Villarreal setzt sich EL-Krone auf

Spanien-Wahnsinn! FC Bayern war Startpunkt für irre Europapokal-Serie

Der FC Villarreal den Gewinn der Europa League 2021.
+
Der FC Villarreal gewinnt die Europa League 2021.

Der FC Villarreal hat sich in einem dramatischen Europa-League-Endspiel gegen Manchester United den Titel gesichert - und damit eine irre Spanien-Serie ausgebaut.

Update vom 27. Mai: Viel dramatischer hätte das Finale in Danzig gar nicht enden können. Nach der regulären Spielzeit und der anschließenden Verlängerung zwischen dem FC Villarreal und Manchester United sorgte erst das Elfmeterschießen für die Entscheidung. Und dort war es mit United-Keeper David de Gea der 22. Schütze (!), bei dem die Nerven versagten, nachdem zuvor alle Feldspieler plus Torhüter Geronimo Rulli ihre Elfer verwandelten.

Somit siegte einmal mehr ein spanischer Vertreter in der Europa League, auch wenn es dieses Mal nicht der FC Sevilla war. Generell scheint es so, dass die spanischen Teams bestens mit dem Finaldruck umgehen können. Denn in den vergangenen 16 Europapokal-Finals mit spanischer Beteiligung siegte immer das Team von der iberischen Halbinsel!

Die letzte Mannschaft, die ein spanisches Team in einem Europapokalfinale schlug, war: der FC Bayern! 2001 war das, als Oliver Kahn im Elfmeterschießen gegen Mauricio Pellegrino den dritten Elfmeter hielt und so den Deutschen Rekordmeister zum Champions-League-Titel führte.

FC Villarreal - Manchester United: Europa-League-Finale heute live im TV und Stream

Erstmeldung vom 21. Mai: München/Danzig - Die Europa League ist der Wettbewerb der Spanier und der Engländer. Zumindest der Teams aus La Liga in Spanien und der Mannschaften aus der Premier League in Großbritannien.

Denn: In den vergangenen neun Jahren gewann immer ein Klub aus den beiden Ländern den Wettbewerb, darunter war auch Manchester United 2017. Und: ManUnited steht auch 2021 im Finale der Europa League, trifft in diesem am Mittwoch, 26. Mai, ab 21 Uhr in Danzig (Stadion Miejski) auf den FC Villarreal.

Klar ist damit schon vorher: Der Sieger kommt wieder aus Spanien oder aus England. Selbstverständlich.

Europa League: Manchester United darunter - Die Sieger der letzten zehn Jahre

2020FC Sevilla
2019FC Chelsea
2018Atlético Madrid
2017Manchester United
2016FC Sevilla
2015FC Sevilla
2014FC Sevilla
2013FC Chelsea
2012Atlético Madrid
2011FC Porto

Zum Hintergrund: Letzter nicht englisch-spanischer Gewinner war 2011 der FC Porto, damals besiegelte Kult-Stürmer Falcao im innerportugiesischen Endspiel das 1:0 gegen Sporting Braga. Und diesmal?

Europa-League-Finale live: Läuft Villarreal - Manchester United heute im Free-TV?

Läuft das Europa-League-Finale in Zeiten, in denen die TV-Rechte wie auf einem Markt veräußert werden, auch live im Free-TV? Ja, tut es! Und zwar bei RTL Nitro. Die TV-Übertragung beginnt um 20.15 Uhr und wird von Laura Wontorra moderiert. Als Experte ist Roman Weidenfeller dabei, einst Torhüter von Borussia Dortmund und Fußball-Weltmeister mit Deutschland 2014.

Der heute 40-Jährige kennt sich aus: In der Saison 2015/16 scheiterte er mit dem BVB im Viertelfinale am FC Liverpool. Und in der Spielzeit 2017/18 - seiner letzten als Profi-Fußballer - war mit Borussia Dortmund im Achtelfinale gegen die Österreicher von Red Bull Salzburg Endstation.

Europa-League-Finale live: Wo läuft Villarreal - Manchester United heute live im TV und im Live-Stream?

Das Europa-League-Finale zwischen dem FC Villarreal und Manchester United gibt es aber nicht nur im Free-TV bei RTL Nitro zu sehen, sondern beim selben Sender auch im Live-Stream - zumindest, wenn man Abonnent von TV Now ist. Nicht nur das: DAZN zeigt die Partie ebenfalls im Stream.

Tobi Wahnschaffe moderiert für den Streamingdienst, unterstützt durch Experte Sebastian Kneißl. Die Vorberichterstattung beginnt um 20.45 Uhr, kommentiert wird das Endspiel bei DAZN von Uli Hebel.

FC Villarreal - Manchester United live: Die Übertragung des Europa-League-Finales in der Übersicht

TVRTL Nitro (Moderation: Laura Wontorra)
Live-StreamRTL Nitro und DAZN
Live-Tickertz.de
HighlightsRTL Nitro und DAZN

Europa-League-Finale im Live-Ticker bei tz.de - FC Villarreal gegen Manchester United verfolgen

Wer holt sich den Sieg im Europa-League-Finale 2021? Der FC Villarreal oder der FC Liverpool? Wir halten Sie wie immer über unseren Live-Ticker bei tz.de auf dem Laufenden. Hier verpassen Sie nichts. (pm)

Auch interessant

Kommentare