Stadion

Bundesliga-Relegation: Hector mit emotionalen Worten nach Klassenerhalt - „wollten Fans etwas zurückgeben“

Jonas Hector im Zweikampf mit Fabian Reese
+
Holstein Kiel - 1. FC Köln: So sehen Sie die Bundesliga-Relegation heute kostenlos

Drei Tage nach dem 1:0-Hinspiel-Erfolg beim 1. FC Köln kam Holstein Kiel im Rückspiel gegen den Erstligisten unter die Räder.

Update vom 29. Mai, 20.18 Uhr: Mit einem 5:1-Auswärtssieg sichert sich der 1. FC Köln den Verbleib in der Bundesliga und lieferte damit eine passende Antwort auf die 0:1-Heimniederlage im Hinspiel. Nach dem Spiel standen zwei Kölner Leistungsträger bei DAZN am Mikrofon und zeigten sich berührt vom Klassenerhalt ihres Herzensklubs.

1. FC Köln - Holstein Kiel: Geißböcke überzeugen im Rückspiel der Bundesliga-Relegation

Kapitän Jonas Hector, seit elf Jahren im Verein, richtete eine emotionale Botschaft an die Anhänger. „Wir wissen, was der FC für die Stadt Köln bedeutet. Das ist eine innige Bindung, wir wollten den Fans etwas zurückgeben, die waren nicht immer zufrieden mit uns“, so der ehemalige Nationalspieler. Der Defensiv-Allrounder hatte mit seinem Kopfballtor nach drei Minuten für die erstmalige Kölner Führung gesorgt.

Auch Timo Horn, der seit 2002 bei den Geißböcken spielt, war nach dem Abpfiff überglücklich. „Die Mannschaft hat über die ganze Saison eine gewisse Qualität gezeigt, wenn sie mit dem Rücken zur Wand stand. Und so war es jetzt auch nach dem Rückstand, wir mussten ‚Alles oder Nichts‘ spielen, um in der Liga zu bleiben. Wer mich kennt, weiß, wie sehr mein Herz an diesem Verein hängt“, so der Keeper.

1. FC Köln - Holstein Kiel: Störche fordern Geißböcke im entscheidenden Relegations-Match

Update vom 29. Mai, 16.08 Uhr: Sie wollen das Relegationsrückspiel zwischen Holstein Kiel und dem 1. FC Köln kostenlos schauen? Dann haben wir einen Trick für Sie! Die Partie zwischen den Störchen und dem Effzeh wird auf DAZN übertragen. Falls Sie noch keinen Account beim Streaming-Dienst haben, können Sie einen Gratismonat zum Testen abschließen und somit heute Abend den Relegations-Thriller live und kostenlos verfolgen.

Es ist übrigens nicht das einzige spannende Spiel am 29. Mai: Manchester City und der FC Chelsea greifen nach dem Champions-League-Pokal.

1. FC Köln - Holstein Kiel: Bundesliga-Relegation im TV und im Live-Stream 

Erstmeldung vom 28. Mai: Kiel - Am frühen Samstagabend stehen sich Holstein Kiel und der 1. FC Köln ab 18.00 Uhr im entscheidenden Relegations-Rückspiel gegenüber. Die Norddeutschen haben nach dem 1:0-Sieg in der Domstadt gute Karten auf den erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga. Auf der anderen Seite müssen die Geißböcke nun alle Kräfte für die schicksalsträchtige Partie bündeln, um den Klassenerhalt doch noch zu sichern.

Holstein Kiel gegen 1. FC Köln: Störche gehen mit Führung im Rücken in die Relegation

Beim Hinspiel hatte nicht viel bei den Kölnern funktioniert, besonders das Offensivspiel fand so gut wie gar nicht statt. Holstein Kiel kam zwar auch nicht nachhaltig vor den Kasten des Erstligisten, netzte jedoch in Person von Simon Lorenz nach einem Eckball zum einzigen Tor des Tages. Somit bleibt die Relegation wohl bis zur letzten Sekunde spannend.

Im Gegensatz zu den regulären Saisonspielen der Bundesliga überträgt sich Pay-TV-Sender Sky keines der Relegationsspiele, auch kein öffentlich-rechtlicher oder privater Sender sicherte sich die Rechte für die beiden richtungsweisenden Partien.

Holstein Kiel gegen 1. FC Köln: Relegation zur Bundesliga am Samstag im Live-Stream

Somit besitzt der Streamingdienst DAZN die Exklusiv-Rechte an den Relegationsspielen zwischen den Störchen und den Geißböcken, wie auch 24hamburg.de* berichtet. Ab 17.30 Uhr startet die Übertragung, eine halbe Stunde später beginnt die Partie. Moderator Daniel Herzog wird die Zuschauer durch den hoffentlich spannenden Abend führen, Kommentator ist Marco Hagemann. Unterstützt wird dieser von Ex-Bundesliga-Profi Ralph Gunesch, der das Spiel mit seiner Expertise analysieren wird.

Das Angebot des Streamingdienstes mit Standort in Ismaning ist grundsätzlich nicht kostenlos, es gibt aber die Möglichkeit, einen Probemonat in Anspruch zu nehmen.

Auf mobilen Endgeräten kann DAZN mit den entsprechenden Apps empfangen werden, die im Google Play Store sowie bei iTunes angeboten werden. Via Smart TV, Apple TV oder Fire TV Stick kann der Live-Stream zudem auf dem TV-Gerät abgerufen werden. Alle Infos zum DAZN-Abo finden Sie hier (werblicher Link).

Holstein Kiel gegen 1. FC Köln: Übertragung der Relegation zur Bundesliga in TV und Live-Stream?

TVFehlanzeige
Live-StreamDAZN
Live-Tickertz.de

Holstein Kiel gegen 1. FC Köln: Relegation zur Bundesliga im Live-Ticker auf tz.de

Einen zusätzlichen Live-Ticker zum Relegations-Rückspiel gibt es auf tz.de. Hier werden Sie vor dem Anpfiff über die Aufstellungen informiert und verpassen keine Tore. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. (ajr)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare