Bundesliga

FCA befürchtet Ausfall von Kapitän Gouweleeuw in Frankfurt

Jeffrey Gouweleeuw
+
Der FC Augsburg befürchtet einen Ausfall von Jeffrey Gouweleeuw.

Trainer Markus Weinzierl befürchtet im ersten Saison-Auswärtsspiel des FC Augsburg bei Eintracht Frankfurt einen Ausfall seines Kapitäns.

Augsburg - Es stehe „ein großes Fragezeichen“ hinter dem Einsatz von Innenverteidiger Jeffrey Gouweleeuw, wie Weinzierl sagte. Der Niederländer musste beim Fußball-Bundesligisten wegen Adduktorenproblemen eine Trainingspause einlegen.

Grünes Licht konnte der FCA-Coach dagegen für Samstag (15.30 Uhr) bei André Hahn geben. Der Angreifer hatte beim 0:4-Auftakt gegen die TSG 1899 Hoffenheim eine Knieprellung erlitten. „Er ist hundertprozentig fit“, berichtete Weinzierl. Er hofft für die Partie bei den mit einem 2:5 in Dortmund ebenfalls schlecht gestarteten Frankfurtern, „dass wir unsere Lehren aus dem Hoffenheim-Spiel gezogen haben“. Angreifer Florian Niederlechner formulierte eine klare Zielsetzung: „Wir wollen unbedingt gewinnen. Wir wollen den Fehlstart wieder gutmachen.“ dpa

Auch interessant

Kommentare