Langfristige Verträge

FCA bindet drei Youngster

Augsburg - Augsburg setzt weiter auf den eigenen Nachwuchs. Wie die Schwaben am Mittwoch mitteilten, hat der Klub die Talente Erik Thommy (19) und Tim Rieder (20) mit langfristigen Profiverträgen ausgestattet.

Zudem verlängerte Raphael Framberger (18) seinen zum Saisonende auslaufenden Kontrakt ebenfalls langfristig. Mittelfeldspieler Thommy hat für die zweite Mannschaft des FCA in dieser Saison in 22 Spielen der Regionalliga Bayern 13 Tore erzielt. Wie Framberger trainiert er regelmäßig mit den Profis unter Trainer Markus Weinzierl.

„Ich bin überzeugt, dass es eine Frage der Zeit ist, bis der ein oder andere Nachwuchsspieler auch in der Bundesliga zu Einsatzzeiten kommen wird“, sagte Geschäftsführer Stefan Reuter.

Während das oben genannte Trio Profiverträge unterzeichnet hat, trennen sich die Wege von U23-Abwehrspieler Matthias Strohmaier und des FCA. Der eigentlich noch bis zum Saisonende laufende Vertrag in der Regionalliga- Mannschaft des 19-Jährigen wurde einvernehmlich aufgelöst. Offenbar wechselt er zur zweiten Mannschaft des FC Bayern München.

sid

Rubriklistenbild: © afp

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare