Champions League

FC Schalke 04 gegen FC Chelsea heute im TV und Live-Stream

+
Im ersten Gruppenspiel der Champions League trifft der FC Schalke 04 wieder auf den FC Chelsea. Das Bild zeigt Schalker Kevin Prince Boateng im Zweikampf mit John Terry.

Der FC Schalke 04 startet heute, 17. September, in der Gruppenphase der Champions League gegen den FC Chelsea. Hier erfahren Sie, wie Sie das Spiel im TV und Live-Stream sehen:

Update vom 8. März 2016: Das Duell zwischen dem FC Chelsea London und Paris Saint Germain zählt inzwischen zu den jährlich wiederkehrenden Klassikern in der Champions League. So sehen Sie das CL-Spiel zwischen Chelsea und Paris live im TV und im Stream.

Update, 17. Februar: Sowohl der FC Schalke 04 als auch der FC Chelsea haben das Achtelfinale der Champions League erreicht. Für Schalke 04 wartet in der Runde der letzten 16 eine knallharte Herausforderung: Nämlich Titelverteidiger Real Madrid. Zum Hinspiel treten die Madrilenen in der Veltins Arena in Gelsenkirchen an. Königsblau muss sich richtig ins Zeug legen! Wie Sie das Hammer-Spiel am Mittwoch im Free TV und im Live-Stream sehen können, haben wir für Sie zusammengefasst.  

Update, 9. November: Im letzten Spiel der Gruppenphase der Champions League geht es für den FC Schalke 04 um das Weiterkommen. Die Königsblauen müssen zum Rückspiel zum NK Maribor nach Slowenien. Wie Sie das Spiel im Live-Stream und im TV sehen können, erfahren Sie in unserem TV-Guide.

Update, 24. November: Nach dem 1:1 im Hinspiel empfängt der FC Schalke 04 den FC Chelsea am Dienstag, 25. November, in der Veltins Arena. Das Spiel wird am Dienstag im TV auf Sky und im Live-Stream übertragen. Alle Infos zur Übertragung des Champions-League-Spiels.

FC Schalke 04 startet gegen FC Chelsea

Am heutigen Mittwoch, 17. September, beginnt die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2014/15 auch für den FC Schalke 04. Die Knappen müssen gleich zu Beginn gegen einen Großen ran: Im Stadion an der Stamford Bridge in London wartet der FC Chelsea (ab 20.45 Uhr auf Sky und im Live-Stream via SkyGo).

Sowohl der FC Schalke 04 als auch der FC Chelsea haben sich als Gruppendritte ihrer Liga direkt für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert.

FC Schalke 04 musste zweimal gegen den FC Chelsea ran

Die beiden Spiele gegen den FC Chelsea in der Gruppenphase der vergangenen Champions-Leasgue-Saison 2013/2014 gerieten für den FC Schalke 04 zum Debakel. Beide Male kassierten die "Königsblauen" gegen die "Blues" eine 0:3-Klatsche. Der FC Schalke 04 beendete die Gruppenphase trotzdem noch als Tabellenzweiter hinter dem FC Chelsea. Der FC Schalke 04 scheiterte anschließend im Achtelfinale am Champions-League-Sieger Real Madrid. FC Chelsea musste sich erst im Halbfinale gegen den späteren Finalisten Atlético Madrid geschlagen geben. 

Ein wenig besser lief es für den FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea in der Gruppenphase der Champions-League-Saison 2007/08. Zwar gewann der FC Chelsea das Hinspiel in London mit 2:0. Die Partie in der Veltins-Arena auf Schalke endete mit einem torlosen Remis. Auch in dieser Saison der Champions League kam der FC Schalke 04 als Gruppenzweiter hinter dem FC Chelsea weiter. Für die "Königsblauen" war dann im Viertelfinale gegen den FC Barcelona Schluss. Der FC Schalke verlor das Finale der Champions League gegen Manchester United.

FC Schalke 04 gegen FC Chelsea: Heute live im TV nur auf Sky

Das Hinspiel mit dem FC Schalke 04 in der Gruppenphase gegen den FC Chelsea überträgt nur der Pay-TV-Sender Sky live im deutschen Free-TV. Die Übertragung aus dem Sky-Studio beginnt wie an allen Spieltagen um 19 Uhr. Die Moderatoren Sebastian Hellmann, Jan Henkel und Michael Leopold werden im Wechsel durch den Abend führen. Als Experten und Gäste werden heute im Sky-Studo Franz Beckenbauer, Ex-Schiedsrichter Hellmut Krug, Journalist Lars Wallrodt und Erik Meijer erwartet. Lisa Heckl wird die Reaktionen in den sozialen Netzwerken vorstellen.

Anpfiff im Stadion an der Stamford Bridge ist um 20.45 Uhr. Sky überträgt die Partie des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea heute auf Sky Sport 3 beziehungsweise auf Sky Sport HD 3. Martin Gross wird das Spiel auf Sky kommentieren.

Neben allen Einzelspielen und der Sky-Konferenz mit allen Spielen des Tages bietet Sky am Mittwoch wieder eine eigene "Deutsche Konferenz" an. In dieser Sky-Konferenz können die Zuschauer neben dem Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea auch das zeitgleich stattfindende Spiel des FC Bayern München gegen Manchester City verfolgen.

FC Schalke 04 gegen FC Chelsea heute im Live-Stream auf Sky Go

Allen Pay-TV-Kunden, die am Mittwoch nicht vor dem heimischen Fernseher sitzen können (oder den Spätsommerabend im Freien genießen wollen) bietet Sky auch einen Live-Stream via Sky Go. Der Sky-Live-Stream läuft auf jedem PC sowie auf dem iPhone, auf dem iPod Touch und auf dem iPad. Die Sky-Go-App kann man bei iTunes herunterladen. Eine eigene App für Android-Geräte gibt es noch nicht. Auf diesen mobile Devices kann der Live-Stream von Sky Go aber über den Internet-Browser angesteuert werden.

FC Schalke 04 gegen FC Chelsea: Live-Streams im Netz

Für viele Fußball-Fans ist es mittlerweile eine kostenlose Alternative zum Pay-TV: Sie schauen Top-Spiele wie FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea über einen Live-Stream im Internet. Viele Webseiten im Netz bieten solche Live-Streams zu Sportereignissen an. Allerdings gilt es dabei zu bedenken , dass die Qualität einiger Live-Streams im Netz eher schlecht ist. Außerdem ist deren Legalität zweifelhaft.

Dieses gilt auch für Streaming-Angebote aus dem Ausland, die viele Fußball-Fans nutzen, um Spiele im Netz zu verfolgen. Sie erreichen diese Seiten, indem man das Geoblocking umgeht. Hierfür muss man ein sogenanntes VPN (Virtual Private Network) einrichten. Möglich ist dies beispielsweise mit dem Programm Hotspot Shield. Auf diesem Wege bekommt man eine IP-Adresse des gewünschten Landes zugewiesen, in welchem der Internet-Dienst verfügbar ist. Weitere beliebte Seiten zum Umgehen des Geoblocking sind IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass. 

Das Umgehen dieses Geoblocking über Proxy-Server ist nicht unumstritten. Hier können Sie lesen, was ein Rechtsanwalt dazu sagt

Wer einen Live-Stream zum CL-Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea auf dem Smartphone oder auf einem Tablet verfolgen will: Mit sogenannten Proxy-Apps lässt sich die entsprechende Sperre auch umgehen. Drei der Beliebtesten: VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

Eine Übersicht von legalen Internet-Streams im Allgemeinen haben wir auch im Angebot.

FC Schalke 04 gegen FC Chelsea live im Radio auf SPORT1.fm

Wer das das Champions-League-Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea im Radio hören möchte, kann auch auf den Sportsender SPORT1.fm zugreifen. Dieser Internet-Sender überträgt alle Spiele der ersten und zweiten Bundesliga live und in der Konferenz. Und das absolut kostenlos. SPORT1.fm ist über Internet, App oder WLAN-Radio empfangbar.

Auch der Westdeutsche Rundfunk (WDR) überträgt das Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea im Radio-Live-Stream bei WDR Event. Und zwar in einer Konferenz mit dem zeitgleich stattfindenden Spiel des FC Bayern München gegen Manchester City. Die Übertragung auf WDR Event beginnt um 20 Uhr.

fro

Auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund heute live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund heute live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
Frauen statt Fußball: Profi will lieber Pornostar werden
Frauen statt Fußball: Profi will lieber Pornostar werden

Kommentare