Achtelfinale der Champions League

FC Sevilla - Borussia Dortmund: Wo läuft die Champions League heute live im TV und im Live-Stream?

Sammelt der BVB in der Champions League wieder etwas Selbstvertrauen?
+
Sammelt der BVB in der Champions League wieder etwas Selbstvertrauen?

Borussia Dortmund will in der Champions League den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale machen. Alle Infos zur heutigen Live-Übertragung des Achtelfinal-Hinspiels gegen den FC Sevilla.

  • Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League auf den FC Sevilla.
  • Der FC Sevilla weiß, wie man europäische Wettbewerbe für sich entscheidet.
  • Hier erfahren Sie, wo sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Sevilla - In einer machbaren Gruppe konnte sich Borussia Dortmund souverän für das Achtelfinale der Champions League qualifizieren. Gegen Lazio Rom, Club Brügge und Zenit St. Petersburg setzte sich der BVB mit 13 Punkten als Gruppensieger durch. Für den andalusischen Gegner FC Sevilla stellte die Gruppenphase zwar ebenfalls kein allzu großes Hindernis dar, allerdings musste die Tabellenspitze dem FC Chelsea überlassen werden.

Trotzdem haben die Schwarz-Gelben einen harten Brocken vor sich. Geht es um europäische Wettbewerbe, sind die Spanier echte Experten. In den letzten sieben Jahren hat der Verein vier Mal die Europa League gewonnen. Waren die Anläufe in der Champions League unterdessen weniger von Erfolg gekrönt, wollen die „Blanquirrojos“ nun beweisen, dass sie auch in der Königsklasse erfolgreich sein können.

FC Sevilla gegen Borussia Dortmund: Enttäuschender BVB trifft auf Sevilla in Top-Form

Dass der FC Sevilla aktuell in guter Form ist, hat zuletzt der FC Barcelona zu spüren bekommen. Im Halbfinal-Hinspiel der Copa del Rey schlugen sie die Katalanen im heimischen Estadio Ramón Sánchez Pizjuan. Auch in der Liga läuft es gut. Auf dem vierten Platz stehend ist das Team von Trainer Julen Lopetegui hinter den großen drei Mannschaften Real Madrid, Atlético und Barcelona in Lauerposition. Zwischen dem fünften Platz Villarreal ist außerdem ein kleines Punktepolster.

Der BVB ist stattdessen eher weniger in Top-Form. In der Bundesliga läuft man den eigenen Erwartungen hinterher, die Meisterschaft muss schon kurz nach der Rückrunde abgeschrieben werden. Stattdessen gilt es für Interims-Trainer nun, den Kampf um die Champions-League-Plätze anzunehmen. Nach dem 21. Spieltag ist der Ruhrpott-Klub weiter hinter dem vierten Platz (aktuell Rang sechs), damit hätte man vor der Saison wohl nicht gerechnet.

Ob Haaland und Co. nun in der Champions League Selbstvertrauen sammeln können, klärt sich heute ab 21.00 Uhr im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán. Die Partie wird nicht im Free-TV gezeigt.

FC Sevilla gegen Borussia Dortmund: UEFA Champions League heute live im TV bei Sky

Das Spiel des BVB beim FC Sevilla wird am Mittwoch nicht im Free-TV gezeigt. Stattdessen überträgt der Streamingdienst DAZN live. Doch auch bei Sky läuft die Partie der Schwarz-Gelben, allerdings nur in der Konferenz auf Sky Sport 1 HD. Kommentator ist Wolff Fuss.

Sky-Kunden können die komplette Begegnung dann ab 00.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD mit dem Kommentar von Reporter Toni Tomic verfolgen.

FC Sevilla gegen Borussia Dortmund: Die UEFA Champions League heute im Live-Stream auf DAZN

In voller Länge kann das Spiel nur für diejenigen Fans live verfolgt werden, die ein Abonnement beim Streaming-Dienst DAZN abgeschlossen haben - hier geht es zum Abo von DAZN.

Als Moderator vor und nach der Partie wird Tobi Wahnschaffe agieren. Uli Hebel kommentiert das Spiel mit seinem Experten Sebastian Kneißl.

Wer Apple TV, Smart TV oder einen Fire TV Stick nutzt, kann das Programm von DAZN auch auf dem TV-Gerät sehen.

FC Sevilla gegen Borussia Dortmund: Die heutige Übertragung der UEFA Champions League im Überblick

TVSky Sport 1 HD (Konferenz), DAZN (Apple TV, Smart TV, Fire TV Stick)
Live-StreamSky Go, DAZN
Live-Tickertz.de
Highlights Sky, DAZN

FC Sevilla gegen Borussia Dortmund: Champions League heute im Live-Ticker

Wer kein Sky- oder DAZN-Abo abgeschlossen hat oder anderweitig verhindert ist, kann die Partie alternativ im Live-Ticker von tz.de verfolgen. Dort verpassen Sie keine relevante Szene und bleiben vor und nach dem Spiel informiert. (ta)

Auch interessant

Kommentare